Tipps zum Chara entwickeln als Kampfmagier (Skyrim)

Hallo alle zusammen, ich bräuchte mal eure Hilfe bzw. Tipps wie ich am besten einen Kampfmagier skillen kann.

Bei mir sind wichtig schwere Rüstung, Einhandwaffen, Magie usw.
Ich habe einen Link gefunden wo am besten das Skillen beschrieben wird zum Kampfmagier, hier der Link.

http://www.gameplorer.de/skyrim-builds-battle-m...

Mir geht es darum währe bei einem Kampfmagier Blocken sinnvoll zu skillen oder lieber Zerstörungszauber, beim Link wird geraten Blocken zu skillen und weniger Zerstörungszauber.
Ich kämpfe lieber mit einer Einhandwaffe und Magie sowie verzauberung für Waffen und Beschwörung.

Möchte halt nicht unnötig was falsch skillen wie eben Blocken.
Würde mich sehr freuen ob ihr mir ein paar Tipps geben könnt für denn perfkten Kampfmagier ;), Mfg Spirit

Frage gestellt am 20. Mai 2012 um 11:56 von spirit7

3 Antworten

wenn du eh nich mit schild spielst dann würde ich auch nich blocken skillen und wenn es dir eine hilfe ist du kannst bis level 81 hoch kommen also hast 80 skill punkte es ist zwar blöd aber auch nicht so schlimm wenn du dich kurz um entscheidest mein assassine hat auch skills in blocken (obwohl ich mit zwei dolchen kämpfe) und er hat auch skills in schwere rüsi . hätte es zwar nich gebraucht aber ich komm auch so klar mfg Das heimlich wachen ausziehende Biest

Antwort #1, 20. Mai 2012 um 12:49 von biestowler

Wenn du nicht blocken willst, dann investiere dort auch keien Perk-Points. Das wäre doch unnötig, wenn du i.e. "Shield Wall" (also den ersten Perk bei Blocken, den deutschen Namen weiß ich grad nicht) mitnimmst, obwohl du nie blockst.
Du magst Magie mehr, so wie es aussieht, also nimm Zerstörungszauber.
Probleme wirst du ohne Schild auch weniger haben, denn mit einer Daedrischen Rüstung kommst du ganz leicht auf das Rüstungs-Cap von ~580-600.

Antwort #2, 20. Mai 2012 um 12:54 von Fable_2

O.K. perfekt, ich danke euch schon mal für die Hilfe.
Ich werde dann wohl mehr auf Zerstörungszauber skillen als auf Blocken, hab zwar einen Punkt schon geskillt aber wenn es nur ein Skillpunkt wahr ist es ja nicht so schlimm.

Das mit der Rüstung ist schon mal gut denn das ist für mich schon sehr wichtig sowie allgemein Magie und Einhandwaffen, natürlich auch andere Pecks zu skillen wie Verzauberung, Beschwörung und am besten auch Taschendiebastahl wegen der Fertigkeit Mehr Platz um die Tragfähigkeit um 100 zu erhöhen.

Bin jetzt auch am Anfang erst mal zum Liebendenstein gewandert da der Stein 15% auf alle Fertigkeiten bringt, gibt es noch einen besseren Stein oder währe das schon der beste Segen denn man haben kann, wahr vorallem eine sehr lange Reise ;).

Also werde ich mal weiter skillen vorallem Zerstörungsmagie, schwere Rüstung und Einhandwaffe da ich ja erst Level 7 bin, währe für mich das wichtigste am Anfang und halt Wiederherstellen oder was denkt ihr für denn Anfang und danke für die Antworten und Tipps ;), Mfg Spirit

Antwort #3, 20. Mai 2012 um 13:21 von spirit7

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)