Lönt sich das Spiel (Age of Empires 3)

Ich wollte mir Age of Empires 3 holen aber weiß net wie das so ist lohnt es sich überhaupt kann mir einer seine Meinung schreiben und was mann da machen muss Danke für Alle Meldungen!

Frage gestellt am 19. Mai 2012 um 22:15 von denis200

4 Antworten

Hallo denis,

ich persönlich spiele age of empires 3 und finde es sehr gut.
Falls du age of empires 2 schon gespielt hast früher: es ist ähnlich.

zum spielverlauf:

du startest (normalerweise, aber auch veränderbar) im 1. Zeitalter. die 5 verschiedenen zeitalter:

der sinn des spiels: du baust dir ein eigenes städtchen und zerstörst die stadt schneller als der gegner deine stadt zerstört. dazu sind mehrere aspekte nötig:

1. eco (wirtschaft, viele ressourcen sammeln)
2. micro (richtig angewandte soldaten)
3. macro (bauweise deiner häuser, überblick haben)

die verschiedenen nationen:

Spanier
Portugiesen
Briten
Franzosen
Deutsche
Osmanen (Türken)
Russen
Holländer

Irokesen
Azteken
Sioux

Chinesen
Japaner
Inder

die verschiedenen zeitalter:

1. Zeitalter: keine soldaten verfügbar. du machst siedler und holst dir nahrung, für 800 nahrung steigst du ins 2. zeitalter auf.

2. Zeitalter: die "anfangs" soldaten sind nun verfügbar. bau eine kaserne oder einen stall und mach soldaten. für 1200 nahrung und 1000 gold steigst du ins 3. zeitalter auf.

im 3. zeitalter sind (fast) alle soldaten verfügbar. rüste deine soldaten aus dem 2. zeitalter zu "veteranen" soldaten aus oder mach stärkere soldaten. kanonen sind ab jetzt verfügbar. um aufzusteigen ins 4. zeitalter brauchst du 2000 nahrung und 1200 gold.

4. zeitalter: du kannst fabriken holen und deine wirtschaft boomen lassen und deine soldaten verstärken. aufsteigen ins 5. kostet dich 4000 nahrung und 4000 gold.

5. zeitalter: du kannst ein kapitol erbauen, in welchem du sehr gute sachen entwickeln kannst. ausserdem werden deine soldaten nun zu "imperialen" soldaten. sie sind erheblich stärker als andere.


ich hoffe ich konnte dir einen kleinen einblick geben :)

LG

Antwort #1, 21. Mai 2012 um 13:58 von chusik

"du startest (normalerweise, aber auch veränderbar) im 1. Zeitalter. die 5 verschiedenen zeitalter:"

sollte weiter unten stehen, sry :S

Antwort #2, 21. Mai 2012 um 13:59 von chusik

Sry das du warten musstest ich bedanke mich sehr ich habs mir schon geholt es Instaliert sich gerade also Danke1

Antwort #3, 22. Mai 2012 um 19:55 von denis200

Dieses Video zu Age of Empires 3 schon gesehen?
ok, spiel am besten bissel kampagnen / einzelspieler, und später dann online gegen andere spieler. das ist dann nochmal ein tick schwerer :)

ich heisse dort übrigens auch Chusik :D

lg

Antwort #4, 23. Mai 2012 um 07:44 von chusik

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires 3

Age of Empires 3

Age of Empires 3 spieletipps meint: Der dritte Teil der brillanten Reihe punktet mit spannendem Szenario, optischer Pracht und bewährtem Grundprinzip. Innovativ ist das nicht. Artikel lesen
89
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Age of Empires 3 (Übersicht)