Wachen von Markarth (Skyrim)

Ich habe nach einer Quest, plötzlich kopfgeld in markarth gehabt, nun wollen sie mich nicht mehr in Ruhe lassen und ich kann das Kopfgeld aus irgendeinem Grund nicht abbezahlen und auch nicht ins gefängnis gehen

Meine Frage ist, ob es irgendeinen Cheat gibt, mit dem ich mein Kopfgeld wegkriege?

Danke im voraus :)

Frage gestellt am 05. Juli 2012 um 00:32 von impoleon-king

2 Antworten

Öffne deine Konsole klicke auf eine der Wachen, die dich angreifft, so dass seine ID gezeigt wird. Danach gib "player.setcrimegold 0" ein. Dies sollte funktionieren. Allerdings habe ich es nie getestet. Sollte dein Problem jedoch mit der Quest "Die Verschwörung der Abgeschworenen" zusammenhängen, wird der Cheat wahrscheinlich nicht funktionieren (Script). Dann solltest du einen alten Spielstand laden und dich von den bestochenen Wachen in der kleinen Talos Kapelle festnehmen lassen. Lange Zeit war der Bug bei dieser Quest, zusammen mit den "Blut auf dem Eis" Bug, eines der grössten Ärgernisse in Skyrim. Er verunmöglicht es Quests in Markath zu lösen. Allerdings sollte dieser Bug seit etwas mehr als zwei Monaten gepatched sein.

Antwort #1, 05. Juli 2012 um 12:59 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
hm danke hat wirklich geholfen :))

Antwort #2, 06. Juli 2012 um 00:35 von impoleon-king

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)