Was soll das denn?! (Skyrim)

Ich hab mir gestern einen zweiten Char angelegt ein bisschen gezockt, gespeichert (ganz sicher nicht mein ersten Char überschrieben) und heute guck ich: Das Save vom alten Char ist weg. Nur Autosaves vom neuen, eine Normalspeicherung vom Neuen und eine Speicherung von vor der Hinrichtung :(
Ich bin 100 % sicher, dass ich nix überschrieben hab. Heißt das jetzt 100h Spielzeit für die Katz? Oder kann ich das irgendwie zurück bekommen?

Frage gestellt am 12. Juni 2012 um 17:15 von nfszocker03

7 Antworten

den bekommste nicht wieder... whrscheinlich wurd der überschrieben, wel nicht genug freier Speicherplatz vorhanden war..

Antwort #1, 12. Juni 2012 um 17:17 von Spieky1992

Schon mal im Speicherdatendienstprogramm nachgesehen ob der da wirklich weg ist?

Antwort #2, 12. Juni 2012 um 17:19 von DarkAeon

ja hab alles gecheckt ._.

Antwort #3, 12. Juni 2012 um 17:20 von nfszocker03

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Wenn der da nicht drinn is ist er auch für immer weg.

Antwort #4, 12. Juni 2012 um 17:21 von DarkAeon

so ist es mir auch gegangen und ich war mir auch sicher das ich ihn nicht überschrieben habe

Bei mir sind sogar 200 Spielstunden flöten gegangen :(((

Antwort #5, 12. Juni 2012 um 17:27 von GregK

Na toll...jetzt hab ich schiss mir einen zweiten Spielstand zu machen -.-

Antwort #6, 12. Juni 2012 um 22:04 von NarutoGamer14

@nfszocker wie bitteschön soll man seine GELÖSCHTEN! daten wiederbekommen, wenn du sie nicht grade auf einen USB-stick abgespeichert hat? erklär mir das mal bidde.
@spieky labber nich. als ob des einfach irgendwas überschreiben würde. erstmal kommt ne meldung, dass man nicht genug speicher hat und dann kannst DU, und nicht das spiel, auswählen was überschrieben werden soll
@narutogamer sicher deinen "hauptspielstand" einfach auf einem Datenträger ab dann kann ja überhaupt nix schief gehen

Antwort #7, 12. Juni 2012 um 22:28 von DerImperator

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)