mw3 kaufen (MW 3)

sollte ich es mir kaufen ja/nein was meint ihr leute sagts.

Frage gestellt am 06. Juni 2012 um 12:32 von DerVogel132

10 Antworten

Um Gottes Willen JA! Es sagen ja alle, MW3 wäre ein Game für Noobs, was in gewisser Weise leider stimmt. Es gibt zwar so viele overpowerte Waffe, aber ob man Skill hat oder nicht, merkt man am Ende trotzdem. Ist halt anfängerfreundlich, und wenn du dich in CoD nicht so gut auskennst wär das ja eig optimal^^ Ansonsten würd ich dir eher MW2 empfehlen, weil es da wirklich mehr aufs wirkliche Können geht. ABER: wenn du es kaufst, dann BITTE nicht im MediaMarkt, auch nich Amazon oder irgendein sonstiger Scheiss, wenn du es dir dort holst (der Link da unten) bekommst du es für 20 Tacken bei Steam (100% trusted und sicher, hab schon öfter dort gekauft ;))

http://www.elitepvpers.com/forum/trading/156204...

Antwort #1, 06. Juni 2012 um 13:33 von TheMasterOfShadow

wird das immer aktualisiert? also wenn die preise runtergehen oder neue spiele kommen oder muss ich da dann auf der seite bisschen rumschauen? wär jetz auch kein wirkliches problem, aber wenn ich weiß das das immer akutel ist geht es schneller ^^

Antwort #2, 06. Juni 2012 um 14:06 von gelöschter User

Ich bereue es irgendwie mir mw3 gekauft zu haben. Es macht spaß aber ich ärger mich mehr über das Spiel als mich zu Freuen. An deiner Stelle würde ich lieber auf Black ops 2 warten. Oder halt MW2 oder Black Ops 1.

Antwort #3, 06. Juni 2012 um 15:39 von Orik

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
kauf dir mw2 das ist besser.

Antwort #4, 06. Juni 2012 um 16:32 von gelöschter User

Ich persönlich finde MW3 macht richtig Bock. Was die Leute hier sagen stimmt schon, die Vorgänger sind besser, aber Mw3 ist auch super.

Antwort #5, 06. Juni 2012 um 18:10 von DasOpfer

also black ops mag ich garnicht, ich habs zwar nicht (bin froh) habs aber bei freunden gespielt und da find ich die maps so hm ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll.. so grob, undetailgenau und die farben von nuketown z.b unpassend und "grell"

also ich würde mir black ops nicht kaufen...
mw3 ist schon lustig, aber dann killt dich halt wieder einer mit akimbo und dann ein camper dann 2-3 normale leute und dann kommt einer mit einem granatwerfer... im nächsten spiel dann ein hacker... also du kannst dich ach ärgern wenn du es wirklich willst ^^ aber das ist jetz nicht in jedem so, nur imer noch zu oft

Antwort #6, 06. Juni 2012 um 18:29 von gelöschter User

Für Anfänger eignet sich MW3 am besten. Das Sichtfeld ist mega klein, die Waffen haben viel bis gar kein Rückstoß, Maps sind klein, du musst nicht Egoshooter studieren um hier etwas zu erreichen, drück einfach die linke Maustaste und alles erledigt sich von selbst. Du wirst hier sogar für das sterben belohnt :3

Das da oben ärgert mich am meisten, da das ganze Spiel daraus nur besteht. MW3 ist in jedem Punkt schlecht, kann nichts gutes über das Spiel sagen. Es macht aber trotzdem Spaß und ich hab fast immer gute Scores, aber man fühlt, dass dieses Spiel nicht mehr für COD-Veteranen gemacht ist, sondern für die Masse. Weil das Spiel nur so vollgepumpt ist von Zeugs ist es auch bei Kindern so beliebt. Ich finde die FSK18 überflüssig, da ich ständig Kinder im Voicechat höre, die auf dicke Hose machen.

Ich finde Black Ops ist deutlich erwachsener. Deshalb hat Black Ops so viel Kritiker, da das Spiel in jedem Punkt von der COD Serie abhebt. Die Maps sind groß und offen. Die Waffen verhalten sich sehr echt, man hat echt das Gefühl eine richtige Waffe in der Hand zu halten, bei MW3 hat meine Softairpistole mehr Rückstoß. Das Sichtfeld bei Black Ops ist auch sehr weit und groß. Die Steuerung ist auch sehr anders. Beim Laufen wackelt die Sicht, man kann um die Ecke neigen, man hat den Hecksprung. Ich empfehle dir Black Ops egal wie einfach MW3.

Antwort #7, 07. Juni 2012 um 00:43 von NintendoPlayer1994

wie kann man sich um die ecke neigen? habs ja noch nicht sooo oft gespielt... ja der hechtsrpung muss ich sagen ist gut

Antwort #8, 07. Juni 2012 um 15:16 von gelöschter User

Drücle mal die Q und die E Tasten. Finde sowas toll. Früher konnte man bei den alten Spielen wie FEAR mit der Q und E Tasten um die Ecke gucken. Heute wird das wegen den Konsolen nicht mehr benutzt. Ist aber realistischer, wenn du hinter Deckung mit dem Hecksprung fliegst und dann mit den Q und E Tasten dich umschauen kannst, ohne dass gleich dein ganzer Körper aus der Deckung guckt.

Antwort #9, 08. Juni 2012 um 01:52 von NintendoPlayer1994

kannst man sie auf konsolen auch um ecken neigen? habs vergessen das wird xbox gespielt haben, hinzuschreiben

Antwort #10, 08. Juni 2012 um 13:29 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Ja, es gibt sie, die Momente, in denen der Frust überhand nimmt und sich ein Spieler dazu entscheidet, nicht (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

In der heutigen Zeit wird der Games-Markt förmlich von "Battle Royale"-Spielen überflutet. An der Spitze steh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)