Wie ist das mit den Runeys wie bei Frontier? q.q (Rune Factory - Oceans)

Wie ist es so mit den Runeys? Bitte nicht so dumm wie bei Frontier? Frontier war so geil aber nur wegen den runeys zocke ich das nicht mehr xD

Erzählt mir bisschen drüber: Wem man spielen kann? Kann man Hauserweitern? Wie läuft das Anbauen und ernten ab? Macht man das selber oder Monster? :D Schreibt einfach was euch so gefällt *_*

Freu mich auf jede menge antworten :P

Frage gestellt am 14. Juni 2012 um 16:47 von Namix3

5 Antworten

Also das is mein erster Rune Factory daher weiß ich nich was Runeys sind da ich es erst seit gestern spiele ^^
Also man spielt Aden (man kann den namen selber erfinden oder den vorgegebenen namen benutzen) und Sonja die aber nach einem vorfall in Adens körper haust und beide scheinbar in eine Paralelwelt gelandet sind. Das eigene Haus kann man glaub erweitern habs aber noch nich gemacht bin fleißig am Geld sammeln xD Angebaut hab ich auch noch nix aber man kann glaub Pflanzen herzaubern und Monster kümmern sich dann darum. Man bekommt später auch einen Golem mit dem man von Insel zur Insel wandern kann hab aber bis jetzt nur eine besucht. Anonsten hab ich bisher nur kleine Aufgaben erledigt einen ersten Feiertag gefeiert und oft mit den Bewohnern der Insel geredet. Man bekommt am anfang auch ne schöne inselführung wo alle gebäude vorgestellt werden. Ich weiß jetzt schon das ich später es schwer mit der entscheidung haben werde wen ich heiraten soll xD
Macht echt Fun das Spiel ^^

Antwort #1, 14. Juni 2012 um 17:54 von Dragneel

Also Danke für die ganzen infos :D

Ja hab mir mal die Kandidaten angeschaut echt schwer hier ne wahl zu treffen xDD

Also suchtest du brav ja? xDDDD

Antwort #2, 14. Juni 2012 um 18:46 von Namix3

Ja, du kannst dein Haus erweitern und natürlich auch dein Labor, deine Küche und Schmiede usw., aber du musst außerdem Rezepte dafür erst einmal sammeln. Die bekommst du geschenkt von den Bewohnern oder kannst sie bei der wöchentlichen Lotterie gewinnen. Du kannsts Quests machen, einige musst du machen um Inseln zu entdecken, andere wiederum wiederholen sich Tag für Tag. Du kannst Monster fangen, viele sind gleich wie in RFF, sie helfen dir dann oder geben Items. Es gibt 4 Inseln auf denen du etwas anbauen kannst, am Anfang hast du nur die Frühlingsinsel. Logischerweise gibt es je noch eine für die anderen 3 Jahreszeiten. Auf 2 der 4 kannst du Gemüse, Blumen usw. anbauen, was du anbaust, wird von den Monstern bestimmt. Auf den anderen 2 Inseln kannst du Silber, Bronze usw. 'anbauen'. Du kannst deinen Golem auch verbessern lassen, dann kannst du zum Beispiel Strömungen durchlaufen usw. Bei den Bewohnern habe ich auch noch keine 100%ige Wahl getroffen, wen ich später heiraten will... Ein Fest im 1. Jahr zu gewinnen ist fast unmöglich, also würde ich mich auch mit dem 2. Platz zufrieden geben. Bei jedem FP den du bei einem Bewohner erlangst kommt eine kleine Szene, was total gut gemacht ist!

Antwort #3, 15. Juni 2012 um 16:00 von important-freak-girl

Sorry, ich meinte monatliche Lotterie.

Antwort #4, 15. Juni 2012 um 16:00 von important-freak-girl

Danke für die geilen infos :D

Antwort #5, 15. Juni 2012 um 17:09 von Namix3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory - Oceans

Rune Factory - Oceans

Rune Factory - Oceans
Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Spiele, die eine ständige Internetverbindung erfordern, gibt es trotz heftiger und berechtigter Kritik noch immer. (...) mehr

Weitere Artikel

Lootboxen und Co: Mimimi Productions äußert sich zur Problematik

Lootboxen und Co: Mimimi Productions äußert sich zur Problematik

Viele Vollpreis-Spiele setzen heutzutage auf Lootboxen, um ihren Profit zu maximieren. Nun äußert sich das d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory - Oceans (Übersicht)