Kleinode verwenden (BITTE SCHNELL ANTWORTEN) (Harvest Moon - Inselparadies)

Hallo,ich hab jetzt ein paar Kleinode gekauft,aber wie verbinde ich die mit einem Werkzeug? Danke im Vorraus!

Springmaus

Frage gestellt am 03. Juni 2012 um 14:20 von Springmaus2002

9 Antworten

Geh zu Charlie, wenn er im Laden ist. Er baut die Kleinode ein. Falls du nicht genug Slots hast, kannst du versuchen, bei Gannon Werkzeuge mit mehr Platz zu kaufen. Seine Werkzeuge haben in Jahr 1 maximal drei Slots, jedes Jahr kommt einer hinzu, das Angebot wechselt täglich.

Antwort #1, 03. Juni 2012 um 16:00 von Cyara

Danke,hab noch ein paar Fragen zu Tieren:

1.Ich stehe mit einem meiner Hühner auf dem Totenkopf,also es mag mich überhaupt nicht.Wie kann ich bei Hühnern Herzen bekommen? Bürtsten und sowas geht ja bei Hühnern nicht!

2.Wie kann ich Zäune bauen?Gibt es da bestimmte Orte oder kann man überall bauen?

3.Wie kriegt man Hunde?

4.Was gebe ich Kühen zu fressen? Essen die auch noch was anderes außer Gras?Und wie kann man denen überhaupt Gras geben?

Ich weiß stell mich ganz schön bescheuert an,aber was solls

Antwort #2, 03. Juni 2012 um 16:45 von Springmaus2002

Jetzt ist das Huhn gestorben:( Was kann man dagegen machen?

Antwort #3, 03. Juni 2012 um 17:36 von Springmaus2002

1. Wenn es nen Totenkopf hat, musst du es mit Tiermedizin von Mira heilen. Für Zuneigung täglich füttern (wenn sie draussen sind nicht, im Stall schon), eingezäunt bei trocknem Wetter draussen lassen, täglich hochnehmen, bei Bedarf streicheln.
2. Wirf Steine oder Äste auf dein Feld um nen Zaun zu bauen.
3. 2 Herzen bei Mira verdienen, sie mag zb Vogelfutter, und bei nassem Wetter in den Wald gehen.
4. Die fressen Viehfutter, gibts erstmal bei Mira, du kannst es selber herstellen, wenn du Gras anbaust und dann mit der Sichel erntest. Das Futter im Stall in die Tröge geben, wenn sie eingezäunt draussen sind, und reifes Gras da ist, fressen sie selber und du brauchst nicht füttern.

Antwort #4, 03. Juni 2012 um 20:06 von Cyara

2.Bearbeite Steine mit dem Hammer und wirf sie auf dein Feld.
4.Viehfutter ist Gras. gras kannst du auch anbauen und es mähen dann has du neues futter. Oder du lässt die Tiere(auch Hühner und Hund und Pferd)auf dem angebauten Gras grasen. dann brauchst du sie nicht zu füttern. Oh, und achte daruf das du einen Zaun um die grasstelle hast.sonst kommen wilde Hunde. und achte auf das passende Wetter bevor du die Tiere rauslässt.

Antwort #5, 04. Juni 2012 um 14:59 von gelöschter User

@Sarah ich glaube, Hund und Pferd muss man immer füttern, auch wenn sie draussen sind, damit sie happy werden. Seltsamerweise scheint das Pferd kein Gras zu fressen.

Antwort #6, 05. Juni 2012 um 18:30 von Cyara

Wie wirft man den etwas?

Antwort #7, 08. Juni 2012 um 20:31 von Springmaus2002

Jetzt hab ichs raus,wie groß sollte man den so ein Feld mit Gras für die Tiere machen ?

Antwort #8, 09. Juni 2012 um 08:14 von Springmaus2002

Ich machs so: Ich fange pro stall mit 3 9er feldern an und vergrößere und verbinde sie mit der zeit.

Antwort #9, 21. Juni 2012 um 19:52 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Mein Inselparadies

Harvest Moon - Inselparadies

Harvest Moon - Mein Inselparadies spieletipps meint: Fans der Reihe lieben das optisch gute Spiel - trotz sehr, sehr schwacher Steuerung.
76
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Inselparadies (Übersicht)