Schmieden /Leichen (Skyrim)

Hey, hab mal 2 fragen Zu Skyrim (PC)



1.Wisst ihr wie ich bei skyrim schneller Schmied-"Erfahrungspunkte" bekommen kann?

2.Kann ich bei Skyrim Leichen weg ziehen?


Danke im Vorraus
[VORLEGESCHEMA]

Frage gestellt am 28. Juni 2012 um 18:46 von Vorlegeschema

5 Antworten

Einfach Eisendolche oder Lederarmschienen Schmieden dadurch geht es am schnellsten und am billigsten.

Ja du kannst Leichen wegziehen du musst nur die Durchsuchen Taste gedrückt halten. (Standardsteuerung E)

Antwort #1, 28. Juni 2012 um 18:59 von Scoorpyn

Zu 1.

Indem Du Lederarmschienen schmiedest, das ist nur ein Material, und Leder findest Du haufenweise bei Wildtieren.

Zu 2.

Ja kannst Du, indem Du auf die "Leiche" schaust und E gedrückt hälst.

Antwort #2, 28. Juni 2012 um 19:01 von The_Dahaka

Solltest du dein Spiel gepatched haben, kannst du ewig Lederarmschienen und Dolche schmieden. Du kommst kaum auf den Meisterlevel. Mit meinem ersten Charakter, machte ich es genauso wie oben beschrieben und war in kurzer Zeit Meister. Als der Patch kam der die Bedingungen fürs Leveln der Schmiedekunst änderte, wars mir gleichgültig, da ich längst Meister war. Nun habe ich mit dem aktuellen Patch einen neuen Charakter begonnen. Zu Beginn hilft dir das Schmieden von Lederarmschienen und Eisendolchen immer noch weiter. Aber so um Level 40 herum wird es immer zäher. Das Problem ist, dass es vom Wert des Gegenstandes abhängig ist wie stark du Levelst. Wenn du also eine Diamantkette machst entspricht dies dem Levelfortschrit von 1200 Eisendolchen. Der Eisendolch hat einen Wert von 10 Goldstücken die Diamantenkette einen von 1200 Goldstücken. Du bist gezwungen immer wertvollere Gegenstände zu schmieden, wobei du das Verhältnis von Material zum Endpreis beachten solltest. Du wirst fleissig Bergbau betreiben müssen, damit du nicht zuviel Geld für Rohmaterialien ausgeben musst. Die Redekunst wird durch die Änderung wichtiger (Preise für Material). Ich hab es mittlerweile mit dem neuen Charakter auf Level 80 geschafft, aber glaub mir dass ist verdammt mühsam verglichen mit dem Leveln vor dem Patch. Es ist wie in Alchemie, je mehr Wert ein erstellter Gegenstand hat, desto höher der Levelfortschritt.

Antwort #3, 29. Juni 2012 um 01:26 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
In Rifton kann dich der Schmied lehren, wenn es dir das Geld wert ist würde ich das machen. Leider wird mit hoher Fertigkeit das immer teurer und ist das nicht mehr wert. Ich würde das bis 40 machen und mich dann mit dem Schmieden von wertvollen gegenständen verbessern.

Antwort #4, 29. Juni 2012 um 16:50 von Mistercorrect

Danke Für die ganzen Tipps.Mache mich jetzt an die Arbeit ;)

Antwort #5, 29. Juni 2012 um 20:43 von Vorlegeschema

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

Es gibt Spiele, die euch - wenn ihr für ein Videospiel völlig normale Dinge tut - bestrafen. Ihr nehmt einen (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)