Patch (Skyrim)

Ich habe gestern Skyrim gestartet und ein neuer Patch mit 33mb wurde geladen, was recht groß für nen einfachen Patch ist...

Weiß jemand was sich nach diesem Patch verändert hat? Mir ist nämlich nichts aufgefallen...

Danke im voraus ;)

Frage gestellt am 26. Juni 2012 um 13:09 von Race-Pro1804

4 Antworten

Das müsste Patch 1.6 gewesen sein, der es einen ermöglicht Kämpfe auf Pferden auszutragen. Und, soweit ich weiß, war auch die Kinect-Unterstützung dabei.

Antwort #1, 26. Juni 2012 um 14:50 von Miyavi666

Antwort #2, 26. Juni 2012 um 14:59 von derschueler

"was recht groß für nen einfachen Patch ist..." - Genau DAS fragen sich heute sehr viele EU Bürger. Der Patch 1.6 Beta der heute released wurde ist ein anderer 1.6 Beta der am Freitag/nächste Woche erscheint, der jetzige behebt keine Bugs via Quest Meridia sondern haut eben nur Gimmicks drauf. Der neue 1.6 lautet entweder 1.6.1 oder bleibt bei 1.6, laut diesem Gstaff aus dem Bethesda Board.

"Siehe #6." - Die PC 1.6 Beta getestet und den XB Patch via Horizon und dem BSA Encrypter ausgelesen, ist wegen dem Kinect Befehlen ein wenig größer als der PC Patch, wobei auch PC Inhalte für das CK sich darauf befinden und eine manuale Addon/PlugIn verschiebung die für den PC geeignet sei.

Der Patch besteht hauptsächlich in zusammengefasster Form aus:
Texturen (.dds)
Meshes (.nif)
Dawnguard Inhalt - Questliste & Achievements
Animationen (.nif + .kf)
PC - CK Inhalt - Addon/PlugIn Hotspot - Sortierer für Modder.
KillCam v2 (.bik)
Update.ESM & Update.BSA Inhalt - Scripts, NPC, Animationen etc. für den Pferdekampf
Kinect & Kinect default.xexp - Voice Befehle & Voice Liste unter Pause > System > Hilfe

Antwort #3, 26. Juni 2012 um 20:08 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich nocheinmal, da es wegen einem gewissen Users der gerne beleidigend wirkt (anderes Thema, aber diese Antwort via PN wegen der Liste), wenn Er den Unterschied zwischen einem Gamer und Gamer nicht unterscheiden kann und mich mit seinem GamerScore und seines "Kumpels" nervt, das für mich nur ein virtueller ... ihr wisst schon was ich meine sei.

meine defininition eines Gamers:
Ein Gamer spielt Games ohne sich Gedanken über den Hintergrund der Themattik des Spiels, Systems oder ähnliche Probleme - Features zu machen, Kritik auszuüben, alles mit "geiler" Grafik hochzujubeln und jeden mit seinem Fanboy getue sowie GamerScore zu nerven oder eben zu belehren was er in seinem Alter spielen soll. Ich glaube, diese Gamer nennt man heute 08/15 Gamer oder so ähnlich.
Ich als Gamer beschäftige mich mit der Thematik der Games, in Skyrim sind das mehr negative Punkte als positive, darum nehme ich auch Skyrim und andere Game auseinander und versuche selbst via Problemlösungen zu posten, statt "Ich weiss wies geht, sag aber nichts!" - diese Antworten stehen in FaceBook oder Spieletippsfragen gzur genüge. Der GamerScore geht mir sowas von am Allerwertesten vorbei oder macht mich ein 95845 GamerScore aktraktiver als einer der 12000 Scorepunkte besitzt? Ich schätze nicht, entweder besitzt da einer kein RL oder will einfach nur angeben.
Was Ihr an Games spielt ist mir auch egal, Jeder soll wirklich das gamen was er will, der eine mag Pokémon mit 17-21, der andere Skyrim von 16-18 oder Resident Evil, CSI, Hitman, The Sims oder was es sonst noch alles so gibt. Es ist nicht mein Recht über Euch zu urteilen was Ihr spielt. dazu zählt ebenso die Grammatik + der Rechtschreibung oder fehlender Interpunktion deren Fragesteller oft angemacht werden. Selbst tippe ich auch sehr schnell und bekomm auch ein paar Fehler (aus ESRB wird oft ERSB), wenn ichs eilig habe oder die Kartoffeln kurz vorm überkochen sind, solange der User es lesen und viel Wichtiger helfen kann ein Problem zu umgehen, sollte man ebenfals darüber hinweg sehen.
Zudem habe ich mich gestern mit dem Dawnguard Release der verschiebung geirrt, weil ich den Blog Eintrag nicht fand, gab meinen Fehler offen zu bis auf einem besitzen die meisten eine höhere Reife als manche Erwachsene.

Mir passieren auch Fehler, die geb ich auch offen zu, schueler weiss was ich meine oder noid wegen meiner stupiden Verwechslung, dafür noch einmal sorry noid. ^^

Diese beleidigenden User sollten sich aus den Fragen komplett raushalten oder Spieletipps sollte härter durchgreifen, seit neustem sind Modder (für diese, ich sag jetzt einfach mal "nett" formuliert "ungebildeten") Cheater, Hacker oder weit aus schlimmeres.

Zur Liste: Die Liste des Xbox 1.6 Patches von mir könnt Ihr gerne selbst mit einem USB-Stick und Horizon/Modio am PC nachprüfen, den BSA encrypter gibs ganz legal im Bethesda Board, Scharesoft oder Nexus Portal. Es benötigt kein Informatikwissen oder große Programmierung, es ist ein einfaches Drag & Drop. ^^

Antwort #4, 26. Juni 2012 um 21:10 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Kingdom Come - Deliverance angespielt: Dieses Rollenspiel kann die Branche verändern

Kingdom Come - Deliverance angespielt: Dieses Rollenspiel kann die Branche verändern

Zwei Monate ist es noch hin, dann könnte mit Kingdom Come - Deliverance ein mittelalterliches Rollenspiel (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)