Khajit oder Dunkelelf? (Skyrim)

Hallo,

ich habe vor mir das Spiel zu holen und wollte das Spiel jetzt so als 'Assasine' durchspielen. Da hab ich schon gelesen, dass dafür der Khajit oder der Deunkelelf am besten geeignet sind.
Wen könnt ihr mir aber am meisten empfehlen?
(bitte mit Begründung)

Danke :)

Frage gestellt am 06. Juli 2012 um 16:42 von ChelseaCech

13 Antworten

ich persöhnlich finde den khajit cooler weil der auch im dunkeln sehen kann meine persöhnliche meinung,,,,, dunkelelf ist aber auch nice

Antwort #1, 06. Juli 2012 um 16:49 von nantoriz

Nimm Nord

der ist der Beste Char überhaubt

Antwort #2, 06. Juli 2012 um 16:51 von gelöschter User

Schlicht und einfach: Nö. Waldelfen oder eben Khajit würde ich persönlich nehmen.

Antwort #3, 06. Juli 2012 um 16:56 von Xion-Survives

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Nimm einfach ne Rasse die dir gefällt.
Selbst als Ork kannste Assassine sein.

Antwort #4, 06. Juli 2012 um 17:03 von DarkAeon

also ich hab keine ahnung wieso der dunkelelf gut sein soll denn eigentlich sind ja khajit und waldelfen eher so die "Assassinen" wenn du mich fragst oder?

Antwort #5, 06. Juli 2012 um 17:33 von SephYr

Waldelfen glaub ich sind verdammt gute Bogenschützen,
aber ich bevorzuge Khajit, weil sie als perfekte Diebe und Assasinen gelten und Nachtsicht besitzen.

Außerdem haben sie den Bonus "Krallen" : Du schlägst, wenn du mit den Fäusten kämpfst nicht mit den Händen zu, sondern mit deinen Krallen ... durch diesen Bonus hab ich schon einige Schlägereien mit wenigen Angriffen gewonnen (mein Rekord liegt bei EINEM Schlag!) ...

Antwort #6, 06. Juli 2012 um 19:03 von firefox22

Nimm jetzt verdammt nochmal Nord :D

hör nicht auf diese Star Wars nerds

Antwort #7, 06. Juli 2012 um 19:26 von gelöschter User

Warum ?

Wenn er gerne durch Diebstahl reich werden, so gut wie JEDE Schlägerei gewinnen und nachts (ohne Licht) sehen will, soll er doch Khajit nehmen :p

Antwort #8, 06. Juli 2012 um 21:12 von firefox22

Ich würde khajit oder waldelf nehmen, weil sie sehr gute bogenschützen sind und die entsprechenden fertigkeiten als assassine haben(schleichen etc.)

Antwort #9, 06. Juli 2012 um 22:03 von XxFutzixX

Mein Lieblings-Char ist auf jeden Fall Dunkelelf. Den würd ich empfehlen!

Antwort #10, 07. Juli 2012 um 16:09 von soren12

wie gesagt khajit oder waldelf, ich würde aber eher waldelf nehmen weil die fähigkeiten vom khajit unnötig sind .wer bitte kämpft mit fäusten oder mit nachtsicht?.ich konnte skyrim immer deutlich erkennen.khajits haben keinen vorteil mit taschendiebstal und du wirst den bogen als assasine häufig benutzen.deshalb waldelf weil khajit keine wirklich guten fähigkeiten besitzt.

Antwort #11, 08. Juli 2012 um 19:51 von Sasori54

Noch mal, nimm die Rasse die dir gefällt.
Später macht es eh keinen unterschied mehr wer am anfang die höheren Fähigkeiten hat.

Antwort #12, 08. Juli 2012 um 19:55 von DarkAeon

Es gibt an jeder Rasse Vor- und Nachteile, (mir gefällt halt Khajit,) deshalb stimme ich DarkAeon zu ...

Antwort #13, 08. Juli 2012 um 20:21 von firefox22

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Niantic kauft Marvel-Entwickler Seismic Games

Pokémon Go: Niantic kauft Marvel-Entwickler Seismic Games

In einem Statement auf der firmeneigenen Webseite verkündete Niantic gestern den Kauf des Entwicklerstudios Seismi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link