Wie kommt man über das Schlachtfeld? (Witcher 2)

Bin in Akt 2 und bin schon einmal mit Hilfe eines Medallions und einer Eule über das Schlachtfeld hin und zurück gelangt, um eine Quest zu erledigen. Nun muss ich wieder über das Schlachtfeld um "den Ort der Macht" ausfindig zu machen. Doch Gerald zieht nun nicht mehr das Medallion aus seiner Tasche und somit überleb ich den Durchmarsch durch das Schlachtfeld nicht. Was mache ich falsch?

Frage gestellt am 04. Juni 2012 um 15:33 von Cicada

1 Antwort

Ich glaube du suchst die Zwergenkatakomben und den Alten Turm (oder so), oder? Du mußt über die rechte Mauer beim Tor in Vergen zu den "Vororten von Vergen" und dahinter weiter durch den Berg. In den Katakomben findet man die Standarte des grauen Fähnleins (und ein Silberschwert in der ersten Gruft) und in einem Harpyennest am Turm(den Hügel am Wasser rauf) findet man einen Traum...
...egal ob du Iorweth's oder Roche's Weg gehst.

Auf jeden Fall mußt Du nur einmal durch den Nebel!

Ich hoffe ich konnte helfen.

Antwort #1, 04. Juni 2012 um 19:42 von DazemanD

Dieses Video zu Witcher 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 2 - Assassins of Kings

Witcher 2

The Witcher 2 - Assassins of Kings spieletipps meint: Aktuell eines der besten Rollenspiele für Erwachsene. Nur beim Ende haben die polnischen Entwickler etwas geschludert. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 2 (Übersicht)