Diplomatische Immunität Bug :( (Skyrim)

Also ich habe folgendes Problem, wenn ich in die Botschaft gehe, ist da kein Erikur und mit Razelan kann ich nicht sprechen.

Einer eine Idee, was ich machen kann?

Bedanke mich schonmal für Antworten

Ronny

Frage gestellt am 04. Juni 2012 um 17:11 von ronny2811

7 Antworten

Ist da jemand anderes dem du geholfen hast wie zum Beispiel die Jarl von Morthal?
Die kann dir auch wenn du ihre Quest mit dem verbrannten haus gemacht hast helfen die leute abzulenken.

Antwort #1, 04. Juni 2012 um 18:39 von Scoorpyn

Nicht das ich wüsste, die einzigen Personen da sind die die den Empfang gibt, irgendwas mit E, Razelan und der Kerl der einem hilft. (Und die Soldaten) Habe schon viele Wege gefunden die Quest zu überspringen, aber das will ich nicht.

Antwort #2, 04. Juni 2012 um 20:13 von ronny2811

Lass dir von Malborn was zu trinken geben und überreiche das dann Razelan. Fertig.^^

Antwort #3, 05. Juni 2012 um 08:32 von derschueler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Der Beitrag war sinnlos, ist doch wohl klar, dass ich das gesöff scho habe, nur mit keinem reden kann.

Antwort #4, 05. Juni 2012 um 15:29 von ronny2811

Kannst du einen früheren Spielstand laden wo du noch nicht mit der mission angefangen hast? Also wo du dem Typen noch nicht die Sachen gegeben hast?

Dann könntest du es nochmal so versuchen und wenn es nicht klappt dann mach die Mission in Morthal und mit Glück hast du dann die Jarl dort bei der Party.

Antwort #5, 05. Juni 2012 um 16:02 von Scoorpyn

Müsst ich mal schaun, glaube sogar, dass ich noch einen haben müsste. :)

Antwort #6, 06. Juni 2012 um 15:15 von ronny2811

Hab jetzt mal alles überprüft und nein, leider kein Speicherstand ohne Abgeben der Sache und die Mission in Morthal habe ihc scheinbar schon gemacht. :(

Antwort #7, 11. Juni 2012 um 22:06 von ronny2811

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)