Synthese und die daraus entstehenden Bonuswerte (DQ Monsters - Joker 2)

Servus, es gibt da zwei Fragen zur Synthese, die mir nicht ausm Kopp geh'n.
Fangen wir mit der "einfachen" an:

1: Können synthetisierte Monster mit seltenen, starken Monstern mithalten?
Also als Bsp.: Wäre ein Schleimkönig +10 so gut wie ein Zoma +3?
(das sind reine Beispiele um die Frage zu erleutern, hier könnte jedes x-beliebige Monster stehen).

2: Wie genau übertragen sich die Werte der Eltern auf das synthetisierte Monster? Klar, dass das neue Mob nen Def Bonus bekommt, wenn der eine Elternteil einen sehr hohen Def Wert hat, aber gibt es da irgendeine "Formel" für sowas? Und gibt es auch irgendwelche Nebenwirkungen? Könnte also ggf der Angriffswert des synth. Mobs sinken wenn ich ihn einfach mit irgendwas kombiniere, nur um seinen +Rang zu erhöhen (mit Phönixzepter)? Oder kann ich hier "bedenkenlos" synthetisieren?

Ich danke für jede Hilfe und Rat.

Frage gestellt am 29. Juni 2012 um 15:03 von Creepermann

2 Antworten

Nummer 1: Jo, ich hab im WiFi mit nem XY-Team (alle Rang S) gegen Leonyx gewonnen. Grade bei XY ist das + entscheidend. Auch ein gutes Beispiel ist ein gut abgestimmtes Team, ich hab mit Waffendämon Mamboh-Jambo und Zoma im Alleingang Rigor Mortex fertig gemach ohne das ich ein Blatt benutzen musste oder Heilitems. Wichtig ist im Grunde immer das die Monster zu einander passen. Healer Support Tank Magic-DD und Phys-DD schlicht weg

Healer: Jemand der heilt und wieder belebt
Support: Jemand der die Werte pusht
Tank: Jemand der ordentlich auf den Sack kriegen kann ohne zu verrecken
Magic-DD: Jemand der Schaden mit Magie macht
Phys-DD: Wie der Magic-DD nur halt mit normalen Angriffen

Am besten gings mit meinem Team weil ich alles bis auf den Magic-DD in den 3 Figuren hatte.

Zoma=Healer
Mambo-Jambo=Tank+Support
Waffendämon=Tank+Phys-DD

Wichtig noch dazu zu sagen ist das ich hier die passenden Talent durch viele Synthesen hin bekommen habe.


Ne Formel gibts dazu aber die ist abhängig von so vielen Faktoren die ist mir egal, wichtig ist zu wissen durch viele + bekommste viele Punkte. Starke Eltern gleich starkes Kind. Jedes Vieh hat bei +100 Ultrawerte. Ich habs mit nem Schleim ausprobiert^^ sieht megageil aus wenn son Schleim mit einem Hit nen Björn umhaut.

Hoffe ich konnte etwas helfen

MfG
evo

Antwort #1, 29. Juni 2012 um 22:26 von evolifan294

Dieses Video zu DQ Monsters - Joker 2 schon gesehen?
Noch wurde meine Frage nicht aufs gänzlichste geklärt, aber ich danke dir für deine Unterstützung. :)

Antwort #2, 02. Juli 2012 um 15:16 von Creepermann

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Monsters - Joker 2

DQ Monsters - Joker 2

Dragon Quest Monsters - Joker 2 spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung der Pokémon-Konkurrenz. Die Vielfalt an Monstern fesselt vor den Bildschirm, einzig die flache Handlung mindert den Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DQ Monsters - Joker 2 (Übersicht)