2 Quest's (Fallout - New Vegas)

Hey Leute,
ich komme bei 2 Quest nicht weiter. Das wäre "Neue Hoffnung für Forlorn Hope", denn ich finde keinen der mir vorräte geben kann.
Und "Im Auftrag des Kings" muss ich nach Freeside um diesen Gerüchten nachzugehen, aber immmer wenn ich bei da bin wo ich hin soll, sind dort keine menschen.
Hoffe auf schnelle antworten

mfG.

Frage gestellt am 28. Mai 2012 um 12:17 von Simpson-Fan

14 Antworten

Für die Vorräte musst Du nach Helios One und da mit der Tante am Eingang reden. Die sagt Dir, dass die Soldaten Richtung Forlorn Hope aufgebrochen sind. Danach gibt's nen Questmarker für den Fundort der Vorräte.

Geh in Freeside zu den Anhängern im Old Mormon Fort und sprich mit Julie Farkas.

Antwort #1, 28. Mai 2012 um 12:29 von DrIllich

Hey, danke für die rasche Antwort. Nur das Problem ist, wenn ich nach Helios gehe, sind draußen keine Leute. Diese Leute wurden von der Legion getötet und im Gebäude sind nur RNK Soldaten mit Standard Sätzen.

Wenn ich nach Freeside zu den Anhängern gehe und mit Julie rede wird nichts von der Quest erwähnt. Gibts sonnst noch Tipps?

mfG.

Antwort #2, 28. Mai 2012 um 13:48 von Simpson-Fan

Ich weiß nicht, ob die Vorräte für Forlorn Hope an der Stelle liegen, wenn man vorher nicht nach den Soldaten gefragt hat. Normalerweise liegen sie im Ödland, auf Höhe des Süd-Nevada-Windparks, etwa in Richtung Poseidon-Tankstelle.

In Freeside steht auf der Rückseite des Old Mormon Forts (von Mick & Ralphs aus rechts um die Ecke und geradeaus) ein Typ an einem Feuer, der stellt einem drei Fragen zur RNK, dann kriegt man ein Passwort.

Kann auch sein, dass ich bei der Quest für den King an die falsche Aufgabe denke. Warst Du im Old Mormon Fort schon im ersten Zelt rechts und hast mit den Einwohnern gesprochen?

Antwort #3, 28. Mai 2012 um 14:40 von DrIllich

Dieses Video zu Fallout - New Vegas schon gesehen?
Also ich muss den Gerüchten über die kostenlose nächtliche Verteilung von Nahrung und Wasser im nordwestlichen Teil von Freeside nachgehen.

(Optional) Mit Major Elizabeh Kieran sprechen und Julie Farkas erwähnen, falls sie nicht helfen will.
Das ist die Quest vom King.

Antwort #4, 28. Mai 2012 um 16:39 von Simpson-Fan

Ja, um in die Verteilungsstelle zu kommen, musst Du die Fragen von dem Typen beantworten. Der steht (wie gesagt) außen an der Rückseite des Old Mormon Fort.

Antwort #5, 28. Mai 2012 um 16:46 von DrIllich

Oh ja, danke für die Hilfe. Jetzt hab ich auch die Quest geschafft mit dem King. Nur, jetzt bin ich ein Lächelnder unruhestifer bei der RNK. Ist das schlimm? Weil ich hab 1 Quest bei der RNK am laufen.

Antwort #6, 28. Mai 2012 um 18:36 von Simpson-Fan

Nee, das sollte noch gehn. Haste wen umgelegt? Ich hab das immer so geschafft, dass alle zufrieden waren.

Antwort #7, 28. Mai 2012 um 18:46 von DrIllich

Ich hab unten beim Bahnhof die Leute die das Essen ausgeben für den King umgelegt. Und das Nachtvolk in Jacobstown hat anscheinend auch Stress mit denen.

Antwort #8, 28. Mai 2012 um 19:14 von Simpson-Fan

Man kann dem King das mit der Essensausgabe erzählen. Dann kommt irgendein Typ rein und sagt, am Bahnhof gibt's Stress. Ich bin dann immer hin und hab mit denen geredet und alle sind abgezogen.

Antwort #9, 28. Mai 2012 um 19:22 von DrIllich

Oh verdammt^^ Bei mir war das selbe, aber als ich zu den leuten gegangen bin haben sie mich angegriffen. Und ich war bei Helios und es hatte keinen einfluss. Aber das mit Forlen Hope, da komm ich immernoch net weiter, weil vor dem Gebäude sind alle von der Legion getötet worden.

Antwort #10, 28. Mai 2012 um 19:43 von Simpson-Fan

Wie gesagt, ich weiß nicht, ob die toten Soldaten mit der Lieferung im Ödland liegen, wenn man vorher nicht bei Helios One nach ihnen fragen konnte. Wär schon möglich, das sich die Quest damit erledigt haben könnte.
Ich hatte auch noch nie irgendwelche Legion-Leute in der Nähe von Helios One, abgesehen von den dreien, die die Soldaten mit der Lieferung überfallen haben.

Antwort #11, 28. Mai 2012 um 19:52 von DrIllich

Ich habe in der nähe von dem verlassenen Bruderschaftsbunker ein paar Soldaten mit abgerissenen Beinen und Armen gefunden. Die sind über dem Bergkamm.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

P.S. pass auf es liegen da viele Splitterminen herum.

Antwort #12, 28. Mai 2012 um 20:09 von reddeadtime

Die, die er sucht, müssten auf Höhe des Windparks am Fuß von einem der kleinen Hügel liegen. Daneben steht ne Kiste mit den Vorräten für Forlorn Hope.

Antwort #13, 28. Mai 2012 um 20:22 von DrIllich

Drlllich hat recht. Bin auf der suche nach Fertigeitsbuch im Windpark vorbei gekommen habe toten soldaten gesehen und hab mal in die kisten gesehen dort waren die voräte drin , habe nicht mal Forlonhope betreten

Antwort #14, 08. Juni 2012 um 12:35 von lostboy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas spieletipps meint: Die Welt von New Vegas ist zwar kleiner, dafür aber bunter und belebter als im dritten Teil und so mitreißend, dass kleinere Fehler nicht weiter stören. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Ich habe die Welt von Assassin's Creed - Origins sehr gerne erkundet. Mir hat es meist schon gereicht, von einem Plateu (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout - New Vegas (Übersicht)