wass ist eigendlich missingo ein cheat daten fehler oder was (Pokemon Gelb)

Frage gestellt am 15. Juli 2008 um 15:27 von Darkboy22

4 Antworten

Die programmierer wollten den ersten Versuch machen ein Pokemon zu entwickeln.dabei ist ein fehler Passiert und es eintstand ein Hologramm! Sie wollten misingno im Spiel verstecken und deshalb muss man sich vom Mann in Vertania City zeigen lassen wie man Pokemon fängt.Anschließend muss man am rechten Rand der Zinnoberinsel surfen!sie wussten warscheinlich nicht wo man es vertsecken solle! aber auf gelb gibt es >Missingno nicht mehr!
In den Japanischen Edition von Diamant und Perl gibt es Missingno,warum weiß ich auch nicht genau!




MFg!

Antwort #1, 16. Juli 2008 um 13:05 von Ho-oh-Trainer

Missingno ist der größte Blödsinn was es gibt, mein Spiel wurde dabei kaputt, also versuch es gleich garnicht!

Mfg Spartan!

Antwort #2, 16. Juli 2008 um 18:05 von spartan057

Missingno gibt es auf Gelb Es ist kein Hologramm.Die Entwickler des Spiels hatten zu viel Hexadatenspeicher, deshalb haben sie den restlichen Speicher mit Missingnos gefüllt.Auch in der deutschen Version von Diamant und Perl gibt es Missingnos.

Antwort #3, 21. Juli 2008 um 10:22 von X-Ducks

Dieses Video zu Pokemon Gelb schon gesehen?
Ja und was ist das?

Antwort #4, 23. Juli 2008 um 16:27 von Biggychen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Gelbe Edition

Pokemon Gelb

Pokémon Gelbe Edition
Fans befürchten, Season 5 mache das Spiel kaputt

Fortnite: Fans befürchten, Season 5 mache das Spiel kaputt

Wie mit dem Start jeder neuen Fortnite-Season gehen auch mit Season 5 eine Menge Updates einher. In Foren sammelt sich (...) mehr

Weitere Artikel

Wochenendangebote für Action-Fans

Steam: Wochenendangebote für Action-Fans

Riesige Explosionen, brenzlige Feuergefechte und mal mehr, mal weniger überzeugende Einzeiler liegen euch im Blut? (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Gelb (Übersicht)
* gesponsorter Link