Magier und Krieger in einem Char? (Skyrim)

Hey,

ich hatte eigentlich vor auf einen Magier zu skillen (bin lv 20)
aber nun will ich mich doch auf einen Einhandkrieger spezialisieren.
Ich finde die Animationen so geil ;)
Also einen Magier mit Kriegerelemten.
Wie könnte ich die beiden Klassen am besten vereinen?
Was muss ich dabei am meisten beachten?
Welche Rüstungsart wäre besser?
Achja ich bin ein Nord..

Danke im voraus!

Frage gestellt am 20. Mai 2012 um 16:01 von Rusteman

11 Antworten

Hi,
Habe auch einen Zauberer/Krieger mit nem Khajit und habe mich besonders auf Beschwörung und Einhändig spezialisiert. Bin jetzt lv25 und benutze schwere Rüstungen. Bei so einem Char solltest du aber auch Zerstörung, Heilung und Schmiedekunst skillen.
Das Konzept läuft ganz gut und wenn man Beschwörung und Einhändig hoch geskillt hast, besiegst du selbst starke gegner sehr schnell. Illusion, Veränderung und Blocken kannst du bei diesen Chars außen vor lassen.

Antwort #1, 20. Mai 2012 um 16:28 von Racer110418

Alles klar, danke für den ausführlichen tipp!
Sind Khajit nicht eigentlich assassinen?
Was ist eigentlich der unterschied zwischen leichten und schweren Rüstungen? von dem Rüstungswert mal abgesehen..ich benutze momentan eine verzauberte Elfenrüstung und wollte eigentlich auch bei den leichten Rüstungen bleiben..

Antwort #2, 20. Mai 2012 um 18:42 von Rusteman

Der unterschied zwischen leicht und schwer ist ganz einfach
leicht wiegt weniger.
wo ein schwerer korbus z.b. 23 kg. wiegt ist eine leichte bei 12 kg. oder so. (:

man hat halt dafür bei schweren rüstungen besseren schutz (:

Antwort #3, 20. Mai 2012 um 18:47 von DOULMAGES2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Achso, dann sind die schweren Rüstungen ja weitaus besser :D

Antwort #4, 20. Mai 2012 um 19:02 von Rusteman

Zur Rüstung: Leichte rüstung ist auch leiser beim schleichen.

Einen Kampfmagier würde ich skillen mit:
Zerstörung, Einhand, Schwere Rüstung
(dann noch Schmiedekunst und wenn skillpunkte übrig sind Beschwörung)

Antwort #5, 20. Mai 2012 um 19:19 von Walon

okay danke für die weiteren tipps!

Antwort #6, 21. Mai 2012 um 17:29 von Rusteman

auser wen du schleichen so foll hast das du das rüstung gereuch nicht mehr erzeugst.

Antwort #7, 21. Mai 2012 um 18:28 von alex44i

wenn du verzauberug auf 100 hast kanst du deine rüssi auch auf Zerstörungszauber verbrauchen weniger schaden verzaubern aber jeden teil deiner rüssi dann kannst du zerstörungsz. wirken ohne magie zu verbrauchen. kannse auch mit 2 zauber auf einmal machen.

Antwort #8, 22. Mai 2012 um 15:36 von DanielMarston

sorry schreibfehler meine weniger magie verbrauchen

Antwort #9, 22. Mai 2012 um 15:43 von DanielMarston

okay da ist ja ein bisschen op ;)
Daniel welche Rüstung empfiehlst du ?

Antwort #10, 24. Mai 2012 um 15:53 von Rusteman

ich benutze auf jedenfall die Deadra rüstung da drachen weniger verteidigung hat und deadra kriegst du schon ab lvl 90 in schmieden.sieht auch geil aus :)

Antwort #11, 25. Mai 2012 um 15:17 von DanielMarston

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Sega gab heut offiziell bekannt, dass das von den Two Point Studios in Arbeit befindliche Two Point Hospital Ende 2018 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)