Einige Fragen (Dark Souls)

Hi , ich habe mir DarkSouls für 2 Tage von der Videothek ausgeliehen und ich fand es wie ein Horror-Spiel , weil
Man muss immer schauen ob ein Feind in der Umgebung ist und muss gut auf seine HP achten
außerdem kämpft man meistens gegen mehrere Gegner in engen Räumen was mir nicht gefiel , ich habe mir vorgestellt , dass man z.B: gegen einen starken Ritter kämpft wo man immer wie ein Gladiator in einem Kreis rumläuft und dann im richtigen Moment zuschlägt .

Frage 1 : Lohnt sich das Spiel , denn es wird angeblich ein neuer Teil rauskommen und 50€ will ich mit bedacht ausgeben

Frage 2 : Wie ist das PvP-System , wie läuft das mit den Spammers um ? Gibt es Spammer die nur mit Magie kämpfen , ich habe gesehen , dass man keine Feuer/Magie Attacken blocken kann , z.B: von Drachen

Frage 3 : Gibt es starke Bogen , ich will nicht mit Armbrüsten kämpfen , da sie dumm aussehen , also gibt es starke Bogen , oder werden die Bogen später durch armbrüsten ersetzt ?

Frage 4 : Falls ich mir das Spiel kaufe , habe ich an einen schnellen Charakter gedacht
Dieb/Bandit , Dünn , leichtes Schwert/Dolch , leichtes Schild und einen Bogen als zweite Waffe
Ich habe gehört Pyromante sind gut für den Anfang , aber sind die Magieattacken/Zauber besser als bogen/armbrust ?

LG me :D

Frage gestellt am 27. Juni 2012 um 19:37 von Velocidrome-_-

5 Antworten

ja es lohnt sich

Antwort #1, 27. Juni 2012 um 19:46 von dragon3070

Bitte keine dummen antworten , ich habe mir mühe und zeit gegeben um so eine lange Frage zu stellen , ich würde lieber eine ausfürlichere Antwort haben


Ich habe sehr oft Parry versucht , aber trotzdem habe ich HP verlore obwohl ich Parry gemacht habe -.-

PS: gibt es noch diesen Cheat/Glitch wo man unendlich viele Seelen bekommen konnte , ich hoffe nicht

Antwort #2, 27. Juni 2012 um 20:25 von Velocidrome-_-

1:Es lohnt sich definitiv,natürlich musst du auch Geduld mitbringen da du das "richtige" Spielgefühl nur dann erlebst wenn du dir keine Gebiete oder Bosse im Internet spoilerst.

2:Spiel am besten offline,denn für meinen Geschmack laufen online zu viele Lagger rum.

3:Es gibt Bögen die,sofern man sie verbessert,gute Waffen abgeben.

4:Die Klasse die du am Anfang wählst hat keine Auswirkungen auf das Speil.

Antwort #3, 27. Juni 2012 um 21:17 von Sam299

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
wegen den parry ist du brauchst einen schild mit 100% physik defends(ist das erste wenn du auf die info des schildes gehst)
und wegen den cheat ja die gebes es ! jetzt nicht mehr !

Antwort #4, 28. Juni 2012 um 18:09 von NoName666

Wenn man einen Angrifft richtig pariert wird JEGLICHER Schaden negiert,auch wenn das Schild nicht 100% physische Verteidigung hat.

Antwort #5, 28. Juni 2012 um 23:25 von Sam299

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Ob Battlefield 1 oder Call of Duty – WW2: Orientieren sich Spiele an bitterer Realität, dann meist nur, um (...) mehr

Weitere Artikel

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Wer in den letzten Tagen Call of Duty: WW2 gespielt hat, wird vielleicht einige Änderungen mitbekommen haben. Vor (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)