Taktiken gegen Krieghunde? (Rome - Total War)

Hallöchen!

Seit langen quäle ich mich jedesmal, wenn ich eine gegenerische

Armee mit vielen Kriegshunden bekämpfen muss!

Wie soll ich vorgehen, um meine Verluste gering zu halten und die
feindliche Armee zu besiegen?

MFG The Tigermen

Frage gestellt am 09. Juli 2012 um 15:16 von gelöschter User

25 Antworten

is eigentlich kein problem, wenn du genügend kavallerie dabei hast am besten schwere oder general, die schlachten die hund erst mal schön ab xD

Antwort #1, 09. Juli 2012 um 17:49 von CNJcoldDeath

Ansonsten Hopliten oder Söldner-Hopliten verwenden.
Deine Verluste tangieren gegen null, sofern die Hunde frontal angreifen.

lg!

Antwort #2, 09. Juli 2012 um 19:06 von NirnaethArnoediad

berseker!

wenn die gegen hunde kämpfen dann schreien sie immer:************************************!xD

Antwort #3, 09. Juli 2012 um 19:25 von gelöschter User

Dieses Video zu Rome - Total War schon gesehen?
@NirnaethArnoediad - Nein, völliger Unsinn. Hopliten sind die einzigen die extrem uneffektiv gegen Kriegshunde sind. Eine der besonderen Stärken von Kriegshunden ist ihre Fähigkeit Hopliten aufzureiben, indem sie ihre Formation zerstören indem sie einfach unter den Speeren hindurch laufen und die Männer direkt angreifen. Wenn die Formation ersteinmal zerstört ist können andere nahkampfeinheiten die verwirrte hopliteneinheit vernichten.

Berserker sind ebenfalls nicht übermäßig effektiv, weil sie leicht gepanzerte Infanterie sind die rasch sterben wenn sie gegen eine große Anzahl von Kriegshunden kämpfen müssen. Am schlimmsten ergeht es ihnen wenn sie gleichzeitig von Fernkämpfern beschossen werden, denn dann bleibt nicht mehr viel von den stolzen berserkern übrig.

wie CNJcoldDeath schon erwähnt hat, sind tatsächlich Kavallerieeinheiten und vor allem schwere Kavallerie die effektivsten Einheiten gegen Kriegshunde.

Antwort #4, 11. Juli 2012 um 16:09 von Lord-of-Coolness

haha!nein bei mir war das noch nie der fall.kavallerie ist eig. auch sehr gut gegen kriegshunde aber sterben trotzdem.:P

aber noch was, wie können bzw. kann man besreker mit hunden UND fernkämpfern gleichzeitig angreiffen?o.O?!
die berseker sind ganz selten auf der weltkarte(europa).

Antwort #5, 11. Juli 2012 um 17:26 von gelöschter User

@FreddyKruegger123 - hä? was redest du bitte? Was hat das mit der Weltkarte zu tun?

Antwort #6, 11. Juli 2012 um 19:36 von Lord-of-Coolness

@Lord-of-Coolness
Aha! Dann hab ich wohl nen anderes RTW als du gespielt!

Ne ehrlich, ich kann mich an keine Komplikationen mit Hoplit vs. Kriegshund erinnern, und es gab sicherlich genügend Situationen bei denen ich dies beobachte konnte.

Ach ja:
Wenn ich derartige Erfahrung dies bzgl. gemacht habe bzw. effektiven Nutzen daraus schließen kann, dann bezeichene es doch bitte nicht als "völliger Blödsinn".

@Topic
"aber noch was, wie können bzw. kann man besreker mit hunden UND fernkämpfern gleichzeitig angreiffen?o.O?!
die berseker sind ganz selten auf der weltkarte(europa)."

Geht doch gewiss, nur das deine Tiere bei Friendly Fire zu Grunde gehen.
Kann mich im übrigen nicht daran erinnern, jemals in der Kampagne gg. Berserker gespielt zu haben. Die Germanen bevorzugen bei mir immer Freya vor Donar...

lg!

Antwort #7, 11. Juli 2012 um 19:39 von NirnaethArnoediad

@NirnaethArnoediad - Schau doch mal bei den Kurztipps rein. Da konnte ich bereits mehrere Male lesen, dass Kriegshunde exzellent gegen Lanzenträger Formationen geeignet sind. Habe es anschließend mehrfach ausprobiert und konnte feststellen dass das stimmt.

Und noch etwas, die Feind KI ist meist sehr rücksichtslos was das leben ihrer Truppen betrifft. Sie lassen ihre Kriegshunde dich angreifen und schießen gleichzeitig mit Fernkämpfern auf deine Einheiten. Es ist ihnen egal ob dabei auch ein paar ihrer Hunde draufgehen.

Und was die Berserker betrifft - Ich habe bereits mehrere Male mit berserkern in der Kampagne zu tun gehabt. Wenn man auf "sehr schwer" spielt, bilden die Germanen nämlich ein extrem ausgeglichenes Heer, inklusive Berserker aus.

Antwort #8, 11. Juli 2012 um 19:46 von Lord-of-Coolness

"hä wat hat et denn mit der weltkarte zutun?"
man!vll meinte ich die kampagnenkarte?:P

ich hatte es oft mit hunden zutun gehabt,UND KEINE FERNKÄMPFER HATTEN MICH DABEI ANGEGRIFFEN!
ich weiß ganz genau was ich da schreibe!ich habe praktisch für jede spielbare seite gewonnen(durchgespielt)!
3 mal habe ich alle provinzen erobert!(2xjulier und 1x bruti)

NEEEEEIN!hunde sind NICHT gegen phalanx-formation effektiv!
ich hab dies zich mal ausprobiert und da ging nix!

wie schon gesagt mit den juliern musste ich jedes 5 gefecht mt bersekern kämpfen und sie haben (manchmal) meine halbe armee ausglöscht!

lord-of-coolness zu dir werd ich nix posten...xD

wahrscheinlich zockst du noch ned so lange "NirnaethArnodiad".:P

Antwort #9, 11. Juli 2012 um 23:50 von gelöschter User

Also Kriegshunde sind neben Flankieren die BESTE Taktik gegen Hopliten - sie springen unter den Lanzen her und zwingen die Hopliten dadurch die Lanze wegzulegen - sie kämpfen dann mit dem Dolch weiter. Wenn man dann schnell genug Infanterie z.B. Hastati losschickt, haben die Hopliten immer noch den Dolch in der Hand - ihr einziger Vorteil gegenüber den Hastati - ihre Lanze - ist damit weg und sie haben dann kaum noch eine Chance ...

Antwort #10, 12. Juli 2012 um 21:53 von Stechus_Kaktus

@stechus_kaktus - eben genau das versuche ich zu erklären, aber offenbar sind viele nicht in der lage zu verstehen, dass die hunde zu klein sind um von den lanzen aufgespießt zu werden etc.

@FreddyKrueger123 - Nur weil du meistens glück hattest, dass dich keine Fernkämpfer gleichzeitig angriffen, muss ich sagen, dass ich vor allem auf dem höchsten schwierigkeitsgrad meistens genau dieses problem mit den Hunden habe. Beispielsweise wenn ich eines der Barbarenvölker spiele und gegen eine Armee mit Kriegshunden kämpfe, nutzt mein gegner diese oft als Ablenkung um meine Nahkämpfer zu beschäftigen während seine Fernkämpfer mich beschießen.

Antwort #11, 12. Juli 2012 um 22:11 von Lord-of-Coolness

hunde sind nur gegen normale nahkämpfer und elefanten effektiv...xD

Antwort #12, 12. Juli 2012 um 23:24 von gelöschter User

Hallöchen!

Als ich meine Frage hier reingestellt, hatte ich niemals gerechnet,

dass deswegen eime große Diskussion über "Phalanx/Hopliten"
ausbricht!

In vergangenen Tagen bei RTW musste ich als (Julier) gegen eine große Armee der Spanier mit vielen Kriegshunden käpfen!

Mit meiner " Legion" ,diese aus 8 Kohorten Legionäre + 6 Kohorten Bogenschützen + 4 Kohorten Legionärs Kavallerie besteht,

trat ich gegen die Spanier auf einer offende Schlacht an und mit sehr kleinen Verlusten ging ich als Sieger hervor!

Meine Takkik:
Legionärskohorten in erste Liene, in zweiter Linie die Bogenschützen und an den Flanken meine Kaverrie!
Meine Bogenschützen feuerten mit Brandpfeile auf die Krieshunde und dies war auch sehr efektiv!

MFG The Tigermen

Antwort #13, 13. Juli 2012 um 13:53 von gelöschter User

@TheTigermen - Was du gemacht hast entspricht eh der klassischen Römischen Angriffsformation. Die Legionäre dienten seit jeher zum Halten einer festen Front, während Hilfstruppen und Unterstützungstruppen als Fernkämpfer hinter den Legionären und als Kavallerieunterstützung an den Flanken eingesetzt wurden.
Zudem muss man dazu sagen, dass die römischen Truppen geradezu unfair stark sind im vergleich zu den barbarischen Einheiten.
Die Legionäre sind eine extrem fähige schwere Infanterie und verfügen noch dazu über eine durchschlagende Fernkampfwaffe.
Kombiniert mit Hilfstruppen wie den Bogenschützen oder der Legionärskavallerie sind römische Legionäre fast unschlagbar.

ja, Hunde haben praktisch null rüstungswerte, also sind sie natürlich für Fernkämpfer gefundenes Fressen. Wenn es aber in den Nahkampf geht, sind ebenfalls Legionäre und andere Grundtypen der Infanterie nach Kavallerie die effektivsten Einheiten gegen Kriegshunde.

Antwort #14, 13. Juli 2012 um 17:18 von Lord-of-Coolness

wie schon gesagt können die berseker auch hunde,legionäre fertig machen(kein zweifel)...:P

Antwort #15, 13. Juli 2012 um 17:28 von gelöschter User

@FreddyKrueger123 - nichtsdesto trotz schauen Berserker gegen Stadtkohorten blass aus.
Sie mögen die stärkste Infanterieeinheit gegen ander leicht bis mittelschwer gepanzerte Infanterie sein, gegen schwer gepanzerte Eliteinfanterie solle man sie allerdings trotzdem nicht antreten lassen.
Vor allem die Wurfspeere der Stadtkohorte töten die meisten der Berserker bereits beim Ansturm, und im direkten Nahkampf gleichen die extrem hohen Rüstungswerte der Stadtkohorten den hohen Nahkampfschaden der Berserker fast wieder aus.

Antwort #16, 13. Juli 2012 um 17:45 von Lord-of-Coolness

nein.
die berseker kommen auch mit schwer gepanzerten kohorten aus...
wenn du es mir ned glaubst...
ich hatte mal mit meiner germanschen armee (fast nur berseker) 3 römische armeen besiegt!:O!
(hi)xD

Antwort #17, 13. Juli 2012 um 20:07 von gelöschter User

Probiers halt aus. Erstelle eine eigene Schlacht, am besten auf einer der weiten und flachen Karten. Dann lass eine Armee aus 20 Berserkereinheiten, ohne Erfahrung, ohne Rüstungs oder Waffenupgrade, gegen eine Armee von 20 Stadtkohorten Einheiten, ebenfalls ohne Erfahrung und ohne Rüstungs oder Waffenupgrade gegeneinander antreten.
Probiers aus und du wirst sehen, dass die Stadtkohorte den Berserkern überlegen ist.

Antwort #18, 13. Juli 2012 um 21:47 von Lord-of-Coolness

komisch, trotzdem gewonnen.

Antwort #19, 13. Juli 2012 um 22:07 von gelöschter User

ich will mich gar nicht in euren kleinen zweikampf einmischen aber ich hab mir hier auch alles durchgelesen und dann selber beispiele auf dem schlachtfeld gesucht.Meine Ergebnisse müssen ja nicht richtig sein und ich glaube auch dass es oft zufall ist wie eine armee kämpft und nicht immer konstant ist;
also:
Berserker vs. Kriegshunde: klarer sieg beserker, 1 Verlust
Stadtkohorte vs.Elite-Axtkämpfer: Sieg Stadtkh.aber um die 35 Verluste
Stadtkohorte vs.Berserker:Sieg Stadtkohorte 8 Verluste
" " " " :Sieg Stadtkohorte 38! Verluste
Kriegshund vs.Miliz-hopliten: Sieg miliz-hopliten um die 15 Verluste

P.S:alle schlachten flachland, mittlerer schwier.grad und keine aufwertungen

Antwort #20, 15. Juli 2012 um 18:06 von CNJcoldDeath

trotzdem gewinnen bei mir die berseker.:P








awesome :D

Antwort #21, 15. Juli 2012 um 18:34 von gelöschter User

keine aufwertungen oder Zahlenüberlegenheit? ;-)

Antwort #22, 15. Juli 2012 um 19:02 von CNJcoldDeath

Berserker gewinnen mit Sicherheit nicht gegen die Stadtkohorte. Allein die extrem tödlichen Wurfspeere fügen den Berserkern zu viele Verluste zu, als dass sie noch gewinnen könnten. Im Nahkampf sind die Berserker zwar stärker als die Stadtkohorte, jedoch sind diese ihnen durch die größere Soldatenanzahl pro Einheit und die sehr guten Rüstungswerte überlegen.
Also @FreddyKrueger123 - mag sein dass du die Berserker über alles vergötterst, aber sie sind bei weitem nicht so unbesiegbar wie du glaubst.

Antwort #23, 15. Juli 2012 um 19:48 von Lord-of-Coolness

Also ich hab mal 1 Stadtkohorte gegen 1 Einheit Berserker kämpfen lassen. Schwierigkeitsgrad: Sehr Schwer
Klarer Sieg Stadtkohorte, jedoch mit 41 Verlusten.
Schon beim ersten Wurf der Wurfspeere sind 10 der 25 Berserker gestorben.

Antwort #24, 15. Juli 2012 um 20:38 von Chewbaccafell

immernoch...xDDDDDDD






awesome :D

Antwort #25, 15. Juli 2012 um 20:52 von gelöschter User

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rome - Total War

Rome - Total War

Rome - Total War spieletipps meint: Echtzeit-Strategie trifft auf das römische Reich, der Anspruch ist nichts für Neulinge. Erfahrene Strategen werden sich als Cäsar dagegen pudelwohl fühlen.
86
Soma: Horror und Gedankenfutter

Soma: Horror und Gedankenfutter

Das Horrorspiel Soma will euch nicht nur das Gruseln lehren, sondern euch auch zum Nachdenken anregen. Aus Angst (...) mehr

Weitere Artikel

Holt euch die "Gönn dir Dienstag"-Angebote bis 9 Uhr morgens

Schnäppchen-Alarm: Holt euch die "Gönn dir Dienstag"-Angebote bis 9 Uhr morgens

Heute heißt es: Gönn dir Dienstag bei Media Markt! Ab 20 Uhr bis morgen früh um 9 Uhr kö (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rome - Total War (Übersicht)
* gesponsorter Link