RPs bekommen ohne zu kaufen (LoL)

Hi,

Ich spiel noch nicht lange, hab mir also mit den Rps die man auf lvl 4 bekommt Kahle gekauft, weil ich dachte sie würde mir passen, tut sie aber nicht.
Kurz gesagt, ich hab keine Rp mehr, würd mir aber gern Skis kaufen.
Meine Frage ist also, bekommt noch mehr auf einem höheren Level

Frage gestellt am 13. Juni 2012 um 16:00 von Kickolino

18 Antworten

Nein.

Antwort #1, 13. Juni 2012 um 16:05 von saputellooooooo5

danke, aber schade

Antwort #2, 13. Juni 2012 um 16:07 von Kickolino

Weshalb glaubt ihr eigentlich immer das ihr Dinge umsonst bekommt?
Weil deine Eltern dein Essen usw. bezahlen?

Ich sag dir mal eins, nichts wirklich rein gar nichts ist kostenlos, selbst wenn auf einer Bierflasche steht dass du ein Auto kostenlos bekommst, allerdings nur wenn du auch davor die Flasche kaufst, hast du das Auto nicht für lau bekommen.

Du wirst nur RPs bekommen wenn die Server mal absolut fürn Arsch sind oder an Weihnachten für diejenige die Artig waren.

Antwort #3, 13. Juni 2012 um 16:37 von Skellhouse

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
^Spar dir den langen Text und die damit verbundenen Mühen, bringt eh nix, weil's trotzdem nich die letzte Frage dieser Art sein wird...

Antwort #4, 13. Juni 2012 um 18:59 von saputellooooooo5

^Ich geb die Hoffnung noch nicht auf, vielleicht entscheidet sich spieletipps mal für ne suchfunktion aber na ja, ist ja ihre Seite.

Antwort #5, 13. Juni 2012 um 19:05 von Skellhouse

^Das würde ja Arbeit bedeuten... Also echt :O

Antwort #6, 13. Juni 2012 um 19:42 von saputellooooooo5

Man regt euch mal ab, man kann auch normal antworten, wir wussten es vllt auch nicht am Anfang

Antwort #7, 13. Juni 2012 um 21:14 von gelöschter User

@Skellhouse - Ist wirklich nichts kostenlos?
Bisher habe ich jedenfalls noch keine rechnung über verbrauchte Luft bekommen und musste auch nichts dafür bezahlen, durch den Park zu spazieren und für Geschenke habe ich bisher auch noch nie etwas bezahlt^^

Und ansonsten hinkt dein Vergleich auch etwas. Oder kaufst du ernsthaft nur deshalb Bier um an den Gewinnspielen teilzunehmen?^^ Wenn du mit Lotto und statistischen Verlust- und Gewinnwahrscheinlichkeiten gekommen wärst hätte ich es noch nachvollziehen können, aber beim Biergewinnspiel macht man dadurch keinen effektiven Verlust, wenn man nicht gewinnt (mal von den Nebenwirkungen des Alkohols abgesehen^^)

Antwort #8, 14. Juni 2012 um 01:50 von MayaChan

Verlust is verlust...und wenns nurn Euro is :-p

Ne suchfunktion wär der hit. Oder ein riesiges FAQ das permanent auf seite 1 ganz oben steht.

@ kay..der kunde hat sein "NEIN" bekommen und skelly hat ihm was fürs leben mitgegeben, also frag ich mich was dir den anreiz zu deiner kritik gegeben hat.


Btw auch für sauerstoff kann man bezahlen.

Antwort #9, 14. Juni 2012 um 08:28 von gelöschter User

@Maya
Schon mal daran gedacht das du Steuern zahlst, damit du hier leben kannst und darfst. Demnach bezahlst du für die Luft hier, indirekt zwar aber dennoch.

Mein Vergleich war nicht wirklich klug, ich weiß, aber ich denke du hast verstanden was ich meinte, zumindest hoffe ich das.

Antwort #10, 14. Juni 2012 um 11:15 von Skellhouse

lol. Und wo ist da der kausale zusammenhang? Ich kenne keine Steuer, die mich dazu zwingt, einfach nur für meine Existenz etwas zu bezahlen. Wenn ich mir etwas kaufe und Mwst bezahle heißt das noch lange nicht, dass ich dadurch die Luft kaufe, die ich atme. Ich empfehle dir jetzt aber mal, dass du niemals Jura studieren solltest, da würdest du mit dem Denkmuster extreme Probleme bekommen^^

Oder darf ich dich jetzt auch für jede Kleinigkeit anklagen? Ich wurde im Internet schon unzählige male beleidigt und in der Schule wurde ich teilweise auch mal ein wenig angemacht oder anderweitig verletzt. Da kommen sicherlich mehrere hundertausend Euro Schmerzensgeld zusammen, ich hoffe also mal, dass du genug Geld auf deinem Konto hast. Obwohl, dein Geld ist ja indirekt auch mein Geld, dann lohnt es sich ja leider nicht wirklich =/

Antwort #11, 14. Juni 2012 um 14:08 von MayaChan

Seit froh, dass wir nicht in Amerika sind, wo man jeden wegen dem größten Sch*** verklagen kannst.

Beispiel: Wenn du in nem Kaffeehaus nen Kaffee bestellst und dich dann verbrennst, kannst du das Kaffeehaus verklagen, weil nirgendwo steht, dass der Kaffee heiß ist.

