Ps3 ? (Splinter Cell 6)

Dachte Splinter Cell wäre nur auf der Xbox und Pc ?

Frage gestellt am 11. Juni 2012 um 19:51 von gelöschter User

18 Antworten

Nein Splinter Cell gabs seither auch immer auf der PS sei
es nun die 2 oder 3.
Der 4 Teil kam sowohl für die 3 und 2 raus. Die vorherigen Teile waren einfach zu alt für die PS3 aber wurden dennoch als remake neu afgelegt.
Splinter Cell Conviction ist exklusiv leider nur für PC und X-Box
erschienen was meiner Meinung nach voll der Bullshit ist aber naja.
Dann gibt es noch nen exklusiven ableger für die PSP = Splinter Cell Essentials das alle Teile von 1 - 4 mit überblenden darstellt.

Nun kommt der neue und wohl auc der best aussehenste Teil der SC Reihe auf den Markt für alle Konsolen und PC's.
Schau dir doch einfach dieses Video mit audiokommentar an...
sehr gut was Ubi da gezaubert hat.

&list=UUp-W3Rsqripuzpx5VoCK7eA&index=2&feature=plcp

MFG

G-Power

Antwort #1, 18. Juni 2012 um 20:04 von G-power

Ej das Spiel wird übler Bullshit. Kein Splinter Cell mehr eher Modern Cellfare. Ubisoft WARUM!?

Antwort #2, 07. Juli 2012 um 20:52 von K1(-_

Wie kannste sagen das es Bullshit wird du kennst es noch gar net.
Und hättest de das Vid gesehen wüsstest du das es immer noch Splinter Cell ist. Jetzt komm conviction hat sich von den anderen Teilen auch abgehoben und das Essentials für PSP war auch anders.

Antwort #3, 07. Juli 2012 um 21:51 von G-power

Dieses Video zu Splinter Cell 6 schon gesehen?
ej bro. Weisch was "Splinter Cell 1" noch in meiner Erinnerung lag. Ich habe mit 12 angefangen das Game aufm PC zu zocken. Weisch wie ich da getüfftelt habe wie oft ich das mit Kumpels besprochen habe wie ich jetzt diesen Level schaffen muss und so. Das Spiel hatte so knackige Rätselpassagen wie die eines Zeldas. es ging bis zu Caos Theory so weiter. bis dann die Größte Enttäuschung kam: Double Agent. Danach kam Conviction welches sich genauso abhob. So und Blcklist sieht aus wie Modern Warfare + Splinter Cell Conviction + Assassins Creed. Schleichen pfff es muss ja alles so übermenschlich anders gemacht werden. Sam klettert wie ein Äffchen, kann auf einmal an 6 entdeckten Feinden mit Markieren und Ausschalten vorbeirennen und manche mit einem Messer treffen, Luftartillerie starten(!). So und warum ist Sam auf einmal so Jung? Der war doch noch voll alt hatte Graue Haare, Falten im Gesicht und nun ist er auch noch Chef von fourth Echelon. Ne ich sag dazu nix mehr. Splinter Cell sollte endlich geschlossen werden. Das zerstört den guten Ruf des Spiels.

Antwort #4, 08. Juli 2012 um 00:24 von K1(-_

Ich fühle mit dir bin erts 15 und habs schon mit 10 angefangen zu zocken. Auf der PS2 natürlich der erste Teil den hatte ik von meinem Stiefvater und das hats mir wirklich angetan. Eines der besten Games was ich je gezockt hab. Und ab da hats erst Klick gemacht. Teil 2 und 3 genauso geil Tausend ma mit Freunden gezockt und besprochen.
Dann kam der 4 raus dieser war zwar etwas anders aber immer noch ein Splinter Cell,...!
Conviction kam leider nur für PC und X-BOX desshalb kann ich diesen Teil nicht beurteilen. Als dann noch ein Remake von allen 4 Splinter Cell teilen auf der PS3 erschien , war das einfach ein muss zum Kauf.
In full HD und mit starken Texturen mit neu Koordinierten Leveln echt geil.. !
Desshalb bin ik gespannt wie diser Teil wird ich hoffe ma richtig gut.

PS: mein lieblingsteil ist Chaos Theory und deiner ?
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.!

Antwort #5, 08. Juli 2012 um 13:37 von G-power

Chaos Theory war echt geil. Aber Teil 1 übertrifft keines. Genau wie bei God of War

Antwort #6, 08. Juli 2012 um 19:05 von K1(-_

naja Teil 1 ist zwar gut aber meiner Meinung nach ist er zu unausgereift

Antwort #7, 08. Juli 2012 um 20:32 von G-power

das war für mich der geilste teil. Aer stimmt haste recht heute könnt ich denn ja auch mit verbundenen Augen zocken. 10 mal durch das spiel

Antwort #8, 09. Juli 2012 um 13:37 von K1(-_

10 mal nur ?! ICH muss sagen da ich damals ein ziemlicher dauersuchter war hab ik bestimmt 50 ma gezockt wenn net mehr. Die anderen teile auch.
Aber nun ist schluss ik habe die komplette HD PS3 Trylogy zu X-MAS bekommen
und durchgezockt.
Aber nun witme ich mich wieder in alter manir BF3 und COD

Antwort #9, 09. Juli 2012 um 16:13 von G-power

lol. naja ich zock mal Prototype 1 und Uncharted 3 bis denne

Antwort #10, 09. Juli 2012 um 16:38 von K1(-_

lol erst wird resident evil 6 als cod bezeichnet denn dead space 3
und jetzt wird splinter cell als cod bezeichnet habt ihr keine anderen vergleiche jetzt mal erlich alter wenn schon schlecht machen denn richtig ps wehe es sagt einer noch was gegen resident evil 6 grrrr

Antwort #11, 24. Juli 2012 um 22:01 von gelöschter User

@K1(- ich weis was du mi schleichen, rätseln... usw meinst, aber grade durch die ausrüstuntg und das markieren usw. stehen einem neu wege zu verfügung an stellen vorbeizukommen... etwas schade ist es schon, das conviction ziemlich abwich, aber das mit dem markieren und ausschalten ist nich so schlimm. Hab ich in splinter cell 1,2 und 3 auch schon gemacht, eben nich so, sondern selber ihnen headshots gegeben, ohne das makieren... ich sehe es als hilfe.
Un Ubisoft will auch wieder zurück zum alten gameplay, aner damit sie die fans vom ballern die sie ei Conviction gewonnen haben, geben sie dir die entscheidung, ob du schleichst usw oder ob du reinstürmst und tötest...

Antwort #12, 06. August 2012 um 11:47 von CRIDEX

also teil 1 kam ich nich weit.. weil das pfeiffen fehlte, das mit den steinen zum ablenken - daneben, wars das! ne..

2. teil.. endlich was was man zocken konnte, mit pfeiffen :P
3. teil.. noch besser, bessere optik, geiler sound.. und sogar ein messer für attacken von oben (röhre usw) und die karte war auch super! meiner meinung nach der beste teil der klassischen reihe

4. is zwar nicht mehr dasselbe, aber endlich sieht man es aus einer ganz anderen perspektive, als doppel agent! einfach mal ne weitere idee die zu spionen gehört und wo man nicht immer nur von einem level in den nächsten kommt, eben mit dieser zentrale wo man dann auch für 2 versch. organisationen daten sammelt (punkte gewinnen und verlieren kann und es nich immer nur dunkel is, auch mal im hellen rumschleichen.. is doch geil oder?
nur dass es storymässig halt was übles rein kommen musste, damit er überhaupt ein grund hat dieses risiko einzugehen.
is eben pure infiltrierung, und dann das mit dem verrat, musste halt sein wegen dem 5. teil, sam wurde eben persönlich böse getroffen

5. finde ich is einfach nur storymässig was es wohl halt gebraucht hat, nur dass man mal keine solchen coolen gadgets gebrauchen konnte (begrenzt) und eben mehr auf improvisation setzte. auch mal ne andere idee/weise.. halt einer gegen alle

6. mit neuen dingen zum klassischen zurück..
nur eben etwas spannender mit den 3 methoden.. da war den entwicklern wohl IMMER NUR schleichen zu langweilig.. das gibt eben mal abwechslung! UND auch mal schön wenn die mission bei entdeckung nicht immer gleich abbricht. + neue technikspielereien die man upgraden kann (drohne, was ich bei black ops 2 eher erwartet hab) und sogar sein anzug wie auch das nsg (sogar ne eigene sparte) kann man verändern.. gibt mehr möglichkeiten als nur die üblichen 3 und sogar die lämpchenfarbe kann man ändern :P mal was ganz neues.
aber in conviction wurden die markier teile im verlauf doch auf mehr als 3 teile erhöht.. warum man das in diesem nich auch tun kann.. versteh ich nich..

Antwort #13, 25. August 2013 um 08:15 von gelöschter User

also leute, wenn ihr immer nur die ersten 2-3 teile haben wollt, egal was neu rauskommt, dann machts wie in re oder anderen titeln... nehmt halt DIE ALTEN wieder hervor(!) und beschäftigt euch damit anstatt immer wieder geld auszugeben und dann zu jammern

manchmal sind gewisse kritiken gegeüber neuerscheinungen (wenns davor anders war) einfach überflüssig, manche sachen SIND einfach mal was neues und was es eben is..
bei den ersten re teilen gieng es ja auch eher darum, zwischenfälle - untersuchen - aufklärung. seit re4 is es eben kein "untersuchen - nicht wissen was los is + aufklärung" mehr sondern man WEISS mitterweile was los is und dass es diese BOWs eben gibt und es geht eher darum wo der ursprung is und es zu bekämpfen! deswegen auch das ganze militär getue

so is es eben mit den storys.. dh wird wohl auch desöfteren bei remakes eher auf reboot (wie alles entstand) rausgebracht als das ganze nochmal einfach so von vorne zu bringen ohne unterschiede
is auch bei filmen genau das gleiche..

nur das mit den rätseln das fehlt einem schon.. aber wo gibts heute noch ein "jedi knight" wo man den weg wirklich erst finden muss. da hatten viele gamer wohl zuviel probleme gehabt um weiterzukommen bzw zu ende zu zocken (vrgl dead space) die games sind einfacher geworden.. so is das halt einfach (sonst verkaufn sie sich wohl nid so gut und es gibt genug firmen die bankrott gehen)

Antwort #14, 25. August 2013 um 08:24 von gelöschter User

in einem fall muss ich K1(-_ recht geben!

warum is sam plötzlich wieder jung?

in conviction sieht er auch wirklich aus wie ein vater einer.. (wie alt is seine tochter.. vlt 16j oder so?) also müsste in dem jahr (wieviel zeit is seit dem etwa vergangen?) schon so 17j sein..
und wenn sich grim soviel verändert hat (schätz mal von 23/25 auf 27/30j hat) warum sieht sam dann eher aus wie 35j als 45/50j?

und nichts von graue haare die beim letzten noch da waren... von wegen spion-veteran.. (vlt hatten sie wegen msg4 angst und wollten ihn nicht unnötig "zu alt" aussehen lassen :P)

Antwort #15, 25. August 2013 um 12:03 von gelöschter User

Ich freue mich jedenfalls auf ein neues " Klassisches " Splinter Cell mit neuen und alten Möglichkeiten... und vor allem freue ich mich auf Sam und seine lockeren Sprüche. :)

Antwort #16, 25. August 2013 um 16:23 von G-power

leute... wisst ihr was?

in zukunft wird die reihe wohl so fortgesetzt, dass sich sam und sein team jedesmal mit ner neuen terror bedrohung stellen darf.. und dann wird es immer wieder irgendein terroristen-anfürer geben der sich dabei irgendwie immer wieder auf ein neues an sam rächen will oder sonst irgendsowas..

hauptsache die fangemeinde wird sich darauf freuen und gespannt sein wies als nächstens weitergeht (wobei die sache dann wirklich mehr auf diesem klassischen gameplay basiert, was wir davon ja eingentlich auch erwarten und sehen wollen) und auf alle fälle wird dabei auch die unzufriedene zockergemeinde immer wieder die möglichkeit finden iiiiiiiirgendwas zu jammern

ich selbst bin jedenfalls schon gespannt darauf und freue mich wie G-power
(und nein, ich selbst hab das spiel noch nich durch)

Antwort #17, 25. August 2013 um 16:59 von gelöschter User

Und endlich mal nen MP der nicht tot ist :D

Epsilon vs Argus PMC Söldner ... YEAH

Antwort #18, 25. August 2013 um 20:26 von G-power

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Splinter Cell - Blacklist

Splinter Cell 6

Splinter Cell - Blacklist spieletipps meint: Spielerisch und inszenatorisch das beste Spiel der Splinter-Cell-Reihe. Erzählerisch etwas zu klischeebehaftet, der Einstieg zieht sich hin. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell 6 (Übersicht)