Würfelpoker & Blackjack (RDR)

Kann mir jemand sagen ob es da irgendeinen trick gibt wie man beim blackjack & beim Würfelpokern profiet macht hab keine Ahnung von diesen Spielen bin also ein bisschen gehandicapt möchte aber endlich die outfits haben außerdem hab ich die trophäen auch noch nicht. Bitte helft mir

Frage gestellt am 18. Juni 2012 um 14:33 von assassin_freak

2 Antworten

Trag dafür das Outfit welches du in Thieves Landing kaufen konntest um betrügen zu können.

Hier einige Erklärungen:
"Hilfe anzeigen", erklärt alle Begriffe, Ablauf und Regeln.

"Keine weitere Karte (Stand)", wenn dir der Wert deiner Hand gefällt.

"Weiter Karte (Hit)", um eine weitere Karte ohne Einsatzerhöhung zu bekommen. Achte daruf, den Gesamtwert von 21 nicht zu überschreiten.

"Verdoppeln (Double Down)", bedeutet, du verdoppelst deinen EInsatz und erhäst "nur" eine weitere Karte.

"Teilen (Split)", wenn die Karten den gleichen Wert haben. So verdoppelst du deinen Einsatz, bekommst zwei weitere Karten und spielst mit zwei Händen weiter.

"Versicherung (Insurance)", ist möglich, wenn der Kartengeber ein Ass hat. Bei Blackjack des Kartengebers wird der Einsatz 1:1 ausgezahlt.

"Even Money", hat der Kartengeber ein Ass und du Blackjack, kannst du "Even Money" annehmen. Der Einsatz wird 1:1 ausbezahlt.


Und hier zum Würfelpoker:

Das Spiel beginnt damit, dass man entweder einen festgesetzten Einsatz, die Ante, bezahlt (20 Dollar) oder aussteigt. Ziel des Spiels ist es, allen anderen Mitspielern ihre fünf Würfel abzunehmen, sodass man seinen eigenen Einsatz sowie je 20 Dollar pro Mitspieler gutgeschrieben bekommt.

Jeder Spieler würfelt mit einem Würfelbecher und seinen gesamten Würfeln und schaut sich die gewürfelten Augen an. Nun wird reihum auf die Anzahl der gesamten Würfel auf dem Tisch mit spezifischer Augenzahl geboten, z. B. 1 x Vier, 2 x Sechs oder 5 x Eins. Wichtig hierbei ist, dass zwar die Anzahl der Würfel nicht verringert werden kann, jedoch die Augenzahl, wenn die Anzahl erhöht wird.

Außerdem kann man das letzte Gebot für Präzise erklären oder einen Bluff des letzten Mitspielers vermuten.

Wird ein Gebot für Präzise erklärt, decken alle Spieler ihre Würfel auf. Ist das Gebot tatsächlich exakt, verliert verlieren alle einen Würfel, ausser dem Spieler der das Gebot für Präzise erklärt hat. War es nicht präzise verliert dieser einen Würfel.

Wird ein Bluff vermutet, decken wiederum alle Spieler ihre Würfel auf. Ist die Anzahl der Würfel niedriger als das Gebot, verliert der bluffende Spieler einen Würfel. Ist die Anzahl gleich oder höher, verliert der Spieler der den Bluff vermutet hat.

Antwort #1, 18. Juni 2012 um 17:19 von watchmen

Dieses Video zu RDR schon gesehen?
Fettes Dnakeschön

Antwort #2, 21. Juni 2012 um 20:12 von assassin_freak

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Red Dead Redemption

RDR

Red Dead Redemption spieletipps meint: Ein genialer Open-World-Western mit herrlichen Charakteren und einer überragenden Technik. Fehler oder Patzer? Gibt's nicht, Rockstar hat hier Hand angelegt! Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RDR (Übersicht)