Beispiel Nummer 2: Wenn auf ner Ak-47 ned steht, dass man die Waffe entsichern/sichern kann und sich dadurch irgendwie verletzt, dann kannste den Hersteller auch verklagen.

d.h.: Egal wie offensichtlich etwas zu sein scheint, gibt es immer die Vollidioten die das ned checken und anderen, wegen ihrer eigenen Inkompetenz, das Geld abknüpfen.

ps: nix ist kostenlos. Für alles musst du arbeiten. Sonst wäre das Leben sinnlos, wenn du garnichts tun musst. Was wäre das dann für eine Existenz?

Antwort #12, 14. Juni 2012 um 14:28 von screaming_mantis

Ich würde jetzt zugerne anfangen über den Sinn des Lebens zu philosophieren xD aber ich glaub spieletipps würd den ganzen Block löschen >_<

Btw. du kannst bei den Amis auch dafür verklagt werden wenn du den Hamster zum trocknen in die Mikrowelle steckst. Solange in der Anleitung nich steht das du das nich darfst

Antwort #13, 14. Juni 2012 um 15:03 von gelöschter User

Eben das mein ich ja! Egal wie logisch etwas erscheint. Des ist wurscht. die machen des und verklagen dann den "dafür verantwortlichen".

Ich geb euch nen Tipp:

Wenn ihr viel Geld verdienen wollt, geht zu den Amis. Dann macht irgendnen scheiß wie z.B. Sich irgendwo in ner Bäckerei Vollfressen bis man 200 kg wiegt und verklagt die Typen, weil nirgendwo steht, dass Süßes Zeug fett macht.

Somit habt ihr eine Bäckerei in den Ruin getrieben und seid etwas reicher.

Glückwunsch!

Antwort #14, 14. Juni 2012 um 16:11 von screaming_mantis

So einfach ist das auch nicht. Mit den Anleitungen werden schon so gut wie alle Dummheiten ausgeschlossen. Da etwas zu finden, was man ausnutzen kann ist da extrem Zeitaufwendig und bringt kaum noch was und wenn du dann mehrere Millionen Dollar gewinnst, dann nimmt sich der Anwalt gleich nen großteil davon.

Außerdem ist es dumm, seine Gesundheit zu ruinieren nur um ein bisschen Geld zu sammeln um dann festzustellen, dass sie es doch in den AGBs stehen haben.

Und wenn nichts kostenlos ist, dann frage ich mich, wie die Ureinwohner damals ohne Geld überleben konnten oder war die erste Erfindung etwa das Geld, bevor die Affen zum Menschen wurden?

Ich jedenfalls sehe noch genug, was ich kostenlos tun kann, aber dafür muss man halt auch mal rausgehen, anstatt immer nur im Kaufhaus nach kostenlosen Beschäftigungen zu suchen.

Antwort #15, 14. Juni 2012 um 20:01 von MayaChan

Kostenlos heißt nicht nur, dass es kein Geld kostet.

Sagen wirs mal anders: Nichts wird einem geschenkt, ohne dafür was zu tun.

Die Ureinwohner mussten auch immer nach Nahrung suchen, Unterkunften bauen bzw. weiterziehen (Normaden ftw!), waffen zurechtbasteln um jagen zu gehen,...

Damit will ich sagen, dass du ohne Arbeit nix erreichst.

Siehe das heutige Spiel Kroatien : Italien

Italien hat in der 1ten hälfte mehr Einsatz gezeigt und war deswegen 1:0 vorne.

Doch in der 2ten hälfte hat Kroatien weit aufgeholt und das Unentschieden rausgeholt.

Wenn die Kroaten nicht an ihrem Spiel gearbeitet hätten, dann wäre Italien vielleicht heute der Sieger gewesen.

Ich weiß ja nicht ob du auf Fußball stehst, aber das war finde ich ein schönes Beispiel :D

jedenfalls: Du darfst die Luft einatmen und diesen Planeten bewundern, weil dieser Planet auch irgendwie entstanden ist!
Wer/Was diesen Planeten erschuf, wissen wir aber leider nicht.

Auch wenn du etwas für Kostenlos haltest, hat jemand anderes da sicher etwas arbeit drinn investiert.

Ich sehe wir sind bisserl von Thema abgekommen :D
Naja, ich hoffe ich hab keine Fragen offengelassen.

MFG Screaming_Mantis

Antwort #16, 14. Juni 2012 um 20:15 von screaming_mantis

Naja, ist dann halt ansichtssache, wie man Kosten definiert, aber ich nehme da halt die Allgemeingültige, die das bezahlen von geld oder ähnlichem Vorraussetzt und in anlehnung von Skellhouse' "nichts ist kostenlos"-Kommentaren und der Berüclsichtigung, unter welchen umständen es dazu kam ist das halt das naheligendste^^
Von daher finde ich es ein wenig abwegig, die Umwege über die indirektesten Sachen zu nehmen um zu erklären, warum kostenlose sachen doch nicht kostenlos sind^^
Von daher macht es mMn zB keinen sinn zu sagen, dass die geschenkten RP für mich nicht kostenlos sind, nur weil Riotmitarbeiter 5 Zeilen Code schreiben mussten^^

und ja, ich interessiere mich 0 für Fussball^^

Antwort #17, 14. Juni 2012 um 22:22 von MayaChan

Oh mann-.-
Diese frage ist garnicht so dumm ich hab in einigen spielen wie aqw,combat arms, forsaken World und vielen mehr premiumwährung durch offers von superrewards bekommen
Leider ist das bei riot Games nicht möglich, aber es gab schon hinweise in Foren dass die so etwas einführen könnten es lohnt sich ja für beide seiten

Antwort #18, 15. Juni 2012 um 09:44 von ra13jo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)