Würde... (Pokemon Soulsilver)

der Feuersturm eines Magbrent ausreichen um ein Metagross zu 1-hitten?

Frage gestellt am 13. Juli 2012 um 18:41 von GaBre

10 Antworten

Von welchem Fall gehen wir aus? (Du meinst Magbrant, oder?)
Gleiche Level? Gleiche EV? Ein defensives oder offensives Metagross? Items? Statusveränderungen?

http://pi.pokefans.net/user/pages/62/schadensre...
Solltest du die absoluten Werte kennen, kann dir das hier helfen.

Antwort #1, 13. Juli 2012 um 19:02 von cs24

Ich würde sagen das Metagross ist eher offensiv ausgelegt, aber so viele Punkte kann man in den Angriff nichtstecken also könnten auh ein par in die Spez-Vert. geflossen sein.
Das Level stimmt überein.
Genaue Werte kenne ich nicht, bis auf Magbrants Spez-Angriff von 140.
An sich wollte ich wissen ob ich noch ein paar EV auf Spez-Angr. setzen sollte, da ich momentan lieber die Vert. und Init. erhöhen wollte.

Antwort #2, 13. Juli 2012 um 20:36 von GaBre

Du spielst Magbrant als Sweeper, oder?
Dann sollte natürlich die maximale Anzahl an EV in die SpezA fließen. Magbrant ist nicht das schnellste Pokemon. Dennoch würde ich auch die Init auf das Maximum bringen. Der kleine Rest darf in die LP.

Antwort #3, 13. Juli 2012 um 22:29 von cs24

Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?
Nein, es dient einzig und allein dem Zweg Metagross zu erledigen (so der bisherige Plan). Natürlich verwende ich es auch bei anderen Angelegenheiten, aber Metagross ist der Hauptgrund. Da ich aber Weis das DIESES Metagross sowohl Erdbeben wie auch Agilität beherscht und ich nicht damit rechne das Magbrant schon im Ring ist wenn Metagross gerufewn wird, muss es zumindest ein Erdbeben standhaslten und schneller sein als solches. Ich spiele nicht wirklich gern mit Sweepern oder Tanks das sie immeer irgendwann zum Verhängnis werden.

Antwort #4, 13. Juli 2012 um 22:36 von GaBre

Das ist natürlich ein schwieriger Fall.
Wenn das ein Agility Meta ist, warum versuchst du nicht ein Panzaeron mit Wirbelwind?

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ein Magbrant kein Erdbeben aushalten wird, es sei denn du spielst es so defensiv, dass du nicht mehr richtig angreifen kannst...

Antwort #5, 13. Juli 2012 um 23:04 von cs24

Da ich befürchte das diese Metagross max. Angriff hat hast du warscheinlich recht weswegen ich auf eine Init. und Fokusgurt Taktik umsteigen werde. Was Erdbeben angeht. Mein Magbrant hält schon ein Erdbeben aus, aber bestimmt nicht gegen ein EV-traininrtes
Metagross, deswegen hoffe ich ja das ein ein Feuersturm aussreicht und Magbrant schnell genug ist, da Metagross noch langsamer ist.

Antwort #6, 13. Juli 2012 um 23:15 von GaBre

Wenn dein Gegner intelligent genug ist, EV zu nutzen, dann kannst du davon ausgehen, dass er wohl irgendwie Tarnsteine oder Stachler ins Spiel bringen wird. Da ist jegliche Fokusbandtaktik nutzlos.

Wenn das Metagross einigermaßen trainiert ist, dann wirst du kein Erdbeben aushalten. Deine Hoffnung wird meiner Meinung nach unerfüllt bleiben.

Antwort #7, 14. Juli 2012 um 12:00 von cs24

Ich kenne etwa die Movesets der einiger Pokemon und habe vor 2 meiner Pokemon mit Verhöner auszustatten um eben das zu vehindern.
Allerdings ist es immer nich Glückssache, damit durchzukommen.

Antwort #8, 14. Juli 2012 um 13:55 von GaBre

Fakten:


Minimal angerichteter Schaden 461 127 %
Durchs. angerichteter Schaden 502 138 %
Maximal angerichteter Schaden 542 149 %
Krit. Treffer (Durchschnitt) 1004 276 %

Das passiert bei nem 252 SpAtk Magmortar mit +SpDef Wesen, wenn es ein Metagross mit 252 HP/ 0 SpDef feuersturmt.

Hier der Rechner, sodass dus in zukunft schön selbst machen kannst: http://www.pokemonexperte.de/pokedex/attacken/s...

Antwort #9, 14. Juli 2012 um 17:35 von derschueler

Sollte ich mich bei Metaagross Level 50-iger Werten nicht vertuen sollte wenn Magbrant Spez-Angr. etwa 140 enstspricht. Ein Feuersturm aussreichen.

Antwort #10, 14. Juli 2012 um 18:21 von GaBre

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Silberne Edition - Soulsilver

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
Die Elex-Kontroverse: Zwischen großem Lob und harscher Kritik

Die Elex-Kontroverse: Zwischen großem Lob und harscher Kritik

Über Geschmack lässt sich nicht streiten. So bekannt wie dieser Satz ist, so bekannt ist auch die Tatsache, (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Termine diesjähriger Sales bekannt

Steam: Termine diesjähriger Sales bekannt

Nicht mehr lange, dann wimmelt es auf der Online-Vertriebsplattform Steam wieder von Rabatten zu allerlei Videospielen. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Soulsilver (Übersicht)