Raketenwerfer (Resident Evil - Revelations)

Gibts den unendlichen Raketenwerfer auch im Raubzugsmodus

Frage gestellt am 21. Mai 2012 um 22:13 von Flotron4

15 Antworten

Nein gibt es - Gott sei Dank - nicht!
Diese Waffe ist total überflüssig in der Kampagne sowie im Raid Mode!

Antwort #1, 22. Mai 2012 um 00:42 von Wesker-48

da muss ich "Wesker-48" recht geben, den überlege mal wenn es den gebe und du spielst online und beide spieler haben den, da würde ich das kotzen kriegen da ich auf präzision achte und jeder der den dann hätte würde nur noch sinnlos rumballern(was viele Spieler ohne hin schon machen) und die gegner hätten gar keine chance mehr, da würde mir aber sowas von der spielspaß vergehen

das ist genau wie diese kombo mit "Auto-Nachladen" und "Großer Feuerstoß" das ist der größte mist den es für den Raid Mode gibt eigentlich gehört sich das verboten, das hätte man am besten für Story und Raid Mode komplett weglassen sollen

am besten müsste noch ein update kommen was man kaufen(kostenlos versteht sich) muss um weiter online spielen zu können und diesen kompletten schrott heraus nimmt, verdammt nochmal das ist Resi und kein doofes Ballerspiel wo man einfach sinnlos die gegend und feinde mit kugeln verziert

Antwort #2, 22. Mai 2012 um 16:02 von xxJill_Valentinexx

Da stimme ich meinem Kollegen hier absolut zu.

Was ich tagtäglich für Leute in meine Sitzungen kriege, da könnte ich manchmal schreien!

Dann, wie schon erwähnt, diese beschi**enen Zubehörkombis, wo ich jedesmal das kotzen kriege, wenn ich so bestimmte sehe z.B. ein Gewehr kombiniert mit "Feuerstoß", "Feuerrate" und "Auto-Nachladen", sodass das Gewehr wie eine MG funktioniert - da krieg ich immer einen Anfall, wenn ich solche Leute drin hab.
Da frag ich mich, warum benutzen die nicht gleich eine MG, wenn sie unbedingt eine Waffe mit einer schnellen Schussrate brauchen?
Schlimm ist es dann noch, wenn sie noch dazu sinnlos durch die Gegend ballern!

Ganz ehrlich - manche Zubehöre sowie viele Spieler gehören aus dem Raid Mode verbannt!

Antwort #3, 22. Mai 2012 um 18:32 von Wesker-48

Dieses Video zu Resident Evil - Revelations schon gesehen?
@wesker: also mit deinem lezten satz ,, sowie viele spieler gehören verbannt" übertreibst du ein bisschen, net jeder kann so gut spielen wie du und valentine, ihr pros. (kannst als en halbes kompliment auffassen)

Antwort #4, 23. Mai 2012 um 22:31 von ironlord16

@ironlord

ich verlange auch nicht das man sonst wie gut spielt nur das man mit strategie an die gegner ran geht und nicht sinnlos rumballert wie viele dies tun

und dann noch durch solche kombis wie auto-nachladen und großer feuerstoß einen alle gegner weg nehmen und so das man denen nur noch hinterher trappt(und nix zutun hat), dann können diese leutz auch gleich solo spielen und sollen nicht anderen leutz so den gesamten spielspaß zerstören

Antwort #5, 23. Mai 2012 um 23:20 von xxJill_Valentinexx

Ganz ehrlich - wenn man ständig nur diese Vollidioten in die Sitzung bekommt, die keinen Plan haben, Null wert auf Präzision, Absolute Vernichtung und Ohne Schaden legen, sinnlos durch die Gegend ballern, noch nicht einmal die Schwachpunkte der Gegner kennen, sogar gezielt den Partner angreifen - hallo?!

Da ist man irgendwann nur noch genervt, denn wo bleibt denn da bitteschön der Spaß bei sowas?
Und wer nur sinnlos rumballert, gehört sich meiner Meinung nach verbannt, denn das ist nicht Sinn der Sache und dann sollen sich die Leute gefälligst Spiele kaufen wo sie einfach drauf ls ballern können, denn ein Resident Evil ist kein Spiel zum rumballern!

Antwort #6, 23. Mai 2012 um 23:20 von Wesker-48

lieber munition sparen und nicht sinnlos rumballern

Antwort #7, 03. Juni 2012 um 14:47 von zombieman15

@zombieman

sparen ist so eine sache BP zum einkaufen für den Shop kriegt man genug, also können die leutz die sinnlos rumballern sich nach einer stufe einfach wieder neue kaufen, wenn das nicht möglich wäre wäre es nur halb so schlimm da würde feuerstoß und extrem hohe feuerate bei waffen nicht mehr so stören, den dann hätten die leutz nach so einer runde nicht mehr so viel muni und da würde auch nicht mehr sowas wie großer feuerstoß bevorzugt werden

am besten sollte es nur Kräuter und Granaten/BOW-Fallen zu kaufen sein, für mich selbst wäre dies kein problem da ik nie muni kaufe selbst, wenn ik mal eine runde Geisterschiff mit einem Lv. 20 Spieler mache und meine Muni dann auf 40 Kugeln bei der Magnum runter geht, für die anderen Waffen findet man ja immer genug Muni, auch dann kaufe ik keine Muni weil die einfach nach einiger Zeit wieder rein kommt da is das nicht so schlimm

entweder das oder Feuerstoß und Auto-Nachladen aus dem Raid Mode entfernt, dann würde es angenehmer werden, aber den meisten scheint es ja zu schwer zu sein sich etwas zeit zu nehmen und auf den kopf(Schwachstelle) zu zielen oder beim Skagdead auf den menschlichen Teil zu zielen

Antwort #8, 03. Juni 2012 um 15:03 von xxJill_Valentinexx

ich zock das ohne feuerstoß oder auto nachladen um erlich zu sein das macht ja auch mehr spaß mir reicht nur eine pistole und eine schrotflinte

Antwort #9, 03. Juni 2012 um 15:13 von zombieman15

mit pistole brauchst aber lang um nen boss zu killn?

handfeuerwaffe ist meiner meinung nach die magnum lighting hawk echt cool

mein character: raymond mit pistole government, scharfschützengewehr und die magnum lightning hawk, ich gehe einigermaßen auf präzision, also wenn gegener weg´von mir sind scharfschützengewehr raus und headshot, ist echt cool, da geb ich übriegns valentine und wesker recht, mit präzision macht das spiel echt sau mäßig spaß. Wenn man mit der magnum nen headshot landet, ist des echt cool wie die gegenr so zerfallen bzw hinfliegen^^

Antwort #10, 09. Juni 2012 um 00:03 von ironlord16

die magnum ist zwar stark dafür hat es wenig munition

leider

Antwort #11, 09. Juni 2012 um 08:25 von zombieman15

@ironlord16
Du nimmst die Government, die schlechteste Pistole von allen?!
Die hat viel zu wenig Plätze für Zubehöre und Feuerkraft macht das nicht weg!
Da ist ja die G18 noch besser, auch wenn da das Autofeuer zu hoch ist.
Die beste Pistole ist die M92F, die hat die zweihöchste Feuerkraft und auch ordentlich Plätze, wodurch man Feuerrate, Kapazität erhöhen kann und noch Zusatzeffekte wie Mannstopp oder Betäuben.

Du hast einen Tick für die schlechtesten Waffen, denn die L.Hawk ist die schwächste Magnum!
Nimm lieber die Python, von der Pale Rider rate ich ab, dass Ding ist ein Alptraum und existiert bei mir nicht.
Du braucht aber mindestens 3 Plätze damit du mit einer Magnum ordentlich agieren kannst.

@zombieman15
Zu wenig Munition für die Magnum?
84 Schuss sind ja so wenig - kommst du mit soviel Schuss Magnum in EINEM Level NICHT aus?
Sag mal wie spielst du denn da?
Ballerst du nur sinnlos mit der Magnum durch die Gegned, wenn du mit der Munition nicht klar kommst?
Selbst wenn ich Stage 21 "Ghostship" spiele und alle Wege gehe um alle Gegner zu killen, hab ich am Schluss noch so ca. 50 Schuss Magnum übrig.

Antwort #12, 09. Juni 2012 um 12:04 von Wesker-48

ich baller doch nicht sinnlos rum

Antwort #13, 09. Juni 2012 um 12:46 von zombieman15

@ironlord

also ich finde das jetzt nicht so schlimm, wenn man etwas länger braucht einen Gegner zu killen und dazu wird der Spieler z.b. ja wohl nicht mit einer Pistole gegen den Skagdead kämpfen, oder?

und die Goverment würde ich auch nicht nehmen halt wegen zu wenig freien Plätzen und einer zu geringen Feuerrate(sollte schon so zwischen 1,50 und 2,00 liegen), wobei ich auch eher die M92F oder PC356 bevorzugen würde, die G18 is ja schon ne halbe MG mit dieser Feuerate und dabei kommt es bei mir auch ni auf die Feuerkraft zumindest bei einer Pistole an, da soll ein Ooze möglichst noch leben nach ein paar Schüssen da schieße ich lieber mal in beide Arme und mach aufgeladenen Nahkampf drauf

bei MG's gehe ich natürlich nicht von der High Roller aus, das ist keine MG für mich auch, wenn sie darunter fällt, denn ihre Feuerkraft is zu hoch und die Feuerate viel zu niedrig

naja und die L.Hawk is hier mit der Feuerkraft recht schwach, auch wenn die Feuerate recht gut is, in RE 5 is diese Waffe dafür meine Lieblingswaffe von Magnums, bei Magnums scheint die Python wirklich die beste gegenüber der L.Hawk ist sie stärker und hat glaube ich auch mehr Plätze kann ich, aber nicht zu 100% sagen und gegenüber der Pale Rider sieht sie besser aus(überdimensionaler Lauf) und die Pale Rider ist einfach extrem langsam

@zombieman

also da stimme ich wesker-48 voll und ganz zu 84 Kugeln reichen ganz gut aus für eine Magnum, egal ob Duo oder Solo da kannst du mit Sicherheit das ganze Ghost Ship säubern und "Absolute Vernichtung" holen auch, wenn man allein natürlich mehr Kugeln verbrauchen muss und am Anfang sind die Gegner auch noch etwas schwächer und da kann man z.b. die Scarmiglione zur Not auch noch mit dem Präzisionsgewehr killen

Antwort #14, 09. Juni 2012 um 13:22 von xxJill_Valentinexx

da hast du recht

Antwort #15, 09. Juni 2012 um 14:34 von zombieman15

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Revelations

Resident Evil - Revelations

Resident Evil - Revelations spieletipps meint: Originell, aber nicht revolutionär: Resident Evil kehrt einen Schritt weit zu seinen Gruselwurzeln zurück und überzeugt mit routiniert-spaßigem Spielablauf. Artikel lesen
84
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil - Revelations (Übersicht)