Update Mitte Juli (Minecraft)

Ich hätte mal eine Frage, zu dem Update das im Juli erscheinen soll und zwar habe ich eine Welt ,wo ich schon relativ vieles gebaut habe und wenn das neue Update rauskommt,muss ich eine neue Welt erschaffen oder kann ich meine bisherige Welt behalten?
Zumindest bei der Aktualisierung von Lehm musste man eine neue Welt anfangen, da der Lehm neu generiert werden musste.
Daher wäre schön wenn jemand eine Antwort hätte.

Mit freundlichen Grüßen zuzuzuzu

Frage gestellt am 28. Juni 2012 um 22:00 von zuzuzuzu

3 Antworten

Wenn ich ehrlich bin, finde ich es dann doof jedesmal eine neue Welt zu erstellen, nur weil die es nicht hinbekommen, das es übernommen werden kann... dann kann man gleich warten bis die meisten Updates da sind und erst dann zocken..

Antwort #1, 28. Juni 2012 um 23:42 von Gizdie91

@Gizdie91 Hat es Mojang hinbekommen? Nein Hättest du nicht die ganze Welt erkundet, dann hättest du in die nicht erkundeten Gebiete gehen können und dort vielelicht Lehm gefunden.Wenn du eine Lösung hast schreib 4JStudios an -.-

@zuzuzuzu Für das 1.7.3 Update müssstest du soweit ich weiss keine neue Welt starten, Schere/Piston etc. kannst du jeweils in deinen jetzigen Welten herstellen.
Um den Seed deiner Welt zu sehen musst du einmal die Welt speichern/verlassen, beim laden siehst du dann den Seed.

Antwort #2, 29. Juni 2012 um 08:11 von Michi069

Jo, danke für deine Antwort.

Antwort #3, 29. Juni 2012 um 20:09 von zuzuzuzu

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)