Das Ende *SPOILER* (Alan Wake)

Hi Leute,

Ich habe das Spiel inklusiver der Bonusfolgen durch und verstehe das Ende nicht genau. Am Ende kehrt Alan zu Hütte zurück und schreibt nen 2. Teil zu "Departure". Ist er jetzt immer noch in dieser Parallelwelt gefangen oder nicht? Wenn ja was hat ihm das, was er in den Bonusepisoden gemacht hat dann alles gebracht? Könnte mir bitte jemand das genauer erklären?

Freue mich über Antworten

LG

Frage gestellt am 19. Mai 2012 um 00:04 von Kingritter

2 Antworten

Hallo Kingritter,

am Ende vom Hauptspiel ist Al ja in der Hütte am Grund des Cauldron Lake. Dort will er durch das fertig schreiben von Departure Alice retten, was ihm dann gelingt. Und das letzte was man von ihm sieht ist, dass er an der Schreibmaschine sitzt, dann den Kopf hebt und mit merkwürdiger Emotion spricht: "Das ist kein See, es ist ein Ozean." Somit ist das Ende sehr offen. In den Erweiterungen findet er dann eben heraus, dass er vom Dunkel noch in der Hütte gefangen ist und dort träumt. Erst am Ende vom Zusatzinhalt 2 schafft er es wieder in die Realität zurück, wo er sein Bewusstsein kontrollieren kann. Dass ihn das Dunkel nicht wieder in einen Traum führt, beginnt er einen zweiten Teil von Departure. Worum es dort geht erfährt man in dem Spiel Alan Wake American Nightmare (Release 22.5. für PC).
Also die Add-ons haben Alan die geringe Chance für eine Flucht gegeben, welche er vielleicht in Teil 2 nutzen kann. Ansonsten hätte er noch am dunklen Ort geschlafen.

Hoffentlich konnte ich deine Frage ausreichend beantworten

Guten Abend

Antwort #1, 19. Mai 2012 um 19:59 von Tipp95

Dieses Video zu Alan Wake schon gesehen?
Vielen Dank für die Antwort! Hoffentlich wird die Sache in American Nightmare klarer. Freu mich schon drauf!

LG

Antwort #2, 19. Mai 2012 um 20:13 von Kingritter

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Alan Wake

Alan Wake

Alan Wake spieletipps meint: Eines der besten Survival-Horrorspiele setzt Maßstäbe in der Erzählweise und lässt sich trotz kleiner Schwächen im Spieldesign nicht den Spielspaß verderben. Artikel lesen
90
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Alan Wake (Übersicht)