Inferno Vorrausetzungen ! (Diablo 3)

Ich habe ein paar Punkte meines Hexendoktoren (lvl 60) herausgesucht und würde gerne von jemandem wissen ,was ich daran ändern soll und mit wieviel man durch Inferno kommt...
Hier meine Punkte ,die nach meiner Meinung wichtig sind (Falls ihr noch einen Wert benötigt ,sagt bitte bescheid)

-Rüstung : 2522
-Schaden : 8791
-Widerstand gegen alle Elemente : 252
-maximales Leben : 23 800
-maximales Mana : 888
-Goldfundbonus : 100 % (ohne Mut der Nephalem)
-Magiefundbonus : 60 % (ohne Mut der Nephalem)
Falls ihr meine ID braucht : Passi711 ; http://eu.battle.net/d3/de/calculator/witch-doc...!bTV!acYcZY

Frage gestellt am 15. Juli 2012 um 17:30 von pascal711

7 Antworten

Ich habe zwar auch nen 60er WD (ok jede Klasse auf 60), bin aber nicht so der experte, aber eines ist sicher:

Schaden und Leben sind beide viel zu niedrig und die Gold- und Magiefundbonuswerte sind unwichtig.


Mein WD hat etwas über 15000 DPS als er Hölle abschloss und etwas über 36000 Leben.

Geh am besten ins AH, da bekommt man auf der Stufe bereits für 20.000 pro Item, sehr gutes Equip.

Antwort #1, 15. Juli 2012 um 18:12 von Lufia18

Spiel zwar kein WD (nur Mage) aber sind die Wiederstände nicht zu niedrig?

Antwort #2, 15. Juli 2012 um 18:31 von MichaMB

@Lufia18 Kommst du mir deinen Werten denn auch in Inferno zurecht?

@MichaMB Das war doch meine Frage xD

Antwort #3, 15. Juli 2012 um 22:12 von pascal711

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
Akt 1 ist möglich, ist aber nicht gerade einfach, ich habe eben gerade mal das nötigste.

Was man danach braucht weiss ich nicht, da ich mit meinen WD maximal bis Schlächter spiele, da mir die Klasse am wenigsten Spass macht xD

Antwort #4, 15. Juli 2012 um 22:45 von Lufia18

Mein Hexendoktor ist zwar erst Level 12, macht mir von allen 5 Klassen am wenigsten Spaß - soll am Ende aber echt gut sein.

Unabhängig von der Heldenklasse solltest du in Inferno Widerstände von ca. 500-600 haben. Lebenspunkte und Schaden sind auch nicht verkehrt, sollte höher sein.

Der Gold-/Magiefundbonus ist unnötig, eignet sich jedoch, wenn du Akt 1 Inferno die Farmtour mchst.

Antwort #5, 16. Juli 2012 um 10:09 von Chriest

Danke für deine Antowort @Chriest

Aber wie hoch sollte der Schaden und die Lebenspunkte sein ,damit ich mich orientieren kann...?

Antwort #6, 16. Juli 2012 um 10:55 von pascal711

Der WD ist momentan eigentlich die schwächste Klasse, deswegen wird er von vielen nicht genutzt oder verachtet, das wird sich allerdings in absehbarer Zeit ändern, da Blizz vorhat, ihm bald ein oderntliches Power-up zu spendieren ;)

Wie das genau ausehen wird, ist zurzeit nicht bekannt. Sie werden aber sicher die Pets des WD verstärken, da Blizz längst zugab, das sie zu schnell umkippen.

Ab ALptraum verrecken bereits die Hunde nach 1-2 Schlägen und ab Inferno wird der Koloss auch eher sinnlos.

Antwort #7, 16. Juli 2012 um 10:56 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Fast 20 Jahre ist Sonys legendäre Rennserie bereits alt. Gefühlt genauso lang war die Wartezeit auf die (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Termine diesjähriger Sales bekannt

Steam: Termine diesjähriger Sales bekannt

Nicht mehr lange, dann wimmelt es auf der Online-Vertriebsplattform Steam wieder von Rabatten zu allerlei Videospielen. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)