jet, raketen freischalten (BF 3)

kann mir jemand einen tipp geben wie ich das schaffen soll die raketen bei jet freizuschalten?weil ich kann nie jet fliegen und wenn mal düse ich 5 min in der gegend umher um vergeblich irgendwelchen killmöglichkeiten nachherzujagen.bis ich die lust verliere und fallschirmspringen gehe.

Frage gestellt am 02. Juni 2012 um 00:07 von Barney252525

5 Antworten

du musst mit deine standart kanone einene heli, jet oder fußsoldaten töten und bekommst dann die raketen

Antwort #1, 02. Juni 2012 um 02:36 von LC19PD98

geh am besten auf eine eroberungsmap und versuche einen supportheli z.B. den huey abzuschießen, da sind meistens viele gegner drin (->viele punkte) und außerdem ist er verdammt langsam (->und damit leicht mit dem bordgeschütz zu treffen)

falls du richtig schlechtim jet bist versuche ihn kampfunfähig zu schießen und ramm ein dann einfach weg (musst ihn aber erst kampfunfähig schießen sonst gibts keine punkte!)

Antwort #2, 02. Juni 2012 um 08:49 von Eicher9999

ok thx ich werds mal versuchen

Antwort #3, 02. Juni 2012 um 13:23 von Barney252525

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
wenn du squad leader bist kannst du auch einsatz befehle geben und bekommst immer 20p für jeden kill den dein squad dann an dem punkt macht so dürftest du auch rechtschnell wärmesucher bekommen

Antwort #4, 02. Juni 2012 um 15:43 von NB-CITY

einsatz befehle?was meinst du genau damit hab jetzt nich nichts davon gehört.

Antwort #5, 03. Juni 2012 um 13:01 von Barney252525

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Kulturbanausen und O-Ton-Nazis: Diese zwei Lager (aus Sicht der jeweils anderen Partei) geraten sich (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)