flemmli als shiny ! (Pokémon Smaragd)

ich will wissen wie viele versuche man braucht ein shiny flemmli zu bekommen ich habe es schon 3 stunden versucht immer aus an aber hab angst das ich mein gameboy damit schrotte bitte schnell antworten danke im vorraus und sorry wegen den rechtschreib fehler.

Frage gestellt am 16. Juli 2012 um 00:01 von darksoungoku

8 Antworten

Eine genaue Zahl kann man da nicht nennen, da das per Zufall entschieden wird (und die Chance ist mit ich glaube 0,23% oder so nicht wirklich hoch). Ich hab allerdings gelesen, dass man das bei Pokémon Smaragd beeinflussen kann, da hier (ich will jetzt nicht mit Details langweilen) der Zufallswert immer bei 0 anfängt, nicht wie anderen Spielen immer unterschiedlich.

Es gibt sogar Rechner, die dir ausrechnen, wann du Starten und Neustarten musst, damit es garantiert Shiny ist (einfach mal googeln).

Ansonsten musst du dich auf dein Glück verlassen ;)

Du kannst den GameBoy auch "sanft" neustarten, indem du "A"+"B"+"START"+"SELET" gleichzeitig drückst und kurz gedrückt hältst. Das macht den GameBoy auch nicht kaputt.

Hoffe, das hilft dir weiter ;)

Antwort #1, 16. Juli 2012 um 00:24 von Zarryxan

danke zarryxan das du mir so schnell geantwortet hast und mir weiter geholfen hast ;)

Antwort #2, 16. Juli 2012 um 00:33 von darksoungoku

Die Chance beträgt 0,01%. (1:8192) xD

"Es gibt sogar Rechner, die dir ausrechnen, wann du Starten und Neustarten musst, damit es garantiert Shiny ist (einfach mal googeln)."

-> http://www.pokewiki.de/RNG

"Du kannst den GameBoy auch "sanft" neustarten, indem du "A"+"B"+"START"+"SELET" gleichzeitig drückst und kurz gedrückt hältst. Das macht den GameBoy auch nicht kaputt."

Warum sollte es auch? Das "sanfte" resetten dient ja auch nur dazu, nich komplett aus- und wieder einschalten zu müssen und man spart sich so nochmal ´n bisschen Zeit.

Antwort #3, 16. Juli 2012 um 08:32 von derschueler

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
danke derschueler das du mir geantwortet hast und zarryxan korrigiert hast ich habe jetzt ein gutes gefül bei der sache ;)

Antwort #4, 16. Juli 2012 um 15:21 von darksoungoku

das ist zufall :(

Antwort #5, 07. August 2012 um 13:43 von Pokefreak2006

Ja, könnte man denken ;)

Ich wollte ja ursprünglich nicht damit nerven, wie es funktioniert, aber mal nen kleinen Exkurs:
Wenn du ein Programm schreibst und einen Zufallsgenerator kreierst, gibt es einen Befehl namens "Randomize", der eine zufällig aussehende Zahlenfolge kreiert, mal als Beispiel "4051678". Entscheidend ist aber nur die erste Zahl. Bei anderen Pokémonspielen ist dieser Wert immer unterschiedlich, in Smaragd startet er jedoch immer bei "0", weil kein "Randomize" vorliegt. Deshalb kann man ausrechnen, wann man starten muss, um das und das zu erhalten.

Antwort #6, 07. August 2012 um 16:12 von Zarryxan

Stichwort RNG. Wird auch genutzt um flawless DVs zu erhalten was sonst ohne zu cheaten kaum möglich wäre.

Antwort #7, 07. August 2012 um 17:22 von derschueler

danke schön aber ich habe es jetzt geschaft nach 1000 versuchen an und aus (:

Antwort #8, 24. März 2013 um 16:06 von darksoungoku

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)