Deadraherzen (Skyrim)

hallo
ich hab 2 fragen
1. wo finde ich noch deadraherzen ohne ständig bei händlern warten zu müssen. hab schon fast alle deadraquest gemacht und am schrein von merunes dargon spawnen leider keine wächter mehr
2.ich bin schmied lvl 100 und habe mir bereits eine komplette dädra ausrüstung gemacht aber ich finde 80 schaden für ein deadraschwert relativ wenig... kann ich des noch irgendwie toppen?

thx für schnelle antworten

Frage gestellt am 03. Juni 2012 um 16:16 von Mittelfichte95

3 Antworten

Deadraherzen findest du im Schrein von Mehrunes Dagon. Die Quest wird gestartet wenn du Stufe 20 erreicht hast. Da müsste ein Kurier kommen und dir eine Einladung für ein Museum in Dämmerstern geben. Die Monster da drinen spawnen sich glaub ich alle 2 Tage oder so.

2.Den Schaden kriegst du weiter hoch indem du Zuabertrank der Schmiedekunst einsetzt. Ich kenne allerdings nur den Standort von einem. Die Ausgrabungstätte im Schloss von Markarth. Da kommst du ziemlich am Anfang in eine Höhle wo überall alles nur aus Erde besteht. Da musst ein kleines Stück reingehen und dann nach links und dann musst du auf soeine Art Säule springen und da ist der Trank oben.
hoffe konnte das einigermaßen verständlich erklären.

Antwort #1, 03. Juni 2012 um 16:43 von Octillery

Zu 2.: Du kannst besagten Trank of course auch selbst herrstellen (wie das mit Alchemie funktioniert, brauch ich dir jetzt ja wohl nicht sagen, hm^^'). Dabei ist of course deine Alchemie Fertigkeit ausschlaggebend für die Stärke des Trankes, auch Verzauberungen, die Alchemie verbessern wirken sich auf die Stärke des Trankes aus, das Cap liegt btw bei 130%, wenn man nicht gerade den Wiederherstellungstranktrick anwendet.
Dann gäbs noch die einfache Erklärung, dass du of course auch in Einhändig gut genug sein solltest, um höheren Schaden mit allen Einhand-Waffen zu erzielen.
Als nächstes kannst du noch einige Gegenstände von dir so verzaubern, dass sie Einhand-Waffen verstärken, das geht bei Verzauberung auf 100 und allen Perks des mittleren "Astes" des Skilltress aktiviert, auf bis zu 40% erhöhten Schaden pro verzauberten Gegenstand, wieder ohne den Wiederherstellungstranktrick.
Als letzes gäbs noch Tränke, die einhändige Angriffe verstärken, die kannst du auch finden, oder selbst herstellen.

Zu den Tränken: Welche Zutaten du benötigst, kannst du dieser Zutaten-Übersicht entnehmen:
http://www.gameplorer.de/skyrim-alchemie-zutate...

Antwort #2, 03. Juni 2012 um 17:53 von Fable_2

2. Verzauberungslevel 100: Verzauber 4 Rüstungsteile mit Alchemie und Schmiedekunst, zieh die Alchemiesachen an, brau einen Trank der Schmiedekunst ( Zutaten hat Fable_2 schon gepostet ) , zieh die Schmiederüstung an, geh zu nem Schleifstein, trink den Trank und dann verbesser es..
Einhändig Level 100: den ersten Perk 5x
Alchemie: den ersten Perk 5x , den Perk "Arzt" musst du mitnehmen, dann jeweils den Ersten links und rechts.. ( Wohltäter und Giftmischer glaube ich.. )

Antwort #3, 03. Juni 2012 um 23:09 von gamer1805

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)