Anscheinend gibt es keine ausgleichende Gerechtigkeit mehr... (Skyrim)

Also ich habe versucht mir ein komplettes Rüstungsset der Daedrischen Rüstung zu besorgen, lief auch alles supi. Helm, Rüstung, Handschuhe alles bestens und dann die Stiefel... Auf den ersten Blick perfekt, hab sie aufgehoben um sie dann übers Inventar anzuziehen, trotz überschaubarem Rüstungsinventar ( 5 Objekte ) wurden diese Schuhe nicht angezeigt. Tja ich wollte aber nun ein komplettes Set haben, weshalb ich mir dachte, hey gibts da nicht sonen Bug womit man seine Rüstung über die Verzauberungspuppen verdoppeln kann? Also einfach ein beliebig verzaubertes Paar Schuhe beschworen und dann ab zur nächsten Puppe um diese unverzaubert zu klonen ( Ich habe Verzauberung auf hundert und beherrsche viel bessere Verzauberungen als sie im Spiel vorkommen ). Doch was ist das? Keine der Puppen, welche ich aufgesucht habe unteranderem die in Markath, Einsamkeit, Windhelm oder Rifton konnte meine Stiefel klonen. Da dämmerte es mir ich habe ja gepatcht auf 1.6... Der Bug womit man einen anderen Bug ausgleichen konnte wurde also behoben...? WOLLT IHR MICH VERAR*****? Um meinem langen Leidensweg ein Ende zu bereiten wollte ich nun euch fragen ob jemand eine sichere Position oder Technik weis um an Daedrische Schuhe zu kommen und schreibt nicht die hab ich in ner Truhe gefunden, die können dort bei jedem bellibig spawnen, oder die kann man über das Talent bei Schmieden erhalten, ich bin auf 81 und kann meine Talente nicht mehr umändern.

Und jeder der sich jetzt fragt, wie kann der die Daedrische Rüstung beschwören, schaut mal in der Müllgraube unter der Akademie von Winterfeste vorbei.

Über den verspäteten deutschen Dawnguard Release möchte ich jetzt mal nichts sagen...

Ich hoffe ihr habt ein paar Antworten für mich. Danke schon mal im voraus ;D

Frage gestellt am 27. Juni 2012 um 17:01 von Henner222

2 Antworten

Warum löscht du für diese kurze Zeit den Patch nicht einfach.

Antwort #1, 27. Juni 2012 um 17:12 von watchmen

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
"WOLLT IHR MICH VERAR*****?" - Wir können da nichts für, da wir es nicht proggten! ;P

"Über den verspäteten deutschen Dawnguard Release möchte ich jetzt mal nichts sagen..." -
Schonmal im Bethesda Board gesehen, wie verbuggt Dawnguard US ist? Nein? Dann schau mal nach - US Zorn mit dem Vergleich der griechischen Pandoras Box, die den Weltuntergang heraufbeschwört, zudem zahlt Amiland weniger MS Points (ca. 1,400 MS Points = 17$) als wir, wenns nächsten Monat erscheint!
Persönlich gab ich mein Kommentar in Richtung Schadenfreude auch als für ca. 2Sek. ein Schwindelgefühl für zuwenig Luft zum atmen bekam, weil die Bugs so "lustig" sind - dessen standard Programmierung sieht man in Skyrim Patch 1.2, zudem ist der EU-Kinect Patch 1.6 ebenfalls verbuggt, doch leitet da Bugthesda auf deren Website FAQ der regionalen Landessprache, im Forum selbst muss alles schön an US Problemen alá "Gstaffs Rumors" bleiben.

Wie jetzt? Keine Bosstruhe-Atronachschmiede-Schiedekunstperk? Dann hast du pech gehabt, das wären die einzigen Fundorte der daedrischen Stiefel.
Selbst mit der PC Version des Spiels könntest du dieses Problem mit Savegame switches nicht umgehen, da diese art von Problemlösung von Bethesda gefixt wurde. :/

"Warum löscht du für diese kurze Zeit den Patch nicht einfach." - Klappt nur auf der PS3, wobei dieser "unsichtbaren" Items auch bei Schilden, Waffen, Brustpanzern, Tränke etc. stattfindet. Entweder fehlen im Patch 1.6. Beta v1 Texturen und Meshes oder aber die sind im Bethesda CK auf die Entwicklungsstufe "Playable" geraten. Der Spieler kann machmal bestimmte Items trotzdem aufnehmen und ausrüsten, auch wenn die nicht für den Spieler verfügbar sind. Der Bug mit dem daedrischen Stiefeln ist allerdings nicht neu, hin und wieder trat der in der Kaufversion 1.00.4 auf und wurde in 1.6 nur nicht mehr für das Set mitgezählt.

"Keine der Puppen" - Das ist seit 1.6 generell so geworden das sich nichts mehr an Kleidung duplizieren lässt, alles was an "cheaten" erinnert wurde verbannt, darunter zählt auch diese art der Bugumgehung mit den Stiefeln. Das die Stiefel oder andere Items mit selbst Verzauberungen von den Mannequins geklont werden/wurden ist ein Gerücht. In Version 1.00.4 konnten nur fertige verzauberte Rüstungen oder Kleidung die von Bethesda eigens entwickelt und eingebaut geklont werden, eigene Verzauberungen auf tragbare Items werden beim "Duplizierungsvorgang" entfernt, so das nur die Standarditems zurückblieben.

Antwort #2, 27. Juni 2012 um 18:07 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)