Updates (RE - Operation Raccoon City)

Ich habe mir das Spiel gleich nach erscheinen gekauft. Am Anfang lief es flüssig. Seit letzter Woche ruckelt das Spiel total, so dass kein Spielspass mehr aufkommt. Ich habe alle Einstellungen auf niedrig gestellt, aber es ändert nichts. Zur Zeit ist es fast unspielbar. Alle andern Spiele laufen problemlos und technisch hab ich nichts veränder.

Ist das bei Euch auch so? Woran liegt das? Ich hab gehört, dass es ein Patch geben soll. Weiss jemand wann der kommt? ich kann im Internet nichts finden.

Vielen Dank für Eure Hilfe. Sehen uns dann hoffendlich dann wieder online.

Frage gestellt am 28. Juni 2012 um 21:55 von RasielChevalier

2 Antworten

Hallo,

ich habe viel über die Bugs im Spiel gelesen und einen Artikel gefunden, dass die Spielehersteller nun bereits die Spieler selbst um Tipps zur Hilfe für Problemlösungen bitten, sagt ja viel aus -,- leider.

Hast du schon probiert den Virenscanner und die Firewall zu deaktivieren? Ruf mal den Task - Manager auf und beende alle Prozesse die nicht benötigt werden, Versuch dem Prozessor soviel Arbeit wie möglich anzunehmen. Zumindest hat das bei RE 5 ganz gut funktioniert.
Also bei mir lag das mit dem Ruckeln reinweg nur an der Technik. Ich hab ein ganz normanlen PC, der zwar ne super Grafikkarte hat, aber eher nen durchschnittlichen Prozessor. Anfangs lief das Spiel, dann ab der dritten Mission gings nie mehr völlig ruckelfrei, selbst die End - Credits und das Abschlussvideo mit Leon und Claire war nicht mehr zu gebrauchen.
Dann hab ich die CD auf dem Notebook (hp - Pavilion Gamer Notebook) mit Windowas 7 probiert und auf einmal lief es o.O
Vielleicht liegt es am Windows? Mit XP hat es nicht funktioniert. Ich musste auf dem Noteboke den Virenscanner zwar gänzlich aktivieren, damit die auto.run exe gelesen werden konnte, aber das Spiel läuft ohne Ruckeln, die ganze Zeit über.
Ich denke wir müssen die Schuld aber vorrangig auf die Hersteller schieben -,- Ein Spiel mit dem man erst experimentieren muss, hoffentlich wird das Nächste mal wieder besser.

Antwort #1, 01. Juli 2012 um 14:02 von Genova

Also das ist simpel...du hast Win 7 und fährst es normal so wie ich, in den Ruhezustand, stimmt's?

Wenn ja, behebt ein simpler neu Start das Problem...DMA Ressourcen voll, werden beim neu Start entleert.

Das Spiel ist derart schlimm verbuggt, das es sich wie eine Beta spielt...Peinlich, Capaom, einfach nur ober peinlich!

Antwort #2, 02. Dezember 2012 um 03:14 von redsf

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Operation Raccoon City

RE - Operation Raccoon City

Resident Evil - Operation Raccoon City spieletipps meint: Technisch durchwachsenes, sehr kurzes Zombiespiel. Artikel lesen
64
Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Ubisoft lädt zum Anspieltermin von Far Cry 5 und wir nehmen die Einladung natürlich dankend an. Was wir in (...) mehr

Weitere Artikel

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RE - Operation Raccoon City (Übersicht)