lohnt es sich (Skate 3)

Ich will mir das skate 3 kaufen bin auch ein skater und ich hab gehört das es das beste skate spiel sein muss. Was sagt ihr lohnt es sich es zu kaufen?

Frage gestellt am 16. Juni 2012 um 12:13 von chukright99

11 Antworten

Wenn du selbst skatest, dann auf jeden Fall. Gerade der Hardcore-Mode ist sehr realistisch und du brauchst einige Zeit, um mit der Steuerung klar zu kommen (bei Tony Hawk musste man ja nur Buttons drücken). Durch den Park-Editor wird die Spielzeit noch ordentlich gestreckt. Zudem dürfte es nur noch um die 20€ kosten. Schlag zu ;)

Antwort #1, 16. Juni 2012 um 19:40 von Mohinder

ist der park editor schon am anfang freigeschaltet oder erst wenn man es durch gezockt hat

Antwort #2, 17. Juni 2012 um 23:04 von chukright99

Den kannst du nach den Tutorial-Missionen benutzen. Im Verlauf der Story schaltest du immer mehr Gegenstände dafür frei.

Antwort #3, 18. Juni 2012 um 15:51 von Mohinder

Dieses Video zu Skate 3 schon gesehen?
und noch eine frage kann man sich ein board aussuchen wie plan b oder baker

Antwort #4, 18. Juni 2012 um 20:18 von chukright99

Jap, in der Karriere schaltest du immer mehr Boards frei. Zudem gibt es noch einen Graphics Creator auf skate.ea.com, mit dem man auch Decks erstellen kann.

Antwort #5, 19. Juni 2012 um 14:42 von Mohinder

und noch was. Weißt du die board marken reihenfolge

Antwort #6, 19. Juni 2012 um 21:45 von chukright99

Eine bestimmte Reihenfolge, in der du die Boards freischaltest, gibt es nicht, da man sich aussuchen kann, wann man welche Challenge macht. zB kannst du mit Rob Dyrdek anfangen und schaltest dann eins von Alien Workshop frei.
Marken die dabei sind: Alien Workshop, Almost, Anti Hero, Plan B, Girl, Cliche, Habitat, Chocolate, Shut, Think, Expedition One, City, Control, Skate Mental, Deathwith, Creature, DGK, Krooked, Black Label, Santa Cruz, Zoo York, Zero, Stereo, Real, Mystery (nicht in USK-Fassung!), Enjoi

Antwort #7, 20. Juni 2012 um 10:35 von Mohinder

ok hab mir das spiel gestern gekauft is echt geil

Antwort #8, 21. Juni 2012 um 22:06 von chukright99

Ich habe auch eine Fragen:

1. Ist die Steuerung so, wie in Skate 2?
2. Spielen noch viele Spieler dieses Spiel? Weil mich der Onlinemodus sehr interessiert aber wenn da tote Hose ist würd ichs mir nicht holen, da es doch schon recht alt ist.
3. Gibt es da bekannte Charaktere aus Teil 2?

Bitte beantworten würde mich sehr freuen :)

Mfg hill1

Antwort #9, 01. Juli 2012 um 19:27 von Hill1

1. Jup, auf normalen Schwierigkeitsgrad.
2. Also die Spitzenzeiten müssten vorbei sein, aber in Ranglistenspielen müsstest du noch Leute treffen. In Skate 2 (deutsche Version) konnte man ja nur mit Deutschen zocken, während im dritten Teil Spieler aus aller Welt zsm zocken. Darum müsste eig noch was los sein.
3. Du meinst Shingo, Reda usw? Ja, die sind dabei. Slappy mehr als Easteregg ;)

Antwort #10, 02. Juli 2012 um 00:34 von Mohinder

Mohinder ich hab dir FA im PSN gestellt dann können wir skate 3 zsm zocken

Antwort #11, 03. Juli 2012 um 18:21 von chukright99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Skate 3

Skate 3

Skate 3 spieletipps meint: Skate zeigt Tony Hawk schon lange, wie ein Skate-Spiel aussehen muss. Leider leidet Teil Drei unter leichtem Innovationsmangel und riskiert seine Top-Bewertung. Artikel lesen
84
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skate 3 (Übersicht)