An alle Magier (Skyrim)

So hab jetzt mit 1. Char Skyrim so ziemlich durch. Will mir jetzt einen Magier machen(für Dawnguard, Bürgerkrieg, etc.), hab aber überhaupt keinen Plan für den (1. ist Zweihändig und Bogen).
1. Wie soll ich den skillen? Magika und Leben gleich oder?
2. Soll ich auf schwere Rüssi gehen oder solche Magierroben suchen?
3. Wie ist das jetzt mit den Zaubern? Ich hab gehört mit irgendwelchen Stufen kann man bessere Zauber kaufen bin mir aber nicht ganz sicher.
4. Ich würde gerne nur Magie also beide Hände machen, nicht so wie manche mit anderer Hand dann Einhand. Werde ich so durchkommen oder Probleme haben?
Ich würde mich freuen wenn mich einige erfahrene Magier beraten könnten.

Frage gestellt am 03. Juni 2012 um 19:11 von MrAwesome

3 Antworten

1. Skillen solltest du auf jeden Fall Magika und Leben

2.Das ist dir überlassen denn Rüstungen kannst ja auch verzaubern, aber wenn wirklich nur auf Magie setzt Magierrobe.

3.Bei den Zaubern gibt es Novize 0-20,Lehrling 20-30,Adept 30-50,Experte 50-75 und Meister 75-100.Das bestimmt welche Zauber du bei Zauberern kaufen kannst. Zauberstufe Novize etc.

4.Du solltest es so machen das du eine Kreatur heraufbeschwörst die den Gegner im Nahkampf zusetzt und du solltest aus der Entfernung mit Bogen oder Zerstörungszauber den Gegner attackieren

Antwort #1, 03. Juni 2012 um 19:44 von Octillery

1. Ich würde so sagen:

Magicka: 50-60%
Leben: 40-50%

2. Ich würde dir zu schwerer Rüstung raten, weil du mit den Magierroben nicht weit kommst, weil sie sehr schwach sind.^^

3.

Ab (Zerstörungs-, Beschwörungs-,...) Zauberstufe 25 kannst du Lehrlingszauber kaufen.
Ab Zauberstufe 50 kannst du Adeptenzauber kaufen.
Ab Zauberstufe 75 kannst du Expertenzauber kaufen.
Ab Zauberstufe 90 kannst du Meisterzauber kaufen (vorausgesetzt, du hast die Meisterquest bei den Magiern in der Akademie von Winterfeste gemacht).^^

4. Am Anfang wirst du noch Probleme haben, wenn du aber erst eine höhere Stufe, stärkere Zauber und eine stärkere Rüstung hast, wird es schon klappen.^^

Antwort #2, 03. Juni 2012 um 20:08 von KingPupsi

Ich schon n magier ein totenbeschwörer magier und bin jetzt mit nem kampfmagier dran also bei meinem magier hab ich nur magika erhöht da das am wichtigstes ist und ne magierrobe mit100% magikaregeneration und 25% weniger magika verbrauch für zerstörung und die wichtigsten und besten zauber sind da natürlich zerstörung und Iilusion da du gegen mehrere gegner machtlos bist das du dann n paar mit Iilusion verzauberst kannst.
Mein lieblings zerstörungszauber ist Eisspeer das kommt immer voll geil wenn du weit entfernte gegner damit killmoves tötest.

Antwort #3, 03. Juni 2012 um 21:49 von zondar

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wegweisende Spiele: Genrebezeichnungen, die eigentlich Spieletitel sind

Wegweisende Spiele: Genrebezeichnungen, die eigentlich Spieletitel sind

Sich als Spieleentwickler einen Namen machen ist eine feine Sache. Einem Spiel einen Namen zu geben, der hinterher zur (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Wer Aktivierungsschlüssel für Spiele bei Webseiten erwirbt, die nicht zu den offiziellen Anbietern gehör (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)