eine frage zum ende des spieles? (Final Fantasy 13-2)

ich habe den endboss jetzt gemacht und das paraskop bekommen habe das auch angeschalten
wie benutzt man das umd dies angeblichn gegner zu bekämpfen ?
und wie schlate ich die zeiten frei die am ende noch geschlossen sind ?
danke im vorrau
mit freundlichen grüßen big~D

Frage gestellt am 03. Juli 2012 um 13:44 von xXBig-DXx

2 Antworten

1. Portal zu, rein Paraskop an (z.b. in Oerba), durchspielen das lvl. Der Boss ist dann dank des Paraskopes stärker als zuvor und bringt ein Endparadoxon mit sich. Klappt aber nur gegen bestimmte Gegner, nciht gegen alle.

2. Die verbleibenden Ports lassen sich alle durch Urartefakte (blaue Portale) und Endparadoxa lösen, da einige endparadoxa einen Platz in der historia crux verbrauchen. Die links von neo bodhum 003 sind DLClvl: Kolosseum, serendipity und walhalla.

Antwort #1, 03. Juli 2012 um 15:21 von Chrysophrase

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?
die level mit den urartefakten habe ich alle fehlen also die mit den paradox enden wie mache ich den so eine ende
und wie bekomme ich die welche ich im story nicht gemacht habe ?

Antwort #2, 04. Juli 2012 um 20:05 von xXBig-DXx

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Neue unterhaltsame Simulatoren für 2018

Neue unterhaltsame Simulatoren für 2018

Unkraut vergeht nicht. Auch 2018 erfreuen wir uns an gewitzten Arbeitsplatzsimulatoren. Dabei zeigt sich einmal mehr: Es (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)