Geschenkestress! (Schlumpfdorf)

Hallo! Jedes mal wenn ich Smurfs' village spiele, will ich zuerst meinen Nachbarn ihr Geschenk geben! "Leider" (nicht böse gemeint) habe ich jetzt schon 77 Nachbarn. Das sind ganz schön viele und deshalb komme ich nicht mehr mit dem Geschenke verteilen hinterher. Was kann ich da machen? Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?

Schon mal vielen Dank!

Frage gestellt am 13. Juni 2012 um 14:47 von Miky1998

4 Antworten

Hallo Micky,
Das glaub ich dir!
Ich hab nach 30 Nachbarn "dicht" gemacht und nehme keine mehr an.
Da ich meist 2-3 mal täglich jeden meiner Nachbarn besuche, auch Spaß am Blumen und Palmengiessen habe und auch mal schauen will wie schön es meine Nachbarn so haben, wollte ich mir nicht mehr zulegen. Wenn ich an Wochentagen mal selbst viele Termine habe und ich die Geschenke "schnell" loswerden muss, stresst mich das schon.
Ich habe meine Geschenke übrigens auf 2 Touren am Tag verteilt! Die einen am morgen vor der Arbeit, die anderen danach.
Das bekommst du automatisch hin, wenn du morgens (?) nur einen Teil beschenkst, den Rest stehen lässt und dann mittags und weitere abends beschenkst. Da man nur alle 24 Std schenken kann, hast du am nächsten Tag automatisch immer nur einen "Schwung" zu erledigen.
Am Wochenende schiebt sich das dann aber immer, zumindest die Morgennachbarn... ;-)
Und meist schaue ich dann bei der 2. Tour noch bei den anderen vorbei, ob die Blumen Durst haben.

Wenn es dir viel zu viel ist und du nicht mehr nachkommst, kannst du dich auch von einem Teil wieder "entfreunden". (am besten über GC, denn wenn du das in der Dorfübersicht mit Hilfe des Parkverbotschilds machst, stehen die Freunde trotzdem noch im GC drin)

Antwort #1, 13. Juni 2012 um 15:13 von FlyingFrank

Hallo FlyingFrank,
leider muss ich morgens ganz früh aufstehen und kann mich deshalb nicht um meine Smurfnachbarn kümmern. Außerdem ist es etwas schwierig, weil ich hab hier bei spieletipps.de eine Nachbaranfrage gestartet und wenn das jemand liest und ich dann ablehne, ist das mir ein wenig peinlich. Aber ich weiß ja nicht ob derjenige, der mir eine Anfrage schickt, meinen Namen über spieletipps.de herausgefunden hat. Also mach ich das demnächts so, wie du es geschrieben hast. Aber löschen möchte ich meine jetztigen Nachbar trotz dem Stress nicht! :)

Antwort #2, 13. Juni 2012 um 15:58 von Miky1998

Viele Anfragen kommen auch über deine GC Nachbars Nachbarn! ;-)
Also man sieht bei GC ja auch die Freunde seiner Nachbarn und kann die darüber mit einem Klick anfragen. Ich hab dann in meinem Status im GC (unter "ich" eintragen) angegeben dass ich keine Anfragen mehr wünsche, das kann man ja sehen! Als es dann ruhiger wurde habe ich im Status immer stehen was ich mir Wünsche als Geschenk, das machen viele. Nur nicht immer einfach alles zu beachten (hab ne extra Liste dazu angelegt, aber bei 30 Nachbarn und nur etwa 5 Sonderwünschen geht das :-))
Zb Geschenke die außer Bolts gewünscht werden, Tropfen oder Steine,... ich wollte mal Blumensamen und das wurde auch beachtet :-))

Dann viel Spass noch

Antwort #3, 13. Juni 2012 um 16:07 von FlyingFrank

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
Den Geschenkestress kenne ich ;)

Habe 67 Nachbarn und habe deswegen 2 Geschenketouren, überlege aber 3 Touren zu machen da ich nicht nur Geschenke verteile, sondern auch Blumen und Palmen gieße und natürlich versuche immer das zu schenken was sich die Nachbarn wünschen (also im GC nachlesen). Deswegen bin ich manchmal enttäuscht wenn ich nicht von allen Nachbarn Geschenke bekommen ;(

Antwort #4, 15. Juni 2012 um 01:07 von Alisa_B

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
Mehr als nur alte Spiele neu verpackt

Mehr als nur alte Spiele neu verpackt

Aus Alt mach Neu: Wie oft schwelgen wir in seligen Erinnerungen an ein altes Spiel? Umso schöner, wenn eine solche (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)