Gt5 auch für Leute ohne große Autokenntnisse? (GT 5)

hey leute, mein bruder hat sich vor einiger zeit gt5 gekauft und ist begeistert von dem spiel. nun wollte ich auch anfangen zu zocken, habe jedoch nicht wirklich viel ahnung von autos.
meine frage also lautet:
ist das schlimm oder hinderlich ?
zum beispiel kenne ich die autos nicht und habe keine ahnung vom tuning oder sonst was ...

auch wenn es vielleicht eine etwas blöde frage für euch ist bedanke ich mich für jede hilfreiche antwort

mfg falance7

Frage gestellt am 12. Juli 2012 um 23:51 von falance7

7 Antworten

Solange du nicht schon von Beginn an in den hohen Ligen mitspielen willst geht es eigentlich.

Für den Anfang reicht es einfach, die KW-Zahlen der Autos im Blick zu halten und die zu nehmen, die mehr haben als andere
Und das Tuning ist an sich eigentlich auch recht einfach. Am besten holt man sich da anfangs immer erstmal die Rennreifen und billigere Autoteile (am besten natürlich immer gleich das beste, wenn möglich), bloß sollte man bedenken, dass man nicht gleichzeitig Turbo und Kompressor einbauen kann (ist zwar nur bei einer Hand voll Autos möglich, aber sollte man halt im Hinterkopf behalten^^).
Und beim Getriebe, wenn du dir das beste gekauft hast kannst du dann im Tuning-Menü auch einfach die Einstellungen auch Anhand der maximal möglichen Geschwindigkeit einstellen (hier muss man sich also auch nicht mit dem Zahlensalat auskennen um brauchbare einstellungen zu finden, mit denen man gut gegen die meisten KI-Gegner bestehen kann^^)

Wo man als Laie aber die Finger lassen sollte ist das Fahrwerk. Es ist zwar normalerweise anfangs nicht optimal eingestellt, aber wenn man da etwas macht ohne dass man weiß warum, dann kann es das Auto komplett unfahrbar machen^^

Also solange du nicht an den online-bestzeiten interessiert bist und einfach nur Single Player Spaß haben willst, dann kann ich es nur empfehlen.

Antwort #1, 13. Juli 2012 um 01:34 von MayaChan

Dich mach ma auch zu einer Rennmaschine

Antwort #2, 13. Juli 2012 um 08:09 von djkeno

Muhaha, das sagt ausgerechnet die lahme Krücke. ^^

@falance7

Mach dir keinen Kopf. Fahrphysik und Gegner-KI sind wahrlich anfängerfreundlich - insbesondere in den unteren Fahrzeugklassen, sodass die Einstiegshürde eher gering ist und dich nicht großartig mit den technischen Gegebenheiten der GT5 Boliden auseinandersetzen musst, um zu SP-Events zu gewinnen. Insbesondere zu Beginn.

Dennoch bietet GT5 sogenannte "Fahrprüfungen" an, die quasi für Einsteiger prädestiniert sind und solche Leute ... sanft ... in Materie einführt. Diese Fahrprüfungen machen dich nicht nur mit den verschiedensten Fahrtechniken vertraut, sondern schütten ... durch das erfolgreiche Absolvieren ... auch Gewinnfahrzeuge aus, die für deinen spärlichen Fuhrpark, definitiv eine (konkurrenzfähige) Bereicherung darstellen.

Antwort #3, 13. Juli 2012 um 11:31 von GHOST_FACE_1

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
@Ghost Face
Dafür das Du gestern noch nicht mal wußtest wo die Händler sind weißt Du aber ganz gut Bescheid!

@falance7
Bin der gleichen Meinung wie Ghost Face! Die Lizenzen sind sehr lehrreich wenn Du Quereinsteiger bist! Du lernst einiges über die verschiedenen Antriebsarten, und bekommst ein Gefühl für die verschiedenen Autos mit unterschiedlicher Leistung. Alles andere kommt mit der Zeit!

Antwort #4, 13. Juli 2012 um 14:09 von MadMaxV8

Hab mich über Nacht informiert. ^^

Antwort #5, 13. Juli 2012 um 16:57 von GHOST_FACE_1

Ja ne ist klaaaar! Auf Seite 16 war noch mehr zu finden von Dir! Ich bin schon groß,verstehste?

Antwort #6, 13. Juli 2012 um 18:01 von MadMaxV8

Ghost Face wieso spammst du eigentlich dieses Forum voll, wenn die Forza besser.gefällt? Kannst du dir keine Shit-Box leisten?.Traurig

Antwort #7, 14. Juli 2012 um 10:45 von Marihuana_xD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)