wand mit redstone (Minecraft)

ich habe mir gestern eine tierhaltung gebaut, da die gehege aber alle sehr lang sind wollte ich sie in der mitte mit einer wand, die man ausfahren kann teilen, bis es mehr tiere geworden sind..
kann mir einer helfen, wie ich das bauen kann, denn die wand sollte nach möglichkeit 3 blöcke hoch sein..

wenn ich mit kelbenden kolben einen weiteren klebelnden kolben in die luft fahre, den dann mit einer redstone fackel so mache das er an ist und es mit einem schalter aus und ein machen kann, bleibt der andere kolben oben wenn ich es ausmache...

Frage gestellt am 18. Mai 2012 um 17:12 von gelöschter User

6 Antworten

Einen einzelnen haftenden Kolben wieder runterzuziehen, sollte kein Problem sein, da könnten wir uns das Prinzip des Kolbenaufzuges zu Nutze machen. Eine Wand daraus dürfte aber angesichts der Ausmaße des benötigten Schaltkreises nicht funktionieren. Praktischerweise empfehle ich dir eine einzelne Reihe Zäune im Boden versenkt. Wenn die Zäune unten sind, kann man drüberlaufen. Fährt man die Kolben aus und damit die Zäune nach oben, ist die Barrikade unüberwindbar.

Antwort #1, 18. Mai 2012 um 17:41 von RandomGuy32

ok, ja das wäre eh meine notlösung gewesen... würde es gehen, dass man eine 2 blöcke hohe wand macht, das man über erde gehen kann und trotzdem nicht drüberkommt
das die wand nciht so auffält ^^ wenn sie eingefahren ist

Antwort #2, 18. Mai 2012 um 17:48 von gelöschter User

Wie gesagt: Wenn es nur ein einzelner Stapel Kolben wäre, könnte man alle haftenden Kolben, die hochgeschoben wurden, wieder runterziehen. Man brauch für den Schaltkreis nur relativ viel Platz und natürlich dürfen sich die einzelnen Komponenten auch nicht gegenseitig behindern, weshalb eine Wand nach diesem Prinzip wohl nicht möglich wäre. Mir würde jetzt nur noch einfallen, die Wand aus Sand oder Kies zu machen, dass man sie mit Kolben hochschiebt und beim Deaktivieren wieder automatisch runterfällt.

Antwort #3, 18. Mai 2012 um 18:11 von RandomGuy32

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
ja, ok würde auch gehen, aber ich brauche ja mind. 2 kolben würde das dann gehen dass der untere dann den oberen runterzieht? und wie?

Antwort #4, 18. Mai 2012 um 18:15 von gelöschter User

Mit dem oben angesprochenen Prinzip des Kolbenaufzugs, welches sich aber aufgrund der Größe des erforderlichen Schaltkreises als Wand nicht umsetzen ließe.

Antwort #5, 18. Mai 2012 um 18:25 von RandomGuy32

Am leichtesten geht es mit der tollen Mod "More Pistons". Da gibts Anti-Gravitations Pistons, 4er Pistons, Triple Pistons, Double Pistons usw. Kann dir die empfehlen. http://www.minecraftforum.net/topic/997095-125-...

Antwort #6, 18. Mai 2012 um 18:56 von N1CO

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)