Drachen (Skyrim)

Ich dachte wenn man Alduin besiegt hatt sind die drachen Neutral und greifen net an aber das machen die bei mir. und ich Provoziere sie auch net.

Frage gestellt am 14. Juni 2012 um 10:25 von Funkyfreak55

10 Antworten

Nope die Drachen sind die Nervensägen die sie schon immer waren sie greifen dich immer noch an wen sie dir begegnen

Antwort #1, 14. Juni 2012 um 10:30 von DannyTheKing1000

Sie haben etwas "Respekt" vor dir gewonnen und überlegens sich jetzt zweimal ob sie dich direkt angreifen.

Oft fliegen sie einfach weiter wenn sonst nichts in der Nähe ist das sie angreifen können.

Antwort #2, 14. Juni 2012 um 10:40 von derschueler

naaa toll vor mir hat nicht mal ein Skeever "Respekt" x3

Antwort #3, 14. Juni 2012 um 13:37 von DannyTheKing1000

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Brüll sie an, dann ham sie welchen ;)

Unerbittliche Macht resultiert in fliegende Ratten. x3

Antwort #4, 14. Juni 2012 um 14:14 von derschueler

Natürlich greifen sie auch weiterhin an, ist ja schließlich der Sinn der Spiels. Ohne Drachen keine Drachenseelen und ohne Drachenseelen keine Schreie.

Antwort #5, 14. Juni 2012 um 14:42 von Miyavi666

also ich hab das problem nicht ich schffs nie die auf mich aufmerksam zu machen immer wenn da welche fliegen renn ich zu denen und schrei mir n ast ab und keine sau interessierts..

Antwort #6, 14. Juni 2012 um 19:13 von Bossi97

Wenn du gut zielst, kannst du sie ja mit Drachenfall zum landen zwingen...
oder du machst einen auf begnadeter Schütze ;)

Antwort #7, 14. Juni 2012 um 19:22 von derschueler

Oder geh einfach mal nach Dämmerstern.
Dort Spawnen Drachen besonders gern, welche dann auch die Stadt angreifen.

Antwort #8, 14. Juni 2012 um 19:23 von derschueler

"Wenn du gut zielst, kannst du sie ja mit Drachenfall zum landen zwingen..."
Also, bei mir bringt sowohl Angreifen, Schreien, als auch Hinterherrennen nichts. Mir hat mal jemand gesagt, dass es Drachen gibt, die wohl einfach als "Hingucker" dienen. Sprich also, die einfach nur blöd in der Gegend rumfliegen, rumkrakelen und irgendwann dann wieder verschwinden.

Antwort #9, 16. Juni 2012 um 10:58 von Miyavi666

Kann sein...

Bei mir fallen Ältere Drachen einfach vom Himmel.
Hab ein paar Banditen erledigt und dann *rumms* hinter mir is ein ältere Drache! xD


Nö, schau einfach mal öfter nach Dämmerstern. Ansonsten kann ich dir auch nich helfen. Die encounter sind ja mehr oder weniger zufallsbedingt.

Antwort #10, 16. Juni 2012 um 11:04 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)