Unlogisch oder? (MW 3)

Findet ihr es auch unlogisch dass man in mw3 bei Sturm einen Juggernaut für 16Kills ohne zu verrecken und bei Unterstützung einen Juggernaut für 17 Kills einfach so eingebaut hat? Nunja finde ich ja gut aber Leute...so kann doch jeder Noob einen Juggernaut haben!

Frage gestellt am 20. Mai 2012 um 17:31 von gelöschter User

6 Antworten

nein finde ich nicht.
der juggernaut von unterstützung trägt meines wissens ein Schild und der von Sturm ein LMG. Deshalb finde ich den von Sturm wesentlich besser, denn ein juggernaut ist eh langsam und ein schild... ich weiß nicht. Ich wechsel dann zwar immer auf die pistole aber gegen einen guten gegner bringt es der andere Juggernaut mehr... Ist meine Meinung

Antwort #1, 20. Mai 2012 um 19:58 von lolololo

tr-shooter hat aber recht. JEDER noob kann einen juggernaut OHNE skill bekommen auch wenn der support jugger "nur" ein schild und eine pistol hat (die übrigens net mal so schlecht ist) so kann doch jeder nen jugger bekommen was ich sehr kake finde

Antwort #2, 20. Mai 2012 um 20:58 von gelöschter User

Man braucht bei MW3 garkeine Skills um was zu erreichen für die Killstreaks wie EMP oder Stealth Bomber. Das ist so was von sinnlos das man sowas geiles ohne skills bekommt. Das fand ich bei MW2 alles besser und bei CoD4 gab es zwar nur 3 Killstreaks und keine zum Freischalten aber trotzdem brauchte man da auch skills. Wer keine Skills hat nimmt Unterstüzung und kriegt nen EMP oder so und freut sich und die anderen die Sturm nehmen beweisen ihre Skills.
So seh ich das zumindist.

Antwort #3, 20. Mai 2012 um 22:38 von FreiWild_K3KZz-

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Die haben meiner meinung nach gar nichts immer Multiplayer zu suchen

Antwort #4, 20. Mai 2012 um 23:03 von hitman3886

ja genau stealth bomber ist auch so ein scheiß. das ding ist ja eigentlich eine team undstützung. aber das teil man mit einem schlag locker einen triple oder multikill. was hat das mit unterstützung zu tun. das macht doch kills. was bringt mir das wenn mein team mate ein stealth bomber über die karte rauschen lässt. nix ausser das ich mich nicht mehr gut bewegen kann wenn er direkt über mich fliegt.

Antwort #5, 21. Mai 2012 um 19:40 von Tekoray

Chillt's mal Leute. Es wird sicher schon einen guten Grund gegeben haben, warum die Entwickler das mit den einzelnen Angriffs- Unterstützungs- und Spezialistenpaketen gemacht haben. Ich find das Unterstützungspaket relativ sinnvoll für Leute die auf z.B. Hardliner Pro kommen wollen, oder Leute die einfach nicht das nötige Geschick und die nötige Erfahrung haben, lange Killstreaks hinzubekommen. Zum Thema EMP: Ich finde den in vielen Momenten sehr sinnvoll, aber auch sehr nervig. Teilweise kommt man in ein Team rein, wo lauter Noobs mit einem spielen und das gegnerische Team aus Profispielern. Die Profis haben dann natürlich auf Anhieb die besten Abschusserienbelohnungen und dann auch gleich so viele und so oft. Dann bringt es natürlich sehr viel, wenn dann die Noobs das in irgendeiner Weise verhindern können. Und sagt mir jetzt nicht, dass sich die Profis das Aufgrund ihres Skills verdient haben. Um Noobs zu killen braucht man keinen bis kaum Skill ;) Andererseits muss ich auch dazu sagen, dass es relativ nervig für die Leute ist, die gerade was besseres als Kampfheli haben. Da sag ich dann auch: "Warum gibts denn überhaupt EMP? Einfach nur nervig!" Ja, das hat halt alles seine Schattenseiten. Nun aber zum Topic: Ich mein, es is schon irgendwie sehr einfach, einen Juggernaut zu bekommen, doch aus Erfahrung muss ich sagen, dass dieser eigentlich relativ schenll tot ist, da sich alle auf den stürzen. Außerdem sieht man eigentlich so selten Juggernauts, da diese eigentlich nur eine einfache Zielscheibe für die Gegner sind...

Antwort #6, 23. Mai 2012 um 22:58 von Barscholomeus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)