Beschwörungszauber ritual prüfung nicht vorhanden (Skyrim)

Hallo, ich kann die Meisterritualprüfung bei Philis Gestor(Meister der Beschwörungsmagie von Winterfeste) nicht machen, obwohl in der Schule der Beschörung schon level 100 bin. Daher habe ich die frage, gibt es noch andere Vorausstezungen für die Meisterritualprüfung, als in der Schule der Beschörung mindstens lvl 90 zu haben?

Danke schon im vorraus

Frage gestellt am 13. Juli 2012 um 21:44 von Skyrimfan9182

6 Antworten

Nein gibt es nicht. Wenn du bereits auf Level 100 bist müstest du die Quest bekommen, ansonsten ist es ein Bug. Möglicherweise kannst du den Start der Quest mit einem Cheat erzwingen. Such doch mal bei Google die Quest ID und den Befehl mit dem du die Quest starten kannst.

Antwort #1, 14. Juli 2012 um 15:03 von Astaroth1967

Danke für die schnelle antwort, ich werde einmal schauen, ob es so einen cheat gibt.

Antwort #2, 14. Juli 2012 um 19:35 von Skyrimfan9182

Ich habe selbst kurz gegoogelt und herausgefunden, dass die Quest-ID "MGRitual03" lautet. Ich kenne jedoch den Befehl nicht um zu erreichen, dass du die Dialogzeile "Was gibt es noch über Beschwörungsmagie zu lernen" erhälst. Jedoch sollte der Befehl "SetStage MGRitual03 10" erreichen, dass du an der Stelle bist, wo du in der Halle der Bekräftigung die Treppen hoch aufs Dach musst, wo sich der Beschwörungskreis für den ungebundenen Dremora befindet. Wenn alles geklappt hat müsstest du den Zauber "ungebundenen Dremora beschwören" in deinem Magie-Inventar haben und von da an mit der Quest normal weitermachen können. Möglicherweise gibt es auch noch einen Befehl der die Quest nur startet und dir die Dialogzeile freischaltet. Etwas wie startStage. Allerdings müsste mein Vorschlag klappen, ich konnte es jedoch nicht testen, da meine Charackter alle die Quest schon gemacht haben. Wenn du es probieren willst, lege vorher einen Speicherstand an.

Antwort #3, 15. Juli 2012 um 08:00 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Sorry, eine wichtige Information habe ich vergessen. Möglicherweise hast du gar keinen Bug. Solltest du die Mission "der Stab des Magnus" in deinem Jounal haben und die Quest noch nicht gelöst sein, bekommst du die Meisterquest nicht. Erst nachdem die Quest der Stab des Magnus beendet ist, ist es wieder möglich die Meisterquest zu bekommen.(Gemäss Wiki Info-Seite).

Antwort #4, 15. Juli 2012 um 08:11 von Astaroth1967

Okay, danke ich habe den Quest "Der Stab des Magnus" schon erledigt, ich werde es jetzt mal mit deinem befehl probieren!

Falls du dich mit dem Zauber Totendiener auskennst, kannst du mir bitte sagen,ob es normal, das der Tote den man beschört:
1. Nur eine Person sein kann,
2. Man ihn nicht ausrüsten kann
und 3. Er nicht kämpft, sondern bei einem Kampf sich nur in eine ecke stellt?

Antwort #5, 15. Juli 2012 um 23:22 von Skyrimfan9182

Ich habe erst einen Art von Totendiener beschworen, die waren so mächtig, dass ich sie seit einiger Zeit nicht mehr nutze. Es war jeweils, einer der Daedras, welche du im Schrein von Mehrunes Dagon findest. Er kämpfte mit Magie und man konnte ihn nicht ausrüsten. Einen Frostdrachen konnte er völlig allein erledigen. Allerdings darf man keinen zu mächtigen Daedra nehmen. Die Valkymaz oder so ähnlich sind zu mächtig um sie zu Totendiener zu machen. Wenn du einen zu hohen Level erreicht hast, respawnen dort bloss noch Daedras, die sich nicht zu Totendiener machen lassen. Ausserdem ist die Stärke der Dinger ein Problem, wenn man in eine Stadt muss oder mit NPC's reden, sind die hypernervös und versuchen immer das Gespräch zu beenden, da sie sich vor dem Daedratotendiener fürchten. Deshalb muss ich den Totendiener immer selbst killen, wenn ich die Dungeons verlasse und das Risiko besteht, nicht feindlichen NPC's zu begegnen. Ich versuchte gar nie zwei von den Dingern gleichzeitig zu beschwören. Normalerweisse beschwöre ich Dremoras. Allerdings gelegentlich auch Attronachen und obwohl ich den Perk doppelte Beschwörung habe, kann ich nur zwei Beschwören wenn ich es einhändig mache. Beschwöre ich einen mit beiden Händen, und versuche dann einen zweiten zu beschwören, stirbt der erste. Möglicherweise ein Bug, vielleicht auch Absicht der Entwickler. Ich kämpfe aktuell meistens mit dem beschworenen Bogen und nutze die Beschörung eigentlich selten, nur als Ablenkung. Und selbst dann, nur eine Kreatur, die nach ihrem Einsatz wieder verschwindet (Schleichen). Deshalb sind meine Informationen möglicherwiese etwas veraltet (Patches). Das meiste testete ich noch mit einem alten Charakter und einer älteren Version des Spiels.

Antwort #6, 16. Juli 2012 um 06:34 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

Retro-Atmosphäre für moderne Konsolen und PCs: Hersteller Abstraction Games veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)