Jessica - Beste Skillung und Waffe (Dragon Quest 8)

Hallo, ich lese hier oft in den Tipps und Tricks, dass man Jessica in Peitsche trainieren sollte. Früher habe ich immer die Stäbe gemacht, damit sie mehr MP und so kriegt, also eine bessere Magieren wird. Was haltet ihr davon? Und ist es sinnvoll ihr Messertalent zu verbessern, damit sie Schwerter benutzen kann? Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. :)

Frage gestellt am 18. Juni 2012 um 23:33 von Rhynin

5 Antworten

Peitsche nur bis 23 Punkte,damit sie Zwillingsdrachen erlernt.
Diese Attacke ist am Anfang sehr nützlich,da sie Verhältnismäßig stark ist.




Das Talent Stäbe bringt nur in Verbindung mit Faustkampf wirklich etwas.

Denn wenn du FK auf 100 bringst,erlernt sie die Magieexplosion,die Attacke,die am meisten Schaden verursachen kann.
Die Mag.explo. verbraucht ALLE VORHANDENEN MP von Jessica.

Und da kommt der Bonus MP+100 von den Stäben grade recht.


Aber du solltest und du dann auch Stäbe und FK auf 100 bringen.


Messer zu Schwertern erweitern.
Bringt nichts.


Bei Stäbe 100 lernt Jessica die Wiedergeburt.
Sehr nützlich wenn Angelo das zeitliche Segnen sollte.

Die anderen Fähigkeiten der Stäbe sind auch nicht unbedingt schlecht.



Um Die Zauberkraft zu erhöhen musst du ihre Weisheit erhöhen.

Antwort #1, 19. Juni 2012 um 18:17 von Precursor__

Und was ist, wenn ich gar nicht Faustkampf machen will? Gibt es eine gute Alternative?

Antwort #2, 19. Juni 2012 um 18:24 von Rhynin

Dann mach Stäbe trotzdem,wegen der Wiedergeburt.

Ich kann dir nur Tipps geben,die Entscheidung liegt bei dir.


Im Prinzip ist egal,denn Jessica ist sowieso meistens nur mit Unterstützungszaubern beschäftigt.

Antwort #3, 20. Juni 2012 um 13:16 von Precursor__

Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?
Ich an deiner Stelle würde Peitschen, Stäbe und Faustkampf auf 100 bringen sowie Messer auf 50.

Ich persönlich skille immer als allererstes Peitsche.

Antwort #4, 20. Juni 2012 um 14:41 von gelöschter User

kann man die magieexplosion verwenden, sellbst wenn sie eine waffe ausgerüstet hat (faustkampf bedeutet keine waffen, nichtmal stäbe)? die +100 mp erhällt jessica nur, wenn sie einen stab ausgerüstet hat. wenn man also die magieexplosion verwenden will, dann muss man auf waffen verzichten...nur das sie dann die +100 mp nicht erhällt, oder liege ich da falsch?

ich verwende bei ihr sexappeal und stäbe auf 100 (stäbe bin ich noch dabei). bei sexappeal 100 erhällt sie das talent muntermacher, dass wie eine multiheilung (nur eben ohne mp-verbrauch) ist. und bei stäbe bekommt sie nicht nur einen mp-bonus, ihre mp können sich sogar mit der zeit regenerieren.

jessica verstärkt bei mir die angreifer (yangus und der dq-held) mit energieschub während angelo mit multiheilung, mittelheilung oder vollheilung (im bedarfsfall auch mit wiedergeburt) den heiler spielt. angelo hat die meteorarmschine, damit er, bevor der gegner etwas macht, heilen kann.

Antwort #5, 08. Juli 2012 um 20:01 von JoshJosh325

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 8

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)