Wer wird mein nächster Champ? ( 2 Fragen) (LoL)

1 Frage
wen würdet ihr mir von denen empfehlen:
Kennen
Ezreal
Lulu
2 Frage
welche von denen können mal wieder im Angebot sein?

Danke.

Frage gestellt am 22. Juni 2012 um 20:24 von gelöschter User

12 Antworten

Spielst du lieber AP, AD oder Support?

Und im Angebot werden früher oder später alle davon sein.

Antwort #1, 22. Juni 2012 um 20:25 von MayaChan

Hätte gern einen AP Champ gehabt( :

Antwort #2, 22. Juni 2012 um 20:30 von gelöschter User

also ich habe selbst viel mit kennen gespielt und muss sagen dass es sehr viel spaß gemacht hat.
Aber angeblich soll ezreal auch sehr spaßig zu zocken sein.
Vielleicht solltest du dir ein paar vids in youtube etc. anschauen.
Das hilft dir sicherlich bei deiner Wahl. :D

Antwort #3, 22. Juni 2012 um 23:06 von thunder-knight

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
wenn du nen ap carry willst nimm kennen.

Antwort #4, 23. Juni 2012 um 00:14 von ST99

Da Lulu meines Wissens noch nicht im Angebot war, wird sie wohl bald ins Angebot kommen.

Antwort #5, 23. Juni 2012 um 00:45 von freezing_guy

Nimm Kennen auf jeden Fall. Ezreal ist einfach zu schwierig zu spielen. Alles nur Skill-shoots, keine automatischen Angriffe. Du musst sehr gut zielen können. Wenn viele Vasallen vor dir sind, kannst du deinen Q Angriff schon mal vergessen. Mit Ezreal AP zu spielen ist viel zu schwierig, du killst kaum Vasallen alleine, weshalb du immer einen Tank neben dir brauchst. Und wenn du zurück liegst mit deinem Level, kannst du nur sehr schwer wieder hoch kommen.

Kennen ist da, dann besser

Lulu ist Support Champion, aber nicht wirklich AP carry >.> , nimm Ryze er kostet nicht viel, seine Q Attacke macht gut Schaden und hat wenig Abklingzeit und kann auch noch fest halten.

Antwort #6, 23. Juni 2012 um 01:04 von XdynastyX

Alter übertreibst dus mit ezes schwierigkeitsgrad nichn bisschen?
Ezreal macht auf ad primär schaden mit autoattacks, und ap ez bis er lichbane hat mitm w der minions ignoriert.

Antwort #7, 23. Juni 2012 um 08:53 von gelöschter User

Was laberscht du?!

Mit Ezreal kann man auch auf die Seite gehen und den Q an dem Minions vorbeischießen.
Niemand ist so blöd und haut den Q solange bis keine Minions mehr da sind. Wenn du dir Platz verschaffen willst, dann benutz einfach den E um einen Angriff einzuleiten.

Ezreal ist nicht schwer zu spielen. Da finde ich Vayne schwieriger, weil man den Gegner gezielt gegen die wand hauen muss.

Sobald man sich Sheen gekauft hat ist man dem anderen ad carry schon überlegen.

Warum immer alle bei Ez übertreiben müssen...

Antwort #8, 23. Juni 2012 um 10:30 von screaming_mantis

Da fuq vayne is nur während der laningphase schwerer weil...sie ne scheiß laningphase hat. nich weil der Stun schwer zu setzen is, was er nich is >_>.

Und YAY hau Ezreal einzigen escape skill/ reposition Skill raus für nen unsicheren Initiate, is ja nich so das er n batzen mana kostet und nich geringe CD hat.
Und warum macht dich nen scheen allen anderen überlegen? 2 Doransblades oder nen BF sword würden dich noch überlegenerer machen
Sheen baut man in der regel ehh nichtmal mehr aus...
Und wenn dus triforce rusht...sei geohrfeigt

Antwort #9, 23. Juni 2012 um 12:05 von gelöschter User

Ich hab nie gesagt, dass ich Triforce rushe...

Ich bin selber schlau genug davor blutdürster/IE zu bauen was denkst du eig von mir :D

Vayne: wenn sich der Typ bewegt und scheiße läuft, dann ist der e ned so leicht zu setzen, weil der typ höchstwahrscheinlich nie an die wand gehaut werden würde...

Ez: Man haut sich natürlich nicht direkt auf den Gegner um dann zu sterben. Ein normaler mensch würde genug abstand halten damit man gezielt den q/w Sheen Standartangriff und dann ult einleiten kann.

Und wer kauft sich bitte nicht Sheen mit Ezreal?

Es ist das wohl effizienteste Item auf ihn um schaden auszuteilen.
dazwschen 2 dorans blades bauen und man hat die Oberhand.

nen Blutdürster um den nötigen Attack Dmg zu bekommen und dann Triforce.

Somit hat man einen um 50% stärkeren Effekt von Sheen und dazu noch einpaar allrounder stats zusammen, Attack Dmg und Lifesteal und falls man sich noch nen Brutalizer hohlt auch etwas armor pen.

Mit diesem Itembuild (Schuhe einberechnet) lässts sichs gut leben.
Außerdem ist die CD für meine Ansprüche ned hoch. Die Manakosten machen mir auch nix aus.

PS: "Sei geohrfeigt" darfst du erst zu mir sagen, wenn ich manamune rushe.

Bei Triforce dachte ich mir schon: "Wasch Stah los Stah los STAHLOS! (by ELoTRiX)

Antwort #10, 23. Juni 2012 um 12:59 von screaming_mantis

Triforce rush is mindestens so schlecht wien manamunee Just sayin

Und ja ich lass Sheen mitlerweile weg.

Blackcleaver/ für LW tauschen wenn zuviel armor
Infedge
zeal
Bt
Zeal zu PD
Serkerschuhe
GA/QSS/Veil

Und du darfst dann auch gerne im Late dmg austeilen

Antwort #11, 23. Juni 2012 um 14:22 von gelöschter User

Neeeeeeiiiiiiin D:


Triforce ist der Grund, weshalb Ezreal als nutzlos nach der Laning Phase verschrien ist. AD Carries sollen im Lategame mit ihren Autoattacks Schaden machen, nicht mit ihren Q´s oder was auch immer.

Standard AD Carry Build macht sich da besser.

Antwort #12, 23. Juni 2012 um 14:33 von Herr_der_Ringe

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)