Sturmmäntel oder Kaiserarmee (Spoiler) - Dunkle Bruderschaft. (Skyrim)

Ich habe die Dunkle Bruderschaft durchgequestet und Kaiser Titus denn 2ten getötet. Nun will mein Kaiserlicher der Armee beitreten und da soll ich ein Schwur ablegen indem ich Titus dem 2ten Ewige Treue schwöre. Ders aber tot durch mein Dolch ermordet worden.

ändert das viel in der Story? Kann ich weiterhin mit ruhigen gewissen der Armee beitreten oder soll ich rüber zu Ulrich? Ich mochte ihm nicht weil er die Drachensprache kann und unser König getötet hat. Dies musste ich auch zwangsweise tun.

Frage gestellt am 12. Juni 2012 um 17:41 von cristianwi

4 Antworten

die quests werden immer so gemacht dass sie keine anderen quests behindern, also kein problem...

Antwort #1, 12. Juni 2012 um 17:48 von Rylo

aber wie soll ich bis an mein Lebensende einen König ewige Treue schwören, der nebenbei bemerkt von mir gekillt wurde und achja tot ist?

Antwort #2, 12. Juni 2012 um 18:10 von cristianwi

Das ist eine kleine Schwäche des Spiels. Es geht nicht auf gelöste Quest/Questreihen ein. Deshalb kann ich zB. die Anführer in den Lagern der Sturmmäntel nicht töten, obwohl ich bereits Leggat der Kaiserlichen bin (Bürgerkriegsquest beendet). Einziger Grund, die Typen würden mir Quests geben, wenn ich auf Seiten der Sturmmäntel wäre. Selbst in den Gruppen, denen ihr beitrettet wird teilweise nicht darauf eingegangen ob ihr ein unwichtiger Anfänger oder Anführer seid. Ich bin in allen Gebieten Thane, trotzdem quatschen mich die Wachen ständig an und versuchen mir zu drohen, wenn ich Drachenschreie verwende. Sogar wenn ich damit einen Drachen zu Boden gezwungen und getötet habe, der sonst Wachen umgelegt hätte. Das ist ziemlich unlogisch und blödsinnig, vor allem da die Wachen, gemäss den verschiedenen Jarls, sogar kleine Verbrechen übersehen sollen, wenn man Thane ist. Ich höre auch jetzt noch ständig Vorträge darüber dass Ulfric neuer Grosskönig wird und er dies oder jenes tun wird, obwohl ich ihn eigenhändig getötet habe. Das Spiel ignoriert solche Kleinigkeiten. Damit muss man sich leider abfinden.

Antwort #3, 12. Juni 2012 um 18:31 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
dass stresst mich auch immer mit den Sturmmänteln, da gibts aber nen mod gegen "kill them generals"

Antwort #4, 12. Juni 2012 um 21:21 von mr_tapir

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)