Fragen zum Spielstart (Mount & Blade - Warband)

hallo ich hab das spiel erst seit kurzem und ein paar fragen dazu.

1. gibts ein open end also endet das spiel irgendwann also ist es begrenzt oder kann man ewig weiterspielen?

2. wie kann ich eine Armee für ein Königreich anführen bzw mich einer nation anschließen hab jetzt schon ein kleines heer (50 mann) aber gehöre noch zu keiner nation bzw keinem könig, möchte also quasi die streitmacht des königs anführen für ihn in den krieg ziehen und so ruhm und ehre erlangen was auch die frage bringt...

3.wie kann ich feindliche siedlungen angreifen bzw festungen belagern? ich kann immer nur banditen dörfer attackieren aber keine festung wie stell ich das an

4. wie groß kann meine maximale armee sein und kann ich auch zb 100 mann auf einmal rekrutieren? nicht immer nur 3 bis 6 in den tavernen denn das ist mühsam

5. kann ich auch mein eigenes königreich bauen bzw dann verwalten also festungen errichten usw?

danke schonmal im voraus :)

Frage gestellt am 25. Mai 2012 um 21:53 von Orso55

3 Antworten

Hallo
zu 1.Nein, es sei denn du "ziehst dich zurück aus dem Abenteuerleben"
2.frag den könig der nation der du dich anschließen willst(er verlangt aber dass du vor dem schwur feinde der nation angreifst(fürsten,bauern. Städte/Burgen kannst du noch nicht belagern als unabhängiger)
3.siehe in klammer nach punkt
4.100mann auf einmal wär leider zu schön geht aber nicht(höchste zahl an zu rekrutierenden leuten die ich hatte war 11).Die größe hängt vom Charme und von der Anführerschaft ab.
5.königreiche kannst du "herstellen" indem du dich z.B. mit vaegir verfeindest und eine Burg bzw. Stadt eroberst.Festungen kann man auch zu meinem Bedauern nicht errichten(vieleicht mit mod?...)
soo, hoffe ich konnte helfen und viel spaß mit dem spiel!

Antwort #1, 26. Mai 2012 um 20:49 von Imperator1189

vielen dank :)

Antwort #2, 08. Juni 2012 um 14:15 von Orso55

Wieviele Leute man rekrutiert,
hängt von der Beliebtheit ab in den Dörfern.
Mit Beliebtheit 0, bekommt man keine bis vielleicht 5.
Ich hatte mal ein Dorf gehabt wo ich eine Beliebtheit von 59 hatte.
Da konnte ich schonmal locker 50 Einheiten rekrutieren, manchmal sogar mehr.
Wenn die Beliebtheit hochgenug ist, kann man auch schonmal stufe 2 Einheiten bekommen und nicht immer nur Frischlinge.

Also, Plündert keine Dörfer, fragt immer nach aufgaben und macht diese. Wenn ihr den Bauern immer helft, könnt ihr im nu eine Armee rekrutieren.

Die größe einer Armee hängt vom Charisma(immer +1 Einheit), Anführerschaft(immer +5 Einheiten) und vom Ansehen.
Je länger man spielt, desto größer kann die Armee werden, aber es ist wichtiger auf die Moral zu setzen als ein riesiges Heer.

Antwort #3, 04. Oktober 2012 um 16:19 von Mandate

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Cyberpunk 2077: Entwickler verspricht Singleplayer-RPG à la Witcher 3 und "keinen Bullshit"

Cyberpunk 2077: Entwickler verspricht Singleplayer-RPG à la Witcher 3 und "keinen Bullshit"

Das Studio CD Projekt Red hat sich in einer Twitter-Nachricht zu Sorgen von Fans und Spielern geäußert, die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)