Bedürfnisse+Werzeuge (Travianer)

Wozu sind die verschiedenen Bedüfnisse und wozu sind werkzeuge?

Frage gestellt am 15. Juli 2008 um 19:22 von Thestalos

2 Antworten

wenn du nich gut in den bedürfnissen stehst dann arbeitest du länger oder dir werden die sachen teurer abgekauft

mit besseren werkzeugen kannst du entweder schneller arbeiten oder du kannst sachen abarbeiten dai du früher noch nicht konntest

Antwort #1, 17. Juli 2008 um 15:21 von lovely

Man kann auch schon von anfang an alles herstellen ohne Werkzeuge. Werkzeuge dienen dazu, effizienter zu arbeiten.

Hunger: Wenn dieser Balken leer ist, wird dein Travianer sein Werkzeug nicht mehr benutzen, falls er eins hat.
Spaß: Ist dieser Balken leer, gibt's nur noch die Hälfte der Erfahrung.
Hygiene: Wenn der leer ist, steigen die Kaufpreise und sinken die Verkaufspreise beim Npc. Außerdem wird das Essen in den Tavernen teurer.
Schlaf: Der einzige Balken, der einen positiven Effekt hat, wenn er leer ist. Denn wenn der Balken nicht voll ist, kriegst du beim Schlafen einen BP Bonus, d.h. sie werden schneller regenreriert. Ist der Balken aber voll, geht der Bonus verloren.

Antwort #2, 20. Juli 2008 um 03:55 von Nunutu

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Travianer

Letzte Fragen zu Travianer

Travianer

Travianer spieletipps meint: Unterhaltsame Mischung aus Rollenspiel und sorgenfreier Lebenssimulation im Mittelalter. Auf Dauer nur als Lückenfüller geeignet.
76
Ein alter Gott in einer neuen Heimat

Ein alter Gott in einer neuen Heimat

Das Warten hat ein Ende. Kratos, der Gott des Krieges, bricht in neue Gefilde auf und lässt seine blutige (...) mehr

Weitere Artikel

Studio kündigt Fortsetzung an - und das ohne Rechte

Studio kündigt Fortsetzung an - und das ohne Rechte

Für Entwickler ist es wahrlich ein aufregendes Ereignis, ein kommendes Spiel anzukündigen. Ein etwas kleinere (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Travianer (Übersicht)
* gesponsorter Link