Oh mein Geist! (Sims 3)

Hallo liebes Forum =)
Ich habe eine Frage, und zwar.
Meine Nachbarin spielt Sims 3 und ihr Sim starb. Er verhungerte. Nun will sie die Gelegenheit "Oh mein Geist!" haben. Was muss man dafür tun? Bitte beschreiben, mit und ohne Cheats. Danke im Voraus

Frage gestellt am 19. Mai 2012 um 13:45 von Muckymuh

5 Antworten

diese gelegenheit kommt zufällig und du mußt nur abwarten . mehr kannst du nicht machen.

Antwort #1, 19. Mai 2012 um 16:16 von ruthybell

Danke ruthybell.
zzir, dein Kommentar find ich relativ unnützlich.

Antwort #2, 19. Mai 2012 um 16:34 von Muckymuh

zzir ist neu hier und hat eine sehr diskriminierende einstellung , siehe seine frage . er meint frauen sind blöd , ha ha .

ich spiele mit mod und da kann ich mir manche gelegenheiten holen , aber selbst damit ist oh mein geist nicht immer verfügbar .

Antwort #3, 19. Mai 2012 um 16:40 von ruthybell

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
na na , wer wird denn da so ausfallend ? reg dich ab und entspann dich

Antwort #4, 19. Mai 2012 um 16:58 von ruthybell

Einen Geistsim in der Familie haben.

von: _Doro_

So könnt ihr einen Geist-Sim in eurer Familie haben und mit ihm spielen:

Erstellt eine ganz normale Familie mit mnd. 2 Personen
Lasst die Familie in ein Haus oder Grundstück ziehen und richtet es beliebig ein
Sucht euch ein "Opfer" in eurer Familie, das ihr sterben lasst, z.B. durch ertrinken
Nun kommt der Sensenmann und eures "Opfer" liegt auf dem Friedhof
Ein anderer Sim aus eurer Familie sollte die Wissenschaftskarriere einschlagen
Euer Sim mit der Wissenschaftskarriere sollte auf einem bestimmten Level sein (weiß nicht mehr welches, aber es is nicht sehr hoch wie Level 9 oder 10), dann bekommt der Sim eine Gelegenheit, wo der Chef möchte, das euer Wissenschaftssim Überereste eines verstorbenes Sim, der in eurer Famile war, abgibt
Nun geht zum Friedhof, zum Grab eures Ofers und macht das Grab in euer Inventar
Geht zum Wissenschaftsinstitut, doch nicht in der Dienstzeit und gebt die Überreste eures verstorbenen Sim ab
Nach einer kurzen Weile, wenn die Interaktion beendet ist, müsste stehen das euer "Opfer" (der verstorbene Sim) wiederbelebt wurde aber nicht perfekt wie sie sich das vorgestellt haben.
Nun kommt euer "Opfer" als Geist aus dem Wissenschsftsinstitut und ihr könnt mit eurem Geistsim beliebig weiterspielen...NUR ALS GEIST!

Antwort #5, 20. Mai 2012 um 17:08 von Darius_aus_Elwood

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)