patch 1.6 (Skyrim)

hallo papper007

hast du den Patch 1.6 schon getestet.

Frage gestellt am 14. Juni 2012 um 18:01 von tomblink2000

9 Antworten

Du hast die Antworten der anderen Frage gelesen, nech? ;)

Nun, für den PC nahm ich den Beta 1.6 US (besitze aufm PC die US Version) an und hoffe wirklich das es Bethesda nicht nur ums Geld geht und langeweile beim proggen auftaucht, denn das Ding ist noch lange nicht fertig. Der Patch fixt genau einen Quest bzw. daedrischen, "Im Morgengrauen" wurde ein Inventar Bug gefixt, das wurde aber auch von Bethesda vorher angekündigt.
Nurn gigantischen Unterschied zwischen KillCam aus 1.5 v1 & v2 1.6 ist nicht richtig zu sehen, die freezt nicht mehr so schnell und das wars. Die Bugfixes für korrupte Savegames und eben Speicher, Abstürze, Lade blah-blah-blah Bugs sind noch immer nicht gefixt, obwohl der Patch das ja anstellen sollte. Ein neues Savegame wiegt sogar nun mehr als voher, liegt aber auch daran, weil viele Fanboys bessere HighRes Grafik wollen und nu ärgert das Game einen mit rucklern als Belohnung.

Nebenbei gesagt, ich brauch keine super-dolle-gute Grafik in Echtzeit um ein Game zu geniessen, außerdem achten Game Studios wenns um Grafik geht eh nicht mehr auf das Gameplay, von daher lieber neutrale Grafik mit mehr Eintauchgefühl als wiederholbare langeweile. :)

-----
Update 1.6
Changelog
General AI pathfinding optimizations and bug fixes
http://www.bethblog.com/2012/05/24/mounted-comb...
-----
Immer an der Wand lang! Immer an der Wand lang! Immer an der Wand lang!
Als ob gegen Wände, Bäume, Berge etc. rennen nun als gefixt zählt wage ich stark zu bezweifeln. Die AI bzw. KI in dt. laufen in Quests einen anderen Weg als vorher, Gulum-Ei aus dem Diebesgilden Quest "Ein einfältiger Halunke" braucht garkein Stadttor mehr zum verlassen von Einsamkeit, durch Hindernisse gehen ist doch viel besser und der Questmarker verabschiedet sich ebenfall.

Antwort #1, 14. Juni 2012 um 19:53 von paper007

Der Pferdekampf ist wie sagt man so schön, nicht ganz ausgereift. Statt auf dem Sattel sitzt du unter dem Sattel - quasi im Pferd, Schreie funzen nicht wirklich auf Pferd, startet ein Kampf läuft das Pferd gerne auf zwei Hufen, auch die Schwinganimationen im Trailer sind natürlich nicht so wie viele es immer denken. Wenn du ein Schwert schwingst fehlt die Animation dazu, der Sound wird abgespielt umgekehrt gehts aber auch - der Sound wird nicht abgespielt und ein Streitkolben schwingt, wenn du pech hast friert die Schwinganimation ein und du reitest mit einer Waffe in der Hand durch die Gegend. Du bist Napoléon Bonaparte der zu Angriff zeigt. Außerdem installiert sich das Teil immer wieder neu auch aufm PC wenn man das Autoupdate ausstellt. Edit: Ich seh das Ding ist nun für die Xbox US erschienen, dauert dann nicht mehr lange für den EU Markt ( http://www.bethblog.com/2012/06/10/1-6-update-f... ) und die Kommentare der Käufer im Beth Blog und Bethesda Board sind nicht wirklich zufrieden bzw. glücklich.

Es lebe eine unausgereifte Beta mit Bugs, es leben die Ppofitgeilen Bethesda Kommunisten die auch für XBL die Avatare Grafiken verkaufen statt sich mal richtig um Probleme des Spiels zu kümmern.

Ich hasse Kommunisten! -.-

Uh! Ich wette im nächsten oder übernächsten Monat erscheint Patch 1.7 und Patch 1.1 - 1.2 für Dawnguard. :D

Antwort #2, 14. Juni 2012 um 19:55 von paper007

nabend papper007

habs vermutet das bethsi es wider nicht richtig macht.
muss wohl noch 200 Jahre warten bis die mal was richtig machen.

Trotzdem fielen dank

Antwort #3, 14. Juni 2012 um 20:35 von tomblink2000

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
nabend papper007

habs vermutet das bethsi es wider nicht richtig macht.
muss wohl noch 200 Jahre warten bis die mal was richtig machen.

Trotzdem fielen dank

Antwort #4, 14. Juni 2012 um 20:35 von tomblink2000

meno bin schonwieder doppelt

Antwort #5, 14. Juni 2012 um 20:37 von tomblink2000

ne du bist 3 fach ;D

Antwort #6, 14. Juni 2012 um 21:53 von Viva_alias_Sasuke

Guten Abend tom. :)

NP! Bin dir nicht böse wegen dem Doppelantwort, der Spieletipps Server spont ein wenig, daher entstehen solche Doppelts, ist in Foren genauso. :)

Ich sag jedem der mir nicht glaubt oder meint es sei bestimmt nicht so schlimm, er soll den Patch selber ausprobieren, mich hinter aber ja nicht anschreiben/an nörgeln hätte keine Warnung gegeben oder in der Frage antworten mit der "paper007 hast wieder recht" ankommen, weil ich will & möchte auch kein Rechthaber in solchen Dingen sein.

Die Begründung von denen will ich auch nicht hören, da es immer ein und das selbe "Das Game ist so groß, da entstehen MAL kleine Patzer", das "mal" hab ich groß geschrieben, weil die darauf anspielen. Trotzdem passiert soetwas für "mal" viel zu oft, einem kleinen Spieleschmiede darf so etwas höchstens 1-2x passieren, aber keinem Großunternehmen wie Bethesda.

Ich finds außerdem witzig das wirklich jeder denkt "Dishonored" wird seitens von Bethesda entwickelt, nure weil die das Game schon überjubeln, nö, das ist von den Dark Messiahs Entwicklern den Arkane Studios, auch ohne bei den nachzufragen, sieht man es in den Trailern sofort, die FM und brutalen Angriffe stammen aus Dark Messiah und in deren Games laufen meist in der First-Person Perspektive ab.
Ich habe langeweile und achte auf sonem Scheiß, genau wie Fallout: New Vegas, ist auch nicht von Bethesda entwickelt sondern von Obsidian Entertainment. Bethesda erntet die ganzen Lorbeeren für Publisher für Games und die anderen Studios werden kaum erwähnt, darum gibt Bethesda auch kaum Hilfestellung zu Fallout NV. :D

Antwort #7, 14. Juni 2012 um 22:08 von paper007

Gibts eigentlich noch andere Spieleentwickler die z.Z. so mangelhafte Arbeit abliefern?

Mich packt da langsam echt die RAGE -.-
Nich weil Skyrim bei mir unspielbar wäre oder sowas (isses nich), sondern einfach weil es wie du schon gesagt hast keine Fehler sind die ein riesen Unternehmen wie Bathesda machen darf.

So. Damit hab auch ich meinen Senf dazugegeben ;)

mfg & ciao

Antwort #8, 15. Juni 2012 um 08:25 von derschueler

"Gibts eigentlich noch andere Spieleentwickler die z.Z. so mangelhafte Arbeit abliefern?" - Spontan fällt mir eine Spieleschmiede besonders auf, die sich wegen inkompetenz in mein Hirn brannte bzw. dessen Games ich so selten kaufe wie die Women: EA Games.

Das EA Games Spiele in Massen entwickelt wissen wa ja schon, auch das gleich am Game release-day der erste-zweite Patch erscheint und später weitere folgen.
Ob UbiSoft & Activision langsam dazuzählen kann ich nicht genau bestimmen bis auf DRM Kritik in den Medien und kleinläufigen Bugs in Spielen die auch schnell in einem Patch gefixt ist es noch nicht so schlimm, wie bei EA Games die alles einbauen, was vor Piraterie schützt und eben das Game dadurch beschädigt.

Schon "Kingdoms of Amalur: Reckoning" gespielt? Ich erwarbs bei Saturn, weil ich ne Abwechslung von Skyrim brauchte, nun ja. EAs meist umworbenes Game RPG von EA (und anderen Game Studios) zur Skyrim Konkurrenz mit den originalen Bethesda Mitarbeitern wurde geworben... kein Wunder das das Game so buggy ist. Gepatcht wird das Game auch nicht "mehr", wegen finanzieller Hintergründe, toll! Bei finanziellen Problem werden einfach Patches an entwicklungen abgebrochen oder gleich das Studio geschlossen und Mitarbeiter entlassen. Der Weg-des-Geldes fängt so langsam auch bei Bethesda an, die entwickeln die Patches im Grunde nur noch wegen den ganzen beschwerden der Käufer und Hackerangriffen auf die Firma, Cyberangriffe pur.

Ich geb zu anfang Juli mir von meinem Lohn Dragon's Dogma anzuschaffen, hoffentlich steigerts ein wenig meine Erwartungen an der Spielmeschanik.

Dieser inoffiziele Patch der Modder die bei Skyrim der PC Version alles fixen, darf wohl nicht veröffentlicht werden, obwohl der fast alles fixt, ist ja schliesslich Bugthesdas Job. :/

Antwort #9, 15. Juni 2012 um 12:54 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Cyberpunk 2077: Entwickler CD Projekt äußert sich zur langen Stille und abziehenden Mitarbeitern

Cyberpunk 2077: Entwickler CD Projekt äußert sich zur langen Stille und abziehenden Mitarbeitern

Der Entwickler CD Projekt Red hat sich öffentlich zu negativen Gerüchten rund um das polnische Studio geä (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)