Brauche mal Hilfe... (Skyrim)

Ich habe Alduin besiegt und quatschte immer mit Arngeir (der einzige der Graubärte, der mit dir redet) wegen versteckten Schreien. Ich habe sehr viele Worte der Macht gefunden, aber noch nicht alle, und wenn ich ihn jetzt immer nach den anderen zu fragen, sagt er mir dass er "kein Flüstern der Worte" gehört hat, also keine findet. Ich weiß einfach nich, wie ich weider welche bekommen kann, ohne ewig zu suchen.
Ich wollte auch mal in Labyrinthion die Maske von nem Drachenpriester holen, aber ich brauche dazu irgendeinen Schlüssel (oder Objekt oder so...) aber ich weiß nich wie ich den bekomme...
Könnt ihr mir a vllt. helfen? Wäre WIRKLICH hilfreich.

LG Ich^^

Frage gestellt am 12. Juli 2012 um 00:01 von blattgruenfan

8 Antworten

Wieso dir die Graubärte keine Wortfundorte mehr sagen, weiß ich nicht, nach der HQ kein Wort mehr mit denen geredet habe.
Hier ist aber 'ne Seite mit allen Schreien + Fundorte:
http://www.tes-5-skyrim.de/listen/drachenschrei...

Und um ins Labyrinthion zu kommen, muss du die Quests der Magierakademie machen.

Antwort #1, 12. Juli 2012 um 00:39 von Miyavi666

* Weiß ich nicht, DA ICH nach der HQ kein Wort mehr mit denen geredet habe. *Edit-Button haben will*

Antwort #2, 12. Juli 2012 um 00:41 von Miyavi666

Hast du den Drachen Paarthurnax für die Klingen getötet? Sollte dem so sein ist das kein Bug oder sonst etwas, das wurde so von Bethesda geplant, das die Graubärte dir nicht mehr helfen, wenn du den Drachen tötest.

Antwort #3, 12. Juli 2012 um 06:57 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
shit bethesda -.- hätten mich auch vorwarnen können ich mach da in aller seelenruhe die quest bring paarthurnax um mach die klingen quests zu ende und dann ne woche später hab ich lust schreie zu suchen und was kommt dann? den mord an paarthurnax können wir dir nicht verzeihen -.-

Antwort #4, 12. Juli 2012 um 07:01 von 384_Dennis_96

...sollte das nich eigentlich ziemlich offensichtlich sein? O_o

Antwort #5, 12. Juli 2012 um 07:58 von derschueler

"mich auch vorwarnen können" - Da kann Bethesda überhauptnichts für, das wird InGame zig mal von Arngeir und Delphine erwähnt, das kannste denen nicht vorwerfen und der Meisterschueler wundert sich bestimmt, das ich auf Bugthesdas Seite stehe. xPPP

Antwort #6, 12. Juli 2012 um 10:02 von paper007

Nö. Hier ham wir den selben Standpunkt. Bethesda hat hier zumindest nichts falsch gemacht.
Bein RPGs ist mitdenken immerhin noch recht nützlich ;)

Wenn du ihren Meister tötest, KANN es durchaus sein, dass dich die Graubärte nichmehr ganz so doll mögen.

-Logisch, oder?

Antwort #7, 12. Juli 2012 um 10:26 von derschueler

Paarthurnax hab ich nich getötet, er ist mir sympatisch^^

Antwort #8, 13. Juli 2012 um 15:17 von blattgruenfan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Sims 4 für die PlayStation 4: Wieso habe ich bloß so viel erwartet?

Die Sims 4 für die PlayStation 4: Wieso habe ich bloß so viel erwartet?

Drei Jahre nach dem Erscheinen der PC-Version von Die Sims 4 kündigte Electronic Arts im Juli 2017 die (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)