Kleine frage zum Barbar und den Sockelsteinen am Eq? (Diablo 3)

Moin wie oben steht wollte ich nachfragen, welche steine man am besten dem Barbar in sockel geben sollte damit er gutes Eq hat und was aushällt?

Ich bin mit ihm grad 37, aber vorkommen tut es mir als würde er nix aushalten.

Weis nicht ob es an steinen fehlt oder nur skill.

Und ich hoffte man würde mir hier weiterhelfen?

Thx im vorraus

Frage gestellt am 09. Juni 2012 um 10:39 von Newgamer87

17 Antworten

An den Steinen alleine, liegt das sicher nicht ;)

Entweder ist dein Equip einfach zu schlecht, was du mit den AH korrigieren solltest

oder

du nutzt die falschen Skills.
Zb sind Skills wie Hammer der Urahnen, der Enterhaken, etc... in keinen Build mehr vorhanden.

Antwort #1, 09. Juni 2012 um 11:28 von Lufia18

Rüssi kann sein, hab noch keine dicke plattenrüssi odr wie die heist. Weis auch ned wie ich sie finde im AH an welchen mekmal.

Skill hab ich schon einige zum testen.

Aber was ich mich frage, ist welche steine braucht der Barbar mehr
Vitalität und Stärke oder nur Stärke?

Um solo und in gruppen zu Spielen

Antwort #2, 09. Juni 2012 um 11:50 von Newgamer87

37 ist noch nicht so schlimm, je nachdem ob man das AH benutzt hast du es schwerer oder leichter.

Ein dicker Rüstungswert, Vitalität und Stärke und dich haut bis Inferno nichtsmwher so schnell aus dem Socken!

Dazu überprüfe deine Fertigkeiten

Antwort #3, 09. Juni 2012 um 12:15 von mabinidicht

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
ok thx vür den tipp dan lig ich eh nu richtig mit vitalität und stärke. thx

Antwort #4, 09. Juni 2012 um 12:40 von Newgamer87

Ressistenzen ist das Zauberwort für Inferno

Antwort #5, 10. Juni 2012 um 09:21 von ErlangerFreak

SC meinste dinf foch schadnsressistenz, oder gäbs mehr zu beacten von ressi?

Antwort #6, 11. Juni 2012 um 16:22 von Newgamer87

Giftresi, Frostresi etc.

Kauf Gear wo draufsteht gegen alle Elemente

Antwort #7, 11. Juni 2012 um 21:29 von ErlangerFreak

ok thx schonmal, aber schadensressi trozdem beachgten oder? wiviel würden da ungefähr reichen, so 1k sicher ned oder? 10 oder 20 k eher?

Antwort #8, 12. Juni 2012 um 16:16 von Newgamer87

WoW, 10-20k ressi, wenn das ginge, wärst du immun gegen alle Angriffe xD

In den Foren für Barbaren sagen sie immer 800-1000, damit man Inferno packt.

Antwort #9, 12. Juni 2012 um 20:29 von Lufia18

Asso sorry dan hab ich mich wohl vertan, dachte ich hab in den Barbaren Foren 10-20k gelesen, warn aber nur Prozente^^ ich werd verrückt, einmal liest mans in % einmal in k.^^

Antwort #10, 13. Juni 2012 um 22:55 von Newgamer87

600 Resi ist die absolute Nullgrenze.

800 Soft

1000-1100 Hard

Könnte nach 1.0.3 aber anders ausschaun

Antwort #11, 14. Juni 2012 um 03:56 von ErlangerFreak

Ok hoffe ich habs nun drin.^^

und mit hard meinst den HC-modus?

Antwort #12, 15. Juni 2012 um 07:57 von Newgamer87

hard cap.

Antwort #13, 15. Juni 2012 um 08:01 von ErlangerFreak

ist das hardcore modus, oder ein teil was ich bei den atributen sehn kann, ich meine da wo ich die ressi sehe?

Antwort #14, 15. Juni 2012 um 12:16 von Newgamer87

Das sind Richtwerte. Soft Cap ist die unterste Schmerzgrenze.
Hard Cap was das beste maximal möglichste ist ohne die anderen Werte zu vernachlässigen.

Antwort #15, 15. Juni 2012 um 12:44 von ErlangerFreak

Man schafft aber derweil selbst mit 200 Resi den Inferno AKt 1 als Barbar, aber danach ist es praktisch Selbsmord^^

Ich hoffe, das der Patch 1.0.3 den Infernomodus so weit runterdreht, das ich selbst damit Akt 2 packe.

Antwort #16, 16. Juni 2012 um 01:10 von Lufia18

Für Akt 1 ist Resi egal. Erst ab Akt 2 wirds wichtig.
Und man packt Akt 2 3 4 wenn man mal die Arschbacken zusammenkneift. Sich stundenland/Tagelang Gear farmt und dann die Klasse perfekt beherscht.

Zb Akt 2 zu Anfang die Bienen und die Jäger der Lacuni. Weich den Geschossen aus und schon easygoing.

Antwort #17, 16. Juni 2012 um 02:15 von ErlangerFreak

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)