Beste Versus-Waffe (RE - Operation Raccoon City)

Hallo,

wollte mal wissen welche Waffen ihr für den Versus-Mode am besten empfehlen könnt, da sich die Game-Gegner ja anders verhalten als die KI-Gegner in den Kampagnen und ES-Missionen. Hab bisher die besten Erfahrungen mit der Juggernaut und dem Leichten MG gemacht. Die Mob Special finde ich hingegen zu unpräzise. Der DLC-Granatwerfer ist eh ein schlechter Witz (grad mal drei Granaten und nicht wieder aufladbar). Da hätte man besser den Flammenwerfer ins Waffenpack reintun sollen.

Frage gestellt am 18. Juni 2012 um 16:36 von Flex-Cavana

5 Antworten

Meine persönliche Lieblingswaffe ist die Polizeiflinte. Schrotflinten finde ich persönlich aber allgemein nützlicher als andere Waffentypen. Sie hat eine bessere Reichweite als die Juggernaut, macht mehr Schaden und zerfetzt Zombies im Profi- Schwierigkeitsgrad mit einem Schuss, während man mit der Juggernaut drei braucht. Dafür aber muss jede Patrone einzeln geladen und die Schüsse manuell ganz schnell hinter einander abgegeben werden. Auch hat die Polizeiflinte nicht so eine schöne Schussrate, wie die Juggernaut.

Wenn du aber gelernt hast, mit ihr umzugehen, übertrifft die Polizeiflinte die Juggernaut nicht nur im Profischwierigkeitsgrad, sondern auch online bei weitem.

Probier mal folgende Tricks mit beiden Waffen aus und entscheide dann, welche dir besser liegt:

- Renn auf den Gegner zu, rempel ihn und schieß auf ihn aus nächster Nähe, während er versucht aufzustehen.

- Zapf den Gegner mit einem Schuss aus der Flinte an und wechsel dann sofort in die Autozielfunktion der Samurai Edge.

P.S.: In Kombination mit der Fähigkeit "schnelles Nachladen" (Sturmsoldat) fällt das Nachlademanko der Polizeiflinte kaum mehr ins Gewicht, da du nachdem die Patrone drin ist, diese sofort abfeuern kannst.

Antwort #1, 18. Juni 2012 um 17:47 von Antwortensucher

Autozielfunktion ist doch die "Schnell feuern"-Funktion, oder?

Antwort #2, 18. Juni 2012 um 18:41 von Flex-Cavana

Richtig, das ist die, wo man R2 gedrückt hält.

Antwort #3, 18. Juni 2012 um 18:58 von Antwortensucher

*meinte L2.

Antwort #4, 18. Juni 2012 um 18:59 von Antwortensucher

Danke! Mit der Polizeiflinte sind die Gegner teilweise wie die Fliegen gestorben (u.a. 5 Game-Gegner während einer Biohazard-Sitzung). Nur im Heroes-Mode hat's bis auf einmal (gegen Lone Wolf) nicht genügt. Und dabei muss ich derzeit nur noch einen Hero killen, um die "Gefallene Idole"-Trophy zu bekommen.

Antwort #5, 20. Juni 2012 um 16:36 von Flex-Cavana

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Operation Raccoon City

RE - Operation Raccoon City

Resident Evil - Operation Raccoon City spieletipps meint: Technisch durchwachsenes, sehr kurzes Zombiespiel. Artikel lesen
64
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RE - Operation Raccoon City (Übersicht